Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Vélo Parcours recommandé

Stadt-Land-Fluss-Tour

Vélo · Eifel · Ouvert
Ce contenu est proposé par
Eifel Tourismus GmbH Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Wirtschaftsweg Richtung Fließem
    Wirtschaftsweg Richtung Fließem
    Crédit photo : Uschi Hallet / Tourist-Information Bitburger Land, Eifel Tourismus GmbH
m 450 400 350 300 250 200 40 35 30 25 20 15 10 5 km Burg Rittersdorf Hotel Bitburger Hof Pension Neises Kreative Galerie - Das Hofcafé Hotel Eifelbräu

Wir fahren über Feld und Flur sowie durch Dörfer rund um die Bierstadt Bitburg.

Begleitet werden wir auf einem Teil der Strecke von der Nims, die zum Verweilen einlädt

Ouvert
Moyen
Distance 40,9 km
3:00 h.
420 m
406 m
396 m
248 m

Diese abwechslungsreiche Rundtour führt Sie von der Bierstadt Bitburg aus zu dem Stadtteil Bitburg-Masholder und weiter auf dem Nimsradweg (Einkehrtipp Hofcafé, Messerich) nach Niederstedem/Oberstedem. Von dort geht es weiter über Feld und Flur zurück nach Bitburg und weiter zu  der Römischen Villa Otrang, eine der größten und am besten erhaltenen römischen Villenanlage nördlich der Alpen. Sie durchqueren malerische Eifeldörfer mit alten, renovierten Bauernhäusern.

Auf dem zweiten Streckenabschnitt werden Sie streckenweise begleitet von der Nims.  Das beruhigende Plätschern animiert zu einem kurzen Verweilen und Innehalten. In Rittersdorf lohnt sich ein Halt an der 700 Jahre alten Wasserburg Rittersdorf, in der ein privat geführtes Restaurant mit feiner Landküche berherbergt ist.

 

Highlights während der Tour

  • Bitburger Erlebniswelt, Bitburg
  • Arch. Parcours, Bitburg
  • Röm. Villa Otrang, Fließem (Öffnungszeiten beachten)
  • Burg Rittersdorf
  • malerische Eifeldörfer
  • Hofcafé Messerich
  • Brennerei Artefakt, Messerich

Note de l'auteur

malerische Eifeldörfer

Römische Villa Otrang

Burg Rittersdorf

Hofcafé Messerich

Brennerei Artefakt, Messerich

Image de profil de Uschi Hallet / Tourist-Information Bitburger Land
Auteur
Uschi Hallet / Tourist-Information Bitburger Land
Mise à jour: 25.08.2021
Difficulté
Moyen
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
396 m
Point le plus bas
248 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Lieux où se restaurer

Château de Rittersdorf
Kreative Galerie - Das Hofcafé
Hotel Zum Simonbräu
Casa Del Manzo
Restaurant Zagreb

Consignes de sécurité

Zu Ihrer Sicherheit: Bleiben Sie auf den ausgewiesenen Radwegen

Halten Sie bitte die Natur sauber.

Conseils et recommandations supplémentaires

Tourist-Information Bitburger Land

Römermauer 6

54634 Bitburg

Tel.: 06561/94340

info@eifel-direkt.de

www.eifel-direkt.de

www.eifel-direkt.de/radfahren-im-bitburger-land/rad-touren

Départ

Tourist-Information Bitburger Land, Römermauer 6, 54634 Bitburg (343 m)
Coordonnées :
DD
49.974149, 6.522717
DMS
49°58'26.9"N 6°31'21.8"E
UTM
32U 322374 5538697
w3w 
///attachons.adonner.glissante

Arrivée

Tourist-Information Bitburger Land, Römermauer 6, 54634 Bitburg

Itinéraire

Wir starten die Tour an der Tourist-Information in Bitburg und fahren durch die Neuerburgerstraße - Brodenheckstraße rechts ab in die Mozartstraße. Weiter geht es durch die Lessingstr. und die Franz-Mecker-Str.. in die Friedlandstr. Diese führt Sie auf die Echternacher Straße und weiter nach Bitburg-Masholder, wo der Einstieg in den Nimsradweg erfolgt. Sie folgen dem Radweg bis Messerich (Einkehrtipp Hofcafé) und weiter über Niederstedem und Oberstedem Richtung Flugplatz Bitburg.  Sie folgen der Beschilderung Richtung Bitburg und fahren durch die Saarstraße und weiter geradeaus an den Bahngleisen entlang.  An der Albachbrücke fahren Sie in den Ostring bis zur Abzweigung Kleingartenanlage. Hier führt uns der Weg über eine leichte Steigung nach Matzen, einem Stadtteil von Bitburg. In Matzen fahren Sie durch den Ort und biegen am Ortsende rechts in einen Wirtschaftsweg ein. 

Am Ende des Wirtschaftsweges haben Sie  einen schönen Ausblick auf den Ort Fließem und die Römische Villa Otrang. Es handelt sich hier um eine der größten und am besten erhaltenen römischen Villenanlage nördlich der Alpen.

Wir fahren durch den Ort Fließem und weiter auf einer Landstraße nach Nattenheim. Weiter geht es leicht abwärts Richtung Rittersdorf vorbei an der Burg, die zu einem kulinarischen Zwischenstopp einlädt. Am Ortsausgang geht es rechts ab auf den Radweg, der uns an der Nims entlang zurück in die Bierstadt Bitburg führt. 

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Accès en transports publics

mit der Bahn Strecke Köln-Trier, Ausstieg Bitburg-Erdorf (ca. 5 km von Bitburg-Stadt enfernt), von dort mit dem Bus oder mit dem Taxi

www.bahn.de

Busverbindungen finden Sie hier: www.vrt-info.de

S'y rendre

Sie erreichen Bitburg über die A 60 bzw. B 51

Se garer

Bitburg:

Görenweg (kostenfrei)

Bedaplatz (teilweise kostenfrei)

Parkplatz Altes Gymnasium (Tagesticket 2 €)

Coordonnées

DD
49.974149, 6.522717
DMS
49°58'26.9"N 6°31'21.8"E
UTM
32U 322374 5538697
w3w 
///attachons.adonner.glissante
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de lecture de l'auteur

Magazin "Auf Tour" - Rad- und Wandertipps in der Eifel 

Erhältlich ist das Magazin u.a. bei der Tourist-Information Bitburger Land

Recommandations de cartes de l'auteur

ADFC Regionalkarte 1:75.000, BVA Verlag, ISBN 97883870739195

S'équiper

Verkehrssicheres Fahrrad

Fahrradhelm

Wetterfeste Kleidung

Verpflegung


Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


État
Ouvert
Difficulté
Moyen
Distance
40,9 km
Durée
3:00 h.
Dénivelé positif
420 m
Dénivelé négatif
406 m
Point le plus élevé
396 m
Point le plus bas
248 m
Accès en transports publics Itinéraire en boucle

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
  • 10 Points d’intérêt
  • 10 Points d’intérêt
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser