Planifier une randonnée Dupliquer le parcours
Sentier à thème Parcours recommandé

Traumschleifchen Zauberwald - Willy Wurzels Naturerlebnisweg

· 1 évaluation · Sentier à thème · Premium-Wanderregion Saar-Hunsrück
Ce contenu est proposé par
Tourist-Information des Birkenfelder Landes Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Entdeckertour mit Waldmeister Willy Wurzel
    / Entdeckertour mit Waldmeister Willy Wurzel
    Photo: Timo Volz, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
  • / Balancieren an einer der vielen tollen Erlebnisstationen des Zauberwalds
    Photo: Timo Volz, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
  • / Eingangstor
    Photo: Sandra Wenz, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
  • / Willy Wurzel der Waldmeister des Zauberwalds
    Photo: Klaus-Peter Kappest, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
  • / Horcht mal was da im Wald ist.
    Photo: Timo Volz, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
  • / Insektenhotel
    Photo: Sandra Wenz, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
  • / Spaß für kleine Entdecker
    Photo: Timo Volz, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
  • / Der Aussichtsturm bei Hattgenstein
    Photo: Klaus-Peter Kappest, Projektbüro Saar-Hunsrück-Steig
  • / Klappenquiz im Zauberwald
    Photo: Sandra Wenz, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
  • / Hambacher Fels
    Photo: Marion Leonhard, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
m 600 550 500 450 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Aussichtsturm am Zauberwald Sauerbrunnen - Oberhambach Haus Wurzelsepp
Auf dem Naturerlebnisweg erklärt Willy seinen großen und kleinen Besuchern die Pflanzen und Tiere des Waldes. An verschiedenen Spielstationen können Wissen und Geschicklichkeit getestet werden, auf dem Feen- und Elfenpfad dürfen kleine Leute Reste vom letzten Fest der Waldwesen suchen. Wer weiß, vielleicht haben hier die Gnome ein paar Edelsteine verloren?
Facile
Distance 4,3 km
2:00 h.
136 m
136 m

An verschiedenen Spielstationen können Wissen und Geschicklichkeit getestet werden, auf dem Feen- und Elfenpfad dürfen kleine Leute Reste vom letzten Fest der Waldwesen suchen. Wer weiß, vielleicht haben hier die Gnome ein paar Edelsteine verloren?An verschiedenen Spielstationen können Wissen und Geschicklichkeit getestet werden, auf dem Feen- und Elfenpfad dürfen kleine Leute Reste vom letzten Fest der Waldwesen suchen. Wer weiß, vielleicht haben hier die Gnome ein paar Edelsteine verloren?

Am Aussichtsturm angekommen heißt es Stufen zählen: wie viele sind es, bis man den tollen Blick von ganz oben auf den Nationalpark Hunsrück-Hochwald hat?

Der Zauberwald ist sehr urig und geheimnisvoll. Am Parkplatz und am Aussichtsturm sorgen freundliche Gastwirte für das leibliche Wohl der Wanderer

 

Note de l'auteur

Die fabelhafte Aussicht vom 25m hohen Aussichtsturm über das Birkenfelder Land und den Nationalpark Hunsrück-Hochwald muss man erlebt haben!
Image de profil de Sandra Wenz
Auteur
Sandra Wenz
Mise à jour: 02.06.2021
Difficulté
Facile
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
Aussichtsturm Hattgenstein, 591 m
Point le plus bas
Sauerbrunnen, 463 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Pour se restaurer à proximité

Hunsrück Ferienpark Hambachtal
Hunsrück Ferienpark Hambachtal
Haus Wurzelsepp

Consignes de sécurité

Stellenweise kein Mobilfunkempfang.

 

Conseils et recommandations supplémentaires

Tourist-Information des Birkenfelder Landes, Friedrich-August-Straße 17, 55765 Birkenfeld, Tel.: 06782/983 457 0, info@birkenfelder-land.de, www.birkenfelder-land.de

Wir liegen unmittelbar am Nationalpark Hunsrück-Hochwald.

Infos zum Nationalpark Hunsrück-Hochwald und zur Nationalparkregion, Traumschleifen im Nationalpark Hunsrück-Hochwald und vielen Aktivangeboten gibt es kompakt zusammengefasst unter www.nationalparkregion-hunsrueck-hochwald.de

 

Départ

Parkplatz Zauberwald an der L 174 (462 m)
Coordonnées:
DD
49.686956, 7.143956
DMS
49°41'13.0"N 7°08'38.2"E
UTM
32U 366124 5505479
w3w 
///parurier.acquérir.puissante

Arrivée

Parkplatz Zauberwald an der L 174

Itinéraire

Überwiegend breite Waldwege, an einigen Stellen pfadartig, mit geländegängigem Kinderwagen zu bewältigen.

Remarque


Toutes les notes sur les zones protégées

En transports en commun

Busverbindung ab der Kreisstadt Birkenfeld nach Oberhambach/Ferienpark (www.rnn.info)

Par la route

Von der B 269 (Verbindungsstraße zwischen Birkenfeld und Morbach) nimmt man auf Höhe von Oberhambach die Abzweigung Richtung Ferienpark Hambachtal. Nach 200 Metern geht's nach links auf den Parkplatz zum "Zauberwald".

Se garer

Der Wanderparkplatz "Zauberwald" an der L174 bei 55765 Oberhambach ist kostenlos.

Coordonnées

DD
49.686956, 7.143956
DMS
49°41'13.0"N 7°08'38.2"E
UTM
32U 366124 5505479
w3w 
///parurier.acquérir.puissante
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de lecture de l'auteur

Infoflyer zum Zauberwald gibt es kostenfrei bei der Tourist-Information des Birkenfelder Landes, mail an info@birkenfelder-land.de

WanderZeit-Broschüre kostenlos erhältlich in der Tourist-Information des Birkenfelder Landes, Tel.: 06782-9834570, www.birkenfelder-land.de

 

Recommandations de cartes de l'auteur

Freizeitkarte "Rund um den Erbeskopf", erhältlich in der Tourist-Information des Birkenfelder Landes, info@birkenfelder-land.de

S'équiper

Festes Schuhwerk und witterungsangepasste Kleidung empfohlen

Tipp für Kids: Buchen Sie den Entdeckerrucksack https://www.birkenfelder-land.de/familienangebote.html?re-product-id=169811


Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

5,0
(1)

Photos de la communauté


Évaluations
Difficulté
Facile
Distance
4,3 km
Durée
2:00 h.
Dénivelé positif
136 m
Dénivelé négatif
136 m
Itinéraire en boucle Point(s) de vue Point(s) de restauration À faire en famille Intérêt géologique Conseils pratiques Accessible aux poussettes

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
Durée : H
Distance  km
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser