Partager
Favoris
Imprimer
GPX
KML
Code d'intégration web
Calculer la dépense énergétique
Sentier de grande randonnée labellisé

Wiedweg Gesamtstrecke

Sentier de grande randonnée labellisé · Westerwald
Ce contenu est proposé par
Westerwald Touristik-Service Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Wiedidylle
    / Wiedidylle
    Photo: Bernhard Bäumer, Westerwald Touristik-Service
Carte / Wiedweg Gesamtstrecke
0 150 300 450 600 m km 20 40 60 80 100

"Chemin qualifié par ""Wanderbares Deutschland"""

 Der ca. 106 km lange Wiedweg verdankt seinen Namen dem gleichnamigen Fluss. Als längster Fluss des Westerwaldes schlängelt sich die Wied von ihrer Quelle an der Westerwälder Seeenplatte bis zur Mündung am Rhein in Neuwied durch die Region. Auf und ab führt der Wiedweg mal als Pfad, mal als Steig abwechslungs- und erlebnisreich über und an der Wied entlang. Reizvolle Aussichten sind garantiert!

moyen
110,3 km
31:32 h.
1618 m
2024 m

Der Wiedweg wurde 2010 durch den Deutschen Wanderverband als Qualitätsweg „Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet, was seine besondere Wander-Qualität hervorhebt. Er ist in acht Abschnitte aufgeteilt und kann individuell erwandert werden: Die Wied ist der längste Fluss im Westerwald. Sie schlängelt sich von der Quelle in Linden an der Westerwälder Seenplatte bis zur Mündung in den Rhein bei Neuwied durch das Mittelgebirge. Der Wiedweg ist ein „moderner Klassiker“ unter den Westerwald-Wanderwegen. Aus ihm einen zertifizierten Themenwanderweg zu gestalten, war eine besondere Herausforderung. Bereits 1992 wurde eine erste Trasse durch den Westerwaldverein markiert und im Mai 2009 eröffnete der Verein einen neu gestalteten Erlebnisweg entlang der Wied. Der Wanderer wird möglichst natur- und wassernah durch die Schönheiten des Westerwaldes geführt. Auf und ab geht es durch Wiesen und Wälder mit unvergesslichen Aussichten auf dem über 100 Kilometer langen Wiedweg.

outdooractive.com User
Auteur
Alisha Turbing
Mise à jour: 17.09.2019

"Chemin qualifié par ""Wanderbares Deutschland""" "Chemin qualifié par ""Wanderbares Deutschland"""
Difficulté
moyen
Condition physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
466 m
Point le plus bas
58 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Consignes de sécurité

Für Kinderwagen nicht geeignet

Für Rollstuhlfahrer nicht geeignet

Équipement conseillé

Festeres Schuhwerk empfohlen!

Informations et liens complémentaires

wiedweg@westerwaldverein.de

www.ich-geh-wandern.de/wiedweg

Départ

Wiedqulle in Linden (465 m)
Coordonnées:
Géographique
50.604464, 7.853224
UTM
32U 418849 5606468

Arrivée

Rheinufer in Neuwied-Irlich

En transports en commun

Mit der Buslinie 115 bis Hachenburg und von dort weiter mit dem Taxi nach Linden zur Wiedquelle.

Par la route

Mit dem Auto über die A3 bis Abfahrt Montabaur, über die B255 und B8 nach Freilingen und die L303 nach Linden.

Se garer

Linden und Höchstenbach: in der Ortsmitte

Neuwied-Irlich: Parkplatz Rheinufer

Y aller en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de l'auteur

Wanderparadies Westerwald 1:25.000 Topografische Freizeitkarte. Druidensteig, Klosterweg, Wiedweg, Neuwied. Verlag Ideemedia; 1. Auflage (Oktober 2010), ISBN: 978-3934342651. Preis: 5,95€ Wanderparadies Westerwald - Schöneres Wandern Pocket-Wanderführer. Druidensteig/Wiedweg /Klosterweg Verlag: Ideemedia; 1. Auflage (23. März 2010), ISBN: 978-3934342576. Preis 11,95€ Wanderparadies Westerwald Start-Set. Pocketwanderführer, Karte 1:25.000. Druidensteig, Klosterweg, Wiedweg: Drei neue zertifizierte Wege im Westerwald. Verlag: Ideemedia; Neuauflage (11. Oktober 2010). ISBN: 978-3934342668. Preis: 16,95€

Carte recommandée par l'auteur

Etappe 1: „Ferienland Westerwald Blatt 1“, 4. Auflage 2007, ISBN 978-3-89637-253-6 Etappen 2 und 3: „Wandern im nördlichen Westerwald Blatt 1“ 4. Auflage 2008, ISBN 978-3-89637-250-5 Etappen 4 und 5: „Naturpark Rhein-Westerwald Blatt 2 (Nord)“ 5. Auflage 2008, ISBN 978-3-89637-265-9 Etappen 6, 7 und 8: „Naturpark Rhein-Westerwald Blatt 3 (Süd)“ 6. Auflage 2008, ISBN 978-3-89637-266-6


Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
moyen
Distance
110,3 km
Durée
31:32 h.
Dénivelé positif
1618 m
Dénivelé négatif
2024 m
Itinéraire(s) avec départ et arrivée différents Itinéraires à étapes Point(s) de vue Points de restauration A faire en famille Intérêt culturel/historique Intérêt biologique

Statistiques

: Hr.
 km
 m
 m
Point le plus élevé
 m
Point le plus bas
 m
Afficher le profil altimétrique Masquer le profil altimétrique
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser