Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Sentier à thèmeParcours recommandé

Miniaturburgen im Wonnegau

Sentier à thème · Rheinhessen· Ouvert
LogoRheinhessen-Touristik GmbH
Ce contenu est proposé par
Rheinhessen-Touristik GmbH Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Leckzapfen
    / Leckzapfen
    Crédit photo : Stadt Osthofen
  • / Blümel Häuschen
    Crédit photo : Carsten Costard, Stadt Osthofen
  • / Flakhäuschen
    Crédit photo : Michael Jung, Touristikverein Wonnegau e.V.
  • / Rotes Häuschen
    Crédit photo : Carsten Costard, Stadt Osthofen
  • / Weißes Häuschen
    Crédit photo : Inga May, Stadt Osthofen
m 130 120 110 100 90 80 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Die Osthofener Miniaturburgen und Türme wurden im späten 19. Jahrhundert von wohlhabenden Weingutsbesitzern im historisierenden Stil der Gründerzeit errichtet. Sie überragen die Weinberge und auch heute lohnt sich noch ein Besuch der zum Teil restaurierten Gebäude. Wir laden Sie ein zu einer Wanderung „von Turm zu Turm“ mit schönen Ausblicken auf Osthofen, bis hin zur Bergstraße und ins rheinhessische Hügelland.
Ouvert
Distance 8,3 km
2:05 h.
37 m
37 m
127 m
90 m

Die Osthofener Miniaturburgen und Türme wurden im späten 19. Jahrhundert von wohlhabenden Weingutsbesitzern im historisierenden Stil der Gründerzeit errichtet. Sie überragen die Weinberge und auch heute lohnt sich noch ein Besuch der zum Teil restaurierten Gebäude. Wir laden Sie ein zu einer Wanderung „von Turm zu Turm“ mit schönen Ausblicken auf Osthofen, bis hin zur Bergstraße und ins rheinhessische Hügelland.

Start & Ziel: Bahnhof in Osthofen

Parkmöglichkeiten: Am Bahnhof, Ladestraße, Ziegelhüttenweg (P+R-Parkplatz an Bahnübergang)

Die Route ist auch noch als kinderfreundliche kürzere Route verfügbar. In diesem Fall sind es nur 7 km.

Die Wanderroute ist demnächst auch als Flyer mit Karte in der TouristInfo am Bahnhof in Osthofen erhältlich.

Note de l'auteur

Der Leckzapfen ist ein MUSS für alle Fotografen - Aber auch das Flakhäuschen ist ein beliebter Foto-Point, um das Bild aus dem Film "Titanik" nachzustellen.
Image de profil de Yvonne Gassmann
Auteur
Yvonne Gassmann
Mise à jour: 14.04.2021
Point le plus élevé
127 m
Point le plus bas
90 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Conseils et recommandations supplémentaires

Alle Infos zu den Burgen auch unter https://www.wonnegau.de/miniaturburgen-im-wonnegau

Départ

Am Bahnhof in Osthofen (90 m)
Coordonnées :
DD
49.692385, 8.327498
DMS
49°41'32.6"N 8°19'39.0"E
UTM
32U 451497 5504646
w3w 
///mariant.désembrayer.glaceux

Arrivée

Am Bahnhof in Osthofen

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Accès par transports publics

Mit dem Zug am Bahnhof Osthofen aussteigen - Flyer inkl. Karte in der TouristInformation am Bahnhof abholen und direkt mit der Tour beginnen

S'y rendre

Mit dem PKW zum ausgeschilderten Bahnhof Osthofen. Zahlreiche Parkmöglichkeiten vor Ort vorhanden.

Se garer

Parkmöglichkeiten am Bahnhof Osthofen vorhanden

Coordonnées

DD
49.692385, 8.327498
DMS
49°41'32.6"N 8°19'39.0"E
UTM
32U 451497 5504646
w3w 
///mariant.désembrayer.glaceux
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de lecture de l'auteur

Flyer inklusive Karte in der TouristInformation Wonnegau erhältlich.

Recommandations de cartes de l'auteur

Flyer inklusive Karte in der TouristInformation Wonnegau erhältlich.

S'équiper

Festes Schuhwerk und wettergeeignete Kleidung und natürlich ein leckeres Picknick

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


État
Ouvert
Distance
8,3 km
Durée
2:05 h.
Dénivelé positif
37 m
Dénivelé négatif
37 m
Point le plus élevé
127 m
Point le plus bas
90 m
Accès par transports publics Itinéraire en boucle Patrimoine culturel / historique

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser