Planifier une randonnée Dupliquer le parcours
Vélo de route Parcours recommandé

Mit dem Kuckucksbähnel u. dem Rennrad von Lambrecht durchs Elmsteiner Tal

Vélo de route · Pfälzerwald · Ouvert
Ce contenu est proposé par
Zum Wohl. Die Pfalz. Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Waldhaus Schwarzsohl
    / Waldhaus Schwarzsohl
  • / Logo-Wappenschmiede
    Photo: VG Lambrecht (Pfalz), VG Lambrecht (Pfalz)
  • / Bürgerstube & Gemeinschaftshaus Lambrecht
    Photo: Harald König, Harald König
  • / Im Neustadter Hauptbahnhof
    Photo: Niko Mößinger
m 600 500 400 300 200 100 50 40 30 20 10 km Wanderparkplatz "Langentalstraße"
Genießen Sie eine kurze Fahrt mit der historischen Museumsbahn "Kuckucksbähnel" bis nach Lambrecht Bhf.. Von dort beginnt Ihre Rennradtour durch den schönen Pfälzerwald und das idyllische Elmsteiner Tal.
Ouvert
Moyen
Distance 55,2 km
3:38 h.
498 m
537 m
477 m
136 m

Die Rennradstrecke ist teilweise auf Radwegen und auf Landstraßen. Sie führt durch den idyllischen Pfälzerwald inklusive dem Elmsteiner Tal, mit seinen vielen Burgruinen. Unterwegs gibt es viele Einkehrmöglichkeiten - ob in Lambrecht schon in einem Café, in Weidenthal das "Gasthaus am Weiher",  dem idyllisch gelegenen  Wanderstützpunkt Schwarzsohl, in Elmstein im Gasthaus "Zur Linde" oder  "Zum Kuckucksstübchen" bei hausgemachten Kuchen und Pralinen. In Iggelbach erwartet Sie die Weinstube "Treffnix" und an der K 18 gelgegen befindet sich die Waldschänke Hornesselwiese. Auf der Fahrt durchs Elmsteiner Tal lohnt sich noch eine Einkehr in die Burgschänke Spangenburg.

Die Betriebstage des Kuckucksbähnels finden Sie auf der Homepage der Museumseisenbahn.

http://www.eisenbahnmuseum-neustadt.de/images/Fahrplan.pdf

Weiter nützliche Infos zu Fahrten, Wanderungen, Gästeführungen etc. findet Ihr auch in der Broschüre "Mit dem Kuckucksbähnel durchs Elmsteiner Tal"

Die Rennradtour ist natürlich auch ohne eine Fahrt mit der historichen Museumsbahn "Kuckucksbähnel" möglich

Image de profil de Heike Zinsmeister
Auteur
Heike Zinsmeister
Mise à jour: 08.02.2018
Difficulté
Moyen
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
477 m
Point le plus bas
136 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Pour se restaurer à proximité

Kiosk am Weiher
Bürgerstube & Gemeinschaftshaus Lambrecht
Gasthaus am Weiher
Forsthaus Breitenstein
Eiscafe Venezia
Gaststätte "Stilles Tal"
Burgschänke Burg Spangenberg
Waldschänke Hornesselwiese
Forsthaus "Alte Sattelmühle"

Consignes de sécurité

An manchen Tagen muss man mit  verstärktem Verkehr auf den Bundesstraßen bzw Landstraßen rechnen.

Conseils et recommandations supplémentaires

Infos "Mit dem Kuckucksbähnel durchs Elmsteiner Tal"

Gemeinde Elmstein

Verbandsgemeinde Lambrecht

Verkehrsverbund Rhein-Neckar

Mountainbikepark Pfälzerwald

Zentrum Pfälzerwald Touristik

Förderverein Kuckucksbähnel

Départ

Hauptbahnhof Neustadt an der Weinstraße / Kuckucksbahnhof (174 m)
Coordonnées:
DD
49.373055, 8.074157
DMS
49°22'23.0"N 8°04'27.0"E
UTM
32U 432789 5469340
w3w 
///chuchoteur.sécurité.endurci

Arrivée

Hauptbahnhof Neustadt an der Weinstraße

Itinéraire

Vom Hauptbahnhof Neustadt an der Weinstraße, Gleis 5, starten Sie mit der historischen Museumsbahn Kuckucksbähnel ihre Fahrt bis nach Lambrecht Pfalz. Vom Bahnhof Lambrecht aus fahren wir auf die B39 Richtung Kaiserslautern. Wir folgen der B39 bis nach Weidenthal (ca. 10km). In Weidenthal biegen wir nach rechts ab Richtung Elmstein, Waldleiningen, Langentalstraße - K 38. Am höchsten Punkt erreichen wir den Wanderstützpunkt Schwarzsohl (nach ca. 5 km), dort gönnen wir uns eine Einkehr. Wir bleiben auf der K 38 (ca. 5 km) danach geht es ein kurzes Stück weiter auf der L 504 (ca. 1,5 km), am Ende der Straße biegen wir links ab auf die L 499 Richtung Elmstein. Wir folgen der Hauptstraße ca. 1,5 km und biegen dann nach rechts ab in Richtung Iggelbach (Bahnhofstraße).

Falls wir in Elmstein noch eine Einkehr machen möchten, folgen wir weiter der Bahnhofstraße bis zum Kuckucksbahnhof. Dort gegenüber befindet sich das Kuckucksstübchen.

Nach der Einkehr fahren wir wieder ein kleines Stück zurück und biegen nach links ab Richtung Iggelbach (Iggelbacher Straße). Nun geht es bergan, ca. 2,5 km auf der K 19. In Iggelbach angekommen biegen wir nach links ab in die Kurzeneckerstraße, Richtung Weinstube Treffnix. Dort können wir uns noch eine Einkehr gönnen, oder wir fahren weiter auf der Kurzeneckerstraße und biegen dann nach links ab auf die Dorfstraße. Wir folgen der Dorfstraße und biegen dann nach links ab auf die K 17 Richtung Helmbach. Wir folgen der K 17 ca. 3,5 km und biegen dann nach rechts ab auf die K 18, nach ca. 2,5 km erreichen wir die Waldschänke Hornesselwiese. Die Waldschänke Hornesselwiese befindet sich mitten im Pfälzerwald und lädt zur gemütlichen Einkehr ein. Falls wir uns keine Einkehr mehr gönnen möchten, fahren wir weiter auf der K 18, K 51 (Richtung Helmbachweiher) bis wir die L 499 Richtung Neustadt an der Weinstraße erreichen. Wir folgen der L 499 durch das Elmsteiner Tal, Richtung Erfenstein. Je nach Lust und Laune können wir in Erfenstein noch einen Abstecher zur Burg Spangenberg bzw. Burgschänke Spangenberg machen. Ansonsten folgen wir weiter der L 499 bis nach Frankeneck. Dort geht es weiter auf der B 39 bis nach Neustadt an der Weinstraße zum Hauptbahnhof.

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Anreise mit dem VRN (Verkehrsverbund Rhein-Neckar) möglich

Fahrtage Kuckucksbähnel

Par la route

Von Kaiserslautern kommend: Mannheimer Str., B37 Richtung Hochspeyer und B39 Richtung Lambrecht/Neustadt an der Weinstraße - bis Bahnhofstraße in Neustadt an der Weinstraße folgen

Von Karlsruhe kommend: A65 bis B39 in Neustadt an der Weinstraße nehmen, auf A65 Ausfahrt 13-Neustadt/Weinstr.-Süd nehmen - B39 bis Bahnhofstraße folgen

Von Saarbrücken kommend: A6 bis Ludwigshafener Str. in Kaiserslautern folgen, auf A6 Ausfahrt 16b-Kaiserslautern-Ost nehmen - B37 und B39 bis Bahnhofstraße in Neustadt an der Weinstraße folgen

Se garer

Es besteht Parkmöglichkeit am Hauptbahnhof in Neustadt an der Weinstraße

Coordonnées

DD
49.373055, 8.074157
DMS
49°22'23.0"N 8°04'27.0"E
UTM
32U 432789 5469340
w3w 
///chuchoteur.sécurité.endurci
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de cartes de l'auteur

Naturpark Pfälzerwald Blatt 6, Oberhaardt von Neustadt an der Weinstraße bis zum Queichtal

Naturpark Pfälzerwald Blatt 4, Mittel- und Unterhaardt mit Bad Dürkheim und Leiningerland

S'équiper

Équipement de base pour le vélo de route

  • Casque de vélo
  • Gants de vélo
  • Chaussures de vélo
  • Short et jersey rembourrés
  • Lunettes de soleil

Équipement technique pour le vélo de route

  • Bidons et porte-bidons
  • Beaucoup d'eau potable et de collations
  • Pompe à air ou pompe avec cartouches CO2
  • Kit de réparation anti-crevaison
  • Quand cela est nécessaire, le vélo doit être équipé d'une sonnette, de feux avant et arrière et des réflecteurs pour rayons
  • Ces listes d'équipement ne sont pas exhaustives et servent uniquement de suggestion pour cette activité.
  • Pour votre sécurité, nous vous invitons à lire attentivement les instructions d'utilisation et d'entretien de votre équipement.
  • Veuillez vous assurer que l'équipement dont vous disposez est conforme à la réglementation en vigueur.

Activités similaires dans les environs

 Ces suggestions ont été créées automatiquement

Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


commentaires

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


État
Ouvert
Difficulté
Moyen
Distance
55,2 km
Durée
3:38 h.
Dénivelé positif
498 m
Dénivelé négatif
537 m
Point le plus élevé
477 m
Point le plus bas
136 m
Itinéraire en boucle Point(s) de vue Point(s) de restauration Intérêt culturel / historique

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
Distance  km
Durée : H
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser