Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Sentier à thèmeParcours recommandé

Zeit-Reise-Weg - Kircheib

· 1 commentaire · Sentier à thème · Kircheib· Ouvert
LogoRhein-Sieg-Kreis
Ce contenu est proposé par
Rhein-Sieg-Kreis Explorers Choice 
  • Wanderung in Kircheib: Kircheib Zeit-Reise-Weg  - Spuren der Geschichte entdecken
    / Wanderung in Kircheib: Kircheib Zeit-Reise-Weg - Spuren der Geschichte entdecken
    Vidéo : Outdooractive – 3D Flüge
  • / Feuchtwiesen
    Crédit photo : Kreisverwaltung Altenkirchen
  • / Landschaft
    Crédit photo : Kreisverwaltung Altenkirchen
  • / Motte Broichhausen
    Crédit photo : Kreisverwaltung Altenkirchen
  • / Motte Broichhausen
    Crédit photo : Kreisverwaltung Altenkirchen
  • / Kirche in Kircheib
    Crédit photo : Jennifer Siebert, CC BY-SA, Naturregion Sieg
m 350 300 250 6 5 4 3 2 1 km Motte Broichhausen Romanische Kirche Kircheib Elvis - Museum
Erlebnisweg Sieg - Spuren der Geschichte entdecken
Ouvert
Facile
Distance 6,3 km
2:00 h.
57 m
58 m
314 m
257 m

Entdecken Sie die lange Besiedlungsgeschichte der Region bei dieser einfachen Wanderung!

An einer der wichtigsten historischen Handelsstraßen, der Cölnischen hohen Heer- und Handelsstraße (heutige B 8) gelegen, finden sich rund um den Ort Kircheib zahlreiche Spuren der Geschichte.

Auf einer Strecke von 6,3 km zeugen mittelalterliche Wallanlagen, eine Motte und alte Landwehren von der langen Besiedlungsgeschichte der Region.

Die einfache Wanderung ohne größere Steigungen führt durch Wiesenlandschaft sowie auf Asphaltwegen durch den Ort Kircheib vorbei an Zeugen der Geschichte.

Note de l'auteur

Ein Denkmal erinnert an den früheren Dreiherrenstein als Grenzmarke zwischen dem Herzogtum Berg, der Grafschaft Sayn und dem Kurfürstentum Köln.
Image de profil de Naturregion Sieg
Auteur
Naturregion Sieg
Mise à jour: 30.03.2022
Difficulté
Facile
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
314 m
Point le plus bas
257 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Consignes de sécurité

An der historischen Cölnischen hohen Heer- und Handelsstraße (heutige B 8) ist bei der Überquerung ein wenig Vorsicht geboten.

In den Wintermonaten kann es aufgrund von Holz-Rückearbeiten an einzelnen Wegeabschnitten zu einer Beeinträchtigung der Wegequalität kommen. Sollten Sie bei bestimmten Wegeabschnitten der Meinung sein, dass diese für Sie nicht begehbar sind, dann sollten Sie diese umgehen. Gerade bei widrigen Wetterverhältnissen kann es bei naturnahen Wegen zu matschigen und rutschigen Passagen kommen. Besonders im Herbst ist auch darauf zu achten, dass das am Boden liegende Laub Unebenheiten, Wurzeln, Steine oder Löcher im Weg verdecken kann. Mit Wegebeeinträchtigungen dieser Art müssen Sie rechnen, wenn Sie eine Wanderung unternehmen. Obwohl der Weg durchgehend sehr gut markiert ist, sollten Sie aus Sicherheitsgründen immer eine geeignete Wanderkarte dabei haben.

Conseils et recommandations supplémentaires

Die Erlebniswege Sieg sind vollständig mit dem roten Logo markiert. Aufsteller mit Übersichtskarten und weiteren Hinweisen zu Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten sowie zu Sehenswürdigkeiten findet ihr an den Startpunkten jedes Erlebniswegs.

Départ

Romanische Pfeilerbasilika St.Marien, Kirchstraße 7, 57635 Kircheib (310 m)
Coordonnées :
DD
50.710394, 7.450108
DMS
50°42'37.4"N 7°27'00.4"E
UTM
32U 390571 5618766
w3w 

Arrivée

Romanische Pfeilerbasilika St.Marien, Kirchstraße 7, 57635 Kircheib

Itinéraire

Die Zeit-Reise in Kircheib startet an der romanischen Pfeilerbasilika, in Sichtweite des Wanderparkplatzes. Seit dem 12. Jahrhundert trotzt die dreschiffige Kirche Kriegen, Wind und Wetter. An der Kirche vorbei führt der Rundweg über Wiesenpfade mit einem schönen Ausblick in die weite Landschaft.

Vorbei an einem Basaltkegel durchquert der Weg auf Feldwegen und Asphaltstraßen den Ort Kircheib und kreuzt die ehemalige Cölnische hohe Heer- und Handelsstraße (heutige B 8). Die Route führt ein kurzes Stück weiter durch den Ort und biegt dann auf schmalen Trampelpfaden und Feldwegen in eine weite Feuchtwiesenlandschaft ab.

Bald kommen Sie zu einem kleinen Waldstück, das ein geheimnis verbirgt: in einem Weiher liegen hier die Reste der Motte Broichhausen, einer mittelalterlichen Hügelburg.

Gelegenheit zur Rast oder einem ausgiebigen Picknick bietet dort eine schöne Sitzgruppe. Das nächste Stück des Weges verläuft wieder durch Feuchtwiesen, bevor Sie auf eine asphaltierte Straße treffen. Nach einer erneuten Überquerung der B 8 gelangen Sie zurück zu ihrem Ausgangspunkt an der romanischen Pfeilerbasilika.

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

S'y rendre

A 560, mit Anschluss B 8 ab Hennef in Richtung Uckerath / Altenkirchen bis Kircheib

Se garer

kostenloser Parkplatz gegenüber der romanischen Pfeilerbasilika, Kirchstraße 7, 57635 Kircheib

Coordonnées

DD
50.710394, 7.450108
DMS
50°42'37.4"N 7°27'00.4"E
UTM
32U 390571 5618766
w3w 
Y aller en train, en voiture ou en vélo

S'équiper

Festes Schuhwerk sowie witterungsangepasste Kleidung

Autres parcours dans les environs

 Ces suggestions ont été créées automatiquement

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

4,0
(1)
WanderBlog . 
15.04.2022 · Communauté
Schöne kleine Runde, die uns gut gefallen hat. Toll ist die Motte Broichhausen.
Afficher plus
Quand avez-vous réalisé ce parcours ? 10.04.2022
Vidéo : WanderBlog ., WanderBlog

Photos de la communauté


État
Ouvert
Commentaires
Difficulté
Facile
Distance
6,3 km
Durée
2:00 h.
Dénivelé positif
57 m
Dénivelé négatif
58 m
Point le plus élevé
314 m
Point le plus bas
257 m
Itinéraire en boucle Point(s) de vue À faire en famille Patrimoine culturel / historique Géologie Flore Conseils pratiques

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser