Partager
Favoris
imprimer
GPX
KML
Code d'intégration web
Calculer la dépense énergétique
Sentier de grande randonnée labellisé

Wiedweg 08. Etappe Datzeroth - Neuwied

· 1 review · Sentier de grande randonnée labellisé · Westerwald
Ce contenu est proposé par
Westerwald Touristik-Service Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Die Wied bei Irlich
    / Die Wied bei Irlich
    Photo: Bernhard Bäumer, Westerwald Touristik-Service
Carte / Wiedweg 08. Etappe Datzeroth - Neuwied
0 150 300 450 m km 2 4 6 8 10 12

"Chemin qualifié par ""Wanderbares Deutschland"""
Die Ruine von Burg Altwied und der gleichnamige Ort liegen malerisch in einer Wiedschleife. Das Laubachtal mit dem Laubachwasserfall ist nicht weit entfernt. In Neuwied auf jeden Fall nicht den Schlosspark verpassen.
moyen
13,6 km
4:00 h.
152 m
192 m
outdooractive.com User
Auteur
Westerwald Touristik-Service
Mise à jour: 12.09.2019

"Chemin qualifié par ""Wanderbares Deutschland""" "Chemin qualifié par ""Wanderbares Deutschland"""
Difficulté
moyen
Condition physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
157 m
Point le plus bas
58 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Consignes de sécurité

Für Kinderwagen nicht geeignet
Für Rollstuhlfahrer nicht geeignet

Équipement conseillé

Festeres Schuhwerk empfohlen!

Informations et liens complémentaires

wiedweg@westerwaldverein.de

www.ich-geh-wandern.de/wiedweg

Départ

Datzeroth (93 m)
Coordonnées:
Géographique
50.507708, 7.435500
UTM
32U 389064 5596251

Arrivée

Neuwied

Itinéraire

Datzeroth - Laubachsmühle - Altwied - Segendorf - Niederbieber - Irlich - Wiedmündung

En transports en commun

Mit dem Bus Linie 56-76-oder 370 vom Weiherplatz zur Haltestelle Schloßstr. und weiter mit dem Bus Linie 131 oder 137 nach Datzeroth

Par la route

Von Neuwied über die L255 nach Datzeroth

Se garer

Datzeroth: Wanderparkplatz Wiedbrücke
Neuwied-Irlich: Parkplatz Rheinufer
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de l'auteur

Wanderparadies Westerwald 1:25.000 Topografische Freizeitkarte. Druidensteig, Klosterweg, Wiedweg, Neuwied. Verlag Ideemedia; 1. Auflage (Oktober 2010), ISBN: 978-3934342651. Preis: 5,95€ Wanderparadies Westerwald - Schöneres Wandern Pocket-Wanderführer. Druidensteig/Wiedweg /Klosterweg Verlag: Ideemedia; 1. Auflage (23. März 2010), ISBN: 978-3934342576. Preis 11,95€ Wanderparadies Westerwald Start-Set. Pocketwanderführer, Karte 1:25.000. Druidensteig, Klosterweg, Wiedweg: Drei neue zertifizierte Wege im Westerwald. Verlag: Ideemedia; Neuauflage (11. Oktober 2010). ISBN: 978-3934342668. Preis: 16,95€

Carte recommandée par l'auteur

Naturpark Rhein-Westerwald Blatt 3 (Süd)", 6. Auflage 2008 (ISBN 978-3-89637-266-6)


Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

1,0
(1)
outdooractive.com User
Alisha Turbing

Hallo Herr Borchert,

der Weidweg wird bei Datzeroth auf die andere Seite umgeleitet und ist auch dort beschildert. Es stand bedauerlicherweise noch ein alter Wegweiser dort. Dieser wurde aber jetzt entfernt.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf Ihren weiteren Wanderungen.

Herzliche Grüße

Alisha Turbing vom Westerwald Touristik-Service Team

Afficher plus
Andreas Borchert 
27.06.2019 · Community
Ab Datzeroth Richtung Neuwied ist der Weg bis Lubachsmühle nicht begehbar. Gleich am Anfang in Datzeroth ab L255 ist alles dicht gewachsen. Ein Versuch den Weg dennoch zu erreichen lohnt nicht ( hab’s gemacht ) es endet wieder im Gestrüpp. Alternative neben der Landstraße bis kurz für Mühle links über die Brücke...
Afficher plus
Only text reviews are shown.

Photos de la communauté


Évaluation
Difficulté
moyen
Distance
13,6 km
Durée
4:00 h.
Dénivelé
152 m
Dénivelé négatif
192 m
Itinéraire(s) avec départ et arrivée différents Itinéraires à étapes Points de restauration A faire en famille Intérêt culturel/historique

Statistiques

: Hr.
 km
 m
 m
Point le plus élevé
 m
Point le plus bas
 m
Afficher le profil altimétrique Masquer le profil altimétrique
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser