Planifier une randonnée Dupliquer le parcours
VTT Parcours recommandé

Mountainbiketour 1 Rodalben

VTT · Pfälzerwald
Ce contenu est proposé par
Mountainbikepark Pfälzerwald e. V. Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Blick vom Eschkopfturm Tour 1 Rodalben
    / Blick vom Eschkopfturm Tour 1 Rodalben
    Photo: Christoph Riemeyer, c-sign, Mountainbikepark Pfälzerwald e. V.
  • / Burg Gräfenstein in Merzalben
    Photo: Waltraud Schneider, Pfalz Touristik e.V.
  • / Mountainbiker auf dem Eschkopf Tour 1 Rodalben
    Photo: Christoph Riemeyer, c-sign, Mountainbikepark Pfälzerwald e. V.
  • / Mountainbiker auf einem Singletrail Tour 1
    Photo: Christoph Riemeyer, c-sign, Mountainbikepark Pfälzerwald e. V.
m 700 600 500 400 300 200 50 40 30 20 10 km Eschkopf (Ludwigsturm) Hubertusfelsen auf dem Ringelsberg Haus der … E-Bike-Ladestation PWV-Hilschberghaus
Abwechslungsreiche Mountainbiketour mit zum Teil sehr langen Trails. Die Fahrt durch das Schwarzbachtal nach Johanniskreuz ist ein Erlebnis.
Moyen
Distance 58,8 km
5:00 h.
1 083 m
1 037 m
Die Tour beginnt entspannt mit der Fahrt durch die Stadt Rodalben. Doch gleich nach dem Einrollen auf der Straße geht es direkt in einen kupierten langen Trail. Dieser zieht sich mit sandigem Untergrund am Hang entlang, unterbrochen durch zwei Forstwegüberquerungen. Danach geht es länger bergauf, um dann rasant auf einem Forstweg zur Landesstrasse L498 zu fahren. Diese überqueren wir und bezwingen erneut einen längeren Anstieg. Nach diesem werden wir belohnt durch einen langen, flowigen Bergabtrail. Die Steine und Felsen laden zum Spielen ein, können aber auch leicht umfahren werden. Oberhalb des kleinen Orts Merzalben biken wir dann auf einer Forststraße weiter. Hier hat man nicht nur einen schönen Blick auf Merzalben, sondern auch auf die nahegelegene Burg Gräfenstein. Weiter fahren wir abwechslungsreich auf Forststraßen und kurzen Trails. Das Gelände wird zunehmend felsiger, wir biken an einigen schönen Steinformationen vorbei in den Ort Leimen. Hier besteht auch die Möglichkeit die Tour zu kürzen und die direkte Schleife zurück zu nehmen. Fahren wir die lange Runde durchqueren wir den Ort und biegen dann wieder ins Gelände ein. Nun folgt ein sehr anspruchsvoller Trail mit vielen Steinabsätzen und kleinen Felsen, auch ist dieser, gerade gegen Ende, sehr steil. Zur Erholung geht es danach bergab auf einem langen breiten Forstweg. Nun haben wir eine lange Flachetappe mit nur leichten Steigungen durch ein Seitental vor uns. Dieser breite, gut zufahrende Weg, führt uns direkt am Schwarzbach, vorbei an der Falkensteigereck-Hütte, an den mit einer Tafel beschriebenen Holzkohleöfen und an schönen Weiher und Seen, nach Johanniskreuz. Dort lohnt ein Besuch im Haus der Nachhaltigkeit. Danach überqueren wir die Bundesstraße mehrmals um über Forstwege und Trails dann den steilen Anstieg zum Eschkopfturm hoch zu fahren. Die Aussicht vom Turm über den Pfälzerwald ist gigantisch. Nach diesem Highlight fahren wir nach kurzer Abfahrt und Forstraßenfahrt, traillastig zurück nach Leimen. Dort geht es nach einer kurzen Straßenpassage wiederum ins Gelände. Mitten durch den Wald über flowige Trails fahren wir nach Clausen. Nach der Ortsdurchfahrt nehmen wir eine steile Forststraße nach unten. Vorsicht: hier sind einige tiefere Wasserrinnen aus Beton zu überwinden, die wir nicht zu schnell überfahren sollten. Unten angekommen geht es nochmals über eine steilere Trailauffahrt zu unserer letzten Abfahrt. Wir kommen vorbei am Hilschberghaus, wo wir eine letzte Rast nehmen können, oder aber auch direkt nach Rodalben zurück, zum Ausgangspunkt kehren.

Note de l'auteur

Johanniskreuz ist ein beliebter Treffpunkt für Mountainbiker: hier unbedingt die Mittagspause verbringen. Der darauffolgende Eschkopfturm bietet eine geniale Aussicht.
Image de profil de Stephan Marx
Auteur
Stephan Marx
Mise à jour: 11.12.2020
Difficulté
Moyen
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
612 m
Point le plus bas
253 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Pour se restaurer à proximité

PWV-Hilschberghaus
Haus der Nachhaltigkeit - E-Bike-Ladestation

Consignes de sécurité

Die kurzen Trails sind zum größten Teil sehr flowig und einfach.

Ein schwerer Abfahrtstrail ist gekennzeichnet (schwarz) und erfordert eine gute Fahrtechnik.

Die eigenen Fähigkeiten und die Kondition sind real einzuschätzen.

Das Befahren der Tour erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr und Verantwortung.

Es muss mit waldtypischen Gefahren wie querliegende Bäume/Äste etc. gerechnet werden.

Bitte unbedingt Rücksicht auf andere Waldnutzer/Wanderer nehmen, ggf. Anhalten und Absteigen: der Fußgänger hat Vortritt!

Die gesamte Tour ist mit Mountainbikepark Pfälzerwald Schildern gekennzeichnet.

 

Diese Tour ist auch für E-Mountainbikes geeignet.

Conseils et recommandations supplémentaires

Tourist-Information Gräfensteiner Land

Am Rathaus 9, 66976 Rodalben

Tel: 06331-234 180

www.rodalben.de

Départ

Bahnhof Rodalben, Bahnhofstraße 4, 66976 Rodalben (253 m)
Coordonnées:
DD
49.239266, 7.632232
DMS
49°14'21.4"N 7°37'56.0"E
UTM
32U 400439 5454954
w3w 
///abandonner.difficile.héritier

Arrivée

Bahnhof Rodalben, Bahnhofstraße , 66976 Rodalben

Itinéraire

Rodalben – Wanderparkplatz beim Hirschbrunnen – L498 – Kufenberg – Merzalben – Schäferkreuz – Ringelsberg - Leimen – Falkensteigereck Hütte – Ramschel-Weiher – Schwarzbach entlang – Burgalpsprung – Schächerdell – Parkplatz – Johanniskreuz –

Eschkopf – Eschkopfturm – Kapitainshütte – Badischköpfchen – L496 – Leimen – Rehkopf – Clausener Friedensdenkmal – Clausen – Zigeunerbrunnen – Hilschberg – Hilschberghaus - Rodalben

Teilstrecke:
Rodalben - Leimen - Rodalben
"Tour 1 light" bezeichnet diese Version am besten. Trotzdem stehen am Ende 32,2 km und 732 hm auf dem Tacho. Und die beinhalten spannende Trailabfahrten genauso wie lange Anstiege. Auf und nieder, immer wieder.

Teilstrecke:
Johanniskreuz - Leimen - Johanniskreuz
"kurz und knackig" ist die passende Umschreibung zu dieser Tour mit Ausgangspunkt in Johanniskreuz. "Highlight" der Runde ist der Eschkopfturm, bei dessen steilem Anstieg die Zähnchen zusammengebissen werden müssen.

Remarque


Toutes les notes sur les zones protégées

En transports en commun

Accès par transports publics

Mit dem Zug nach Rodalben, Fahrradmitnahme ist in den Zügen der DB eingeschränkt möglich.

Par la route

Über die B270 oder B10

Se garer

Am Bahnhof in Rodalben, Bahnhofstraße 4, 66976 Rodalben

Coordonnées

DD
49.239266, 7.632232
DMS
49°14'21.4"N 7°37'56.0"E
UTM
32U 400439 5454954
w3w 
///abandonner.difficile.héritier
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de lecture de l'auteur

Kostenlose Tourenkarte und weitere Infos zu bestellen unter:

http://web4.deskline.net/zpfwaldmtb/de/brochure/list

S'équiper

  • technisch einwandfreies Mountainbike
  • Helm
  • Bikebrille/Bikehandschuhe
  • Der Witterung angepasste Bikebekleidung
  • Schutzausrüstung für Knie und Ellbogen
  • Getränk/Riegel

Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Moyen
Distance
58,8 km
Durée
5:00 h.
Dénivelé positif
1 083 m
Dénivelé négatif
1 037 m
Accès par transports publics Itinéraire en boucle Point(s) de restauration

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
Durée : H
Distance  km
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser