Ulmbachtalsperre

Beoordeling

Kleiner Wäller "Basalt + Water" - wandelroute

Details

Kerstin Soller

15.11.2020 · Community
Wir sind die Runde heute im Gegenuhrzeigersinn gelaufen. Die erste Hälfte der Tour ist wunderschön und gemütlich, es geht links des Ulmbachs ins malerische Beilstein. In Beilstein wird die Beschilderung dann sehr dezent, aber das GPS hilft. Die zweite Hälfte führt rechts des Ulmbachs zurück zur Talsperre, und zwar durchgehend auf dem Ulmtalradweg, einer ehemaligen Bahntrasse. Das bedeutet: 3km Asphalt unter den Füßen und ständiges Ausweichen vor Radfahrern. Der Sinn dieser Streckenführung bleibt das Geheimnis der Initiatoren. Uns war das jedenfalls irgendwann zu stressig, und wir sind auf mehr oder weniger parallel dazu verlaufende Feld- und Waldwege ausgewichen. Das war sehr viel angenehmer und völlig entspannt.

1 comment

Thorsten Maier 
16.11.2020 · Community
Da gebe ich recht, dass die Strecke über den Asphalt weniger schön ist. Der Ausblick hat uns dennoch gefallen und wir waren in einer Zeit unterwegs, als kaum Fahrräder dort waren. Von daher mussten wir keinen Radfahrern ausweichen.
Profielfoto
Media
Selecteer video

Recent geüpload

Wat is jouw reactie?