Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Vélo Parcours recommandé

Tagestour auf dem Sauer-Radweg

Vélo
Ce contenu est proposé par
Eifel Tourismus GmbH Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Sauer-Radweg_Flussradwandern der reizvollen Art
    Sauer-Radweg_Flussradwandern der reizvollen Art
    Crédit photo : D. Ketz, Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
m 250 200 150 40 35 30 25 20 15 10 5 km Igeler Säule UNESCO Weltkulturerbe Deutsch-Luxemburgische T … -Information Weincafé-Restaurant Johannishof

Mal diesseits, mal jenseits der Sauer – auf dieser Tages-Radtour in der Eifel können die Radler bequem zwischen Deutschland und Luxemburg hin und her wechseln.

Facile
Distance 43 km
2:55 h.
60 m
34 m
170 m
126 m

Auf dem Sauer-Radweg ist das Teilstück zwischen Langsur-Metzdorf und Ralingen-Wintersdorf gesperrt.Das Teilstück kann ab Ralingen umfahren werden, indem auf die luxemburgische Sauerseite gewechselt wird und bei Metzdorf wieder nach Deutschland zurückgekehrt wird. 
Die Arbeiten sollen bis spätestens August abgeschlossen sein. 
______________________

 

Ein Seitenwechsel ist an einer der vielen Brücken möglich, asphaltiert sind die Radwege auf beiden Seiten der Sauer. Gestartet wird in Trier und der Weg führt zunächst entlang der Mosel nach Wasserbillig, wo die Sauer in die Mosel mündet.

Durch die Eifel führen etliche Radwege, die über ehemalige Bahntrassen verlaufen, ein Teil des Sauerradweges zählt dazu. Entspannt lässt es sich hier radeln, vom tiefsten Punkt des Luxemburger Landes führt die Radtour durch die Weinberglandschaft. Spannend wird es in Metzdorf, denn um das wertvolle Feuchtgebiet zu schützen, wurde hier der Radweg „aufgeständert“. Kurz danach das nächste Abenteuer: der Ralinger Tunnel muss durchquert werden. Und immer wieder können die Radfahrer auf die andere Seite des Grenzflusses schauen. Echternach lädt zu einem Zwischenstopp ein. Verwinkelte Gassen, Überreste und Türme der alten Stadtmauer, ein Marktplatz mit gotischem Stadthaus - die älteste Stadt Luxemburgs hat sich ihr mittelalterliches Ambiente bewahrt. Auf deutscher Seite geht es dann weiter am Ufer der Sauer entlang Richtung Minden.

Note de l'auteur

In Kombination mit dem Radbus Sauertal (Linie 260) bequem zurück zum Ausgangspunkt. Weitere Informationen zum RadBus erhalten Sie unter www.radbusse.de

Image de profil de Esther Juli
Auteur
Esther Juli
Mise à jour: 01.07.2022
Difficulté
Facile
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
170 m
Point le plus bas
126 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Type de chemin

Asphalte 7,32%Gravier 2,04%Route 1,30%iIconnu 89,32%
Asphalte
3,2 km
Gravier
0,9 km
Route
0,6 km
iIconnu
38,4 km
Afficher le profil altimétrique

Consignes de sécurité

Zu Ihrer Sicherheit: Bleiben Sie auf den ausgewiesenen Wegen.

Conseils et recommandations supplémentaires

Eifel Tourismus (ET) GmbH
Kalvarienbergstr. 1
54595 Prüm
Tel.: +49 (0)6551 - 96 56 0
Fax: +49 (0)6551 - 96 56 96
E-Mail: info@eifel.info
www.eifel.info 

 

Deutsch-Luxemburgische Tourist-Information/Ferienregion Trierer Land e.V.
Moselstraße 1
54308 Langsur-Wasserbilligerbrück
Tel.: +49 (0) 65 01 - 60 26 66
Fax: +49 (0) 65 01 - 60 59 84
E-Mail: info@lux-trier.info
www.lux-trier.info 

Départ

Trier, Hauptbahnhof (132 m)
Coordonnées :
DD
49.757926, 6.652590
DMS
49°45'28.5"N 6°39'09.3"E
UTM
32U 330932 5514360
w3w 
///abstinente.réconforter.entêtant
Voir sur la carte

Arrivée

Echternach

Itinéraire

Charakteristik

Durchweg flacher Streckenverlauf dies- sowie jenseits der Sauer, auf eigenen, asphaltierten Wegen, Höhepunkte sind die Vielzahl an Brücken, ein Tunnel, zwischen Metzdorf-Wintersdorf Radweg auf 200 Meter langer Ständerkonstruktion zum Schutz der dortigen Flora und Fauna; für Freizeitradler geeignet.

Wichtiger Hinweis zur Beschilderung: Auf Luxemburger Seite durchgängig als „Piste-Cyclable-de-la-Basse-Sûr“ beschildert, auf deutscher Seite als „Sauer-Radweg“.

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Bus:
Zwischen Trier und Irrel verkehrt der RadBus Sauertal (Linie 260) (Ein-./Ausstiege: Trier Hbf.-Ralingen-Minden-Irrel).(Radbus-Fahrpläne zum Download)

S'y rendre

Bitte nutzen Sie Start oder Ziel zur Eingabe ih Ihr Navigationsgerät.

Oder nutzen Sie online >> Anfahrtsplaner im Tourenplaner.

Se garer

Reisen Sie mit dem PKW in Trier an, bieten sich verschiedene P+R-Parkplätze an.

www.trier.de/umwelt-verkehr/parken/park-ride/ 

z.B. P&R-Platz Messepark

Coordonnées

DD
49.757926, 6.652590
DMS
49°45'28.5"N 6°39'09.3"E
UTM
32U 330932 5514360
w3w 
///abstinente.réconforter.entêtant
Voir sur la carte
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de lecture de l'auteur

Auf Tour - Unsere Rad- und Wandertipps - zum bestellen, online Blättern oder zum Download

“Auf Tour – unsere Rad- und Wandertipps” stellt ausgesuchte Rad- und Wanderwege der Eifel vor und gibt Tipps, was entlang und abseits der Wege entdeckt werden kann. Den Eifelsteig ohne Gepäck erwandern, eine Ziegenkäserei am Maare-Mosel-Radweg erleben oder Zeit zu Zweit auf den Felsenwegen der Südeifel: Alleinreisende, Familien mit Kindern und Paare erzählen, was ein Ausflug in die Eifel für sie so besonders macht.

S'équiper

Bestens gerüstet für die Tour sind Sie

  • mit einem verkehrssicheren Fahrrad,
  • einem Fahrradhelm,
  • dem Wetter angepasster Kleidung,
  • genügend Wasser
  • und ein wenig Verpflegung.

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Facile
Distance
43 km
Durée
2:55 h.
Dénivelé positif
60 m
Dénivelé négatif
34 m
Point le plus élevé
170 m
Point le plus bas
126 m
Aller-retour Aller simple Itinéraire à étapes À faire en famille

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
  • 3 Points d’intérêt
  • 3 Points d’intérêt
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser