Partager
Favoris
Imprimer
GPX
KML
Code d'intégration web
Calculer la dépense énergétique
Sentier de grande randonnée labellisé

Karolingerweg (15) – Gesamtverlauf

Sentier de grande randonnée labellisé · Moseltal
Ce contenu est proposé par
Eifelverein e. V. Partenaire certifié 
  • Nebel über dem Moseltal
    / Nebel über dem Moseltal
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Reichsburg Cochem
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Cochem - Markt
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Im Tal der Wilden Endert
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Die Rausch
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Klosterkirche Maria Martental
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Ulmen – Maar
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Ulmen – Maar und Burg
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Ulmen – Sonnenuntergang am Jungferweiher
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Ulmen – Burg
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Ulmen – Maar und Burg
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Winter am Ulmener Maar
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Blick auf Daun
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Nerother Kopf
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Burgruine Freudenkoppe – Nerother Kopf
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Mühlensteinhöhle auf dem Nerother Kopf
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Neroth – Mausefalle
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Mürlenbach – Bertradaburg
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Mürlenbach – Bertradaburg
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Blick auf Nieder Hersdorf
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Eifelhöhe bei Nieder Hersdorf
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Schönecker Schweiz – Schalkenbach
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Schönecker Schweiz – Bärlauch
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Schönecker Schweiz – Bärlauch im jungen Buchenwald
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Schönecker Schweiz – Märzbecherblüte
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Schönecker Schweiz – Hohllay
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Schönecker Schweiz – Hohllay
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Schönecker Schweiz – Hohllay, Höhle
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Prüm - Sankt-Salvator-Basilika
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Prüm - Grabmal Kaiser Lothar I.
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
  • / Karolingerweg – Das Finale
    Photo: Ursula Peters, Eifelverein e. V.
m 800 600 400 200 80 70 60 50 40 30 20 10 km Salvator Basilika Prüm Weißmühle Antoniuskreuz Blick auf Daun Göbelsmühle Bertradaburg Ulmener Maar Rausch

Dieser Hauptwanderweg (HWW) verbindet die Mosel von Cochem aus durch das wildromantische Enderttal mit der zentralen Vulkaneifel, geht über Ulmen und Daun zum Nerother Kopf, überquert in Mürlenbach das Kylltal und führt durch prächtige Wälder zur berühmten Abteistadt Prüm im Tal der Prüm. 

Der Karolingerweg ist nach dem Geschlecht der Karolinger benannt, das enge Beziehungen zur Südeifel hatte (Grundbesitz) und dessen Familienkloster in Prüm lag. Die Reliquie, die Sandalen Christi, und das Grab des Kaisers Lothar I. befinden sich in der Prümer Basilika St. Salvator.

Auf dem Anwesen, das vor der Bertradaburg an dieser Stelle hier stand, ist vermutlich Karl der Große geboren, er ist der wohl bekannteste >Karolinger<.

Wegeführung: Cochem – Prüm (85,0 km)

Die gesamte Strecke von 85 km ist in 5 Tagesetappen eingeteilt, die jedoch variabel gestaltet werden können.

1. Etappe: Cochem – Ulmen (20,3 km)

2. Etappe: Ulmen – Daun (16,4 km)

3. Etappe: Daun – Neroth (13,6 km)

4. Etappe: Neroth – Mürlenbach (13,1 km)

5. Etappe: Mürlenbach – Prüm (21,6 km) 

 

Markierungszeichen unserer Hauptwanderwege: Dreifarbiges „E“ (blau: für Himmel und Wasser; braun: für Erde und Boden; grün für Wiesen und Wälder) auf weißem Spiegel; darüber „EIFELVEREIN“, darunter auf grünem Feld der Name des Weges.

____________________________

Wegebeschreibungen: Ria Borchardt

moyen
84,9 km
24:26 h.
1884 m
1534 m
outdooractive.com User
Auteur
Hans-Eberhard Peters
Mise à jour: 05.12.2019

Difficulté
moyen
Technicité
Condition physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
652 m
Point le plus bas
83 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Départ

Cochem (83 m)
Coordonnées:
Géographique
50.147278, 7.166137
UTM
32U 368978 5556615

Arrivée

Prüm

Remarque


Tous les notes de zones protégées

Y aller en train, en voiture ou en vélo

Carte recommandée par l'auteur

In folgenden Wanderkarten des Eifelvereins ist der Karolingerweg wiedergegeben:

  • WK25 Nr. 23 Ferienland Cochem
  • WK25 Nr. 21 Thermen und Maare
  • WK25 Nr. 20 Daun, Rund um die Maare
  • WK25 Nr. 19 Gerolstein, Vulkaneifel
  • WK25 Nr. 17 Prümer Land


Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
moyen
Distance
84,9 km
Durée
24:26h.
Dénivelé positif
1884 m
Dénivelé négatif
1534 m
Aller Retour Itinéraires à étapes Points de restauration Intérêt culturel/historique

Statistiques

  • 2D 3D
  • Contenus
  • Nouveau point d'intérêt
  • Show images Masquer les images
: Hr.
 km
 m
 m
 m
 m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser