Delen
Favorieten
Printen
Embedden
Kasteel/Burcht

Burgruine Baldenau

Kasteel/Burcht · Hunsrueck
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Hunsrück-Touristik GmbH Geverifieerde partner   Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Burgruine Baldenau_Luftbild
    / Burgruine Baldenau_Luftbild
    Foto: Tourist-Information Morbach
  • Burgruine Baldenau_Innen
    / Burgruine Baldenau_Innen
    Foto: Lothar Franz
  • Burgruine Baldenau_Innenansicht
    / Burgruine Baldenau_Innenansicht
    Foto: Lothar Franz
Kaart / Burgruine Baldenau

Die Burgruine Baldenau, landschaftlich sehr schön im oberen Dhrontal zwischen Hundheim und Hinzerath gelegen, ist die einzige ehemalige Wasserburg im Hunsrück.

Die Burg Baldenau wurde zwischen 1312 und 1324 von Balduin von Luxemburg, Kurfürst und Erzbischof von Trier, errichtet. Zur Burg Baldenau gehört auch der „Stumpfe Turm“ an der Hunsrückhöhenstraße oberhalb der Ortslage Hinzerath. Von diesem Höhenrücken aus konnte man herannahende Gefahren frühzeitig erkennen und die Burgbewohner rechtzeitig warnen. Die erste Zerstörung der Burg Baldenau erfolgte im Dreißigjährigen Krieg. Nach der späteren Wiederherstellung wurde sie 1689 im sogenannten Pfäl­zischen Erbfolgekrieg ein zweites Mal zerstört.

Im Jahre 1982 wurden die Burgreste gesichert bzw. teilweise auch wieder hergestellt und der 12 m breite Wassergraben freigelegt, so dass die Besucher seitdem die typischen Anlagen der Burg wie­der entdecken können. Auffallend sind dabei der 25 m hohe Bergfried und die wuchtigen Burgmauern. Im Innenhof entdeckt man u. a. das ehemalige Pflaster, den Keller und den 8 m tiefen Brunnen.

Die Burgruine Baldenau ist ein sehr beliebtes Ausflugsziel für Groß und Klein, denn ihr histo­risches Flair und die idyllische Umgebung laden zum Verweilen, Entspannen und Erkunden ein. Wanderer können das Gebiet rund um die Burgruine Baldenau auf ihrer Wanderung über die Traumschleife LandZeitTour, die im September 2017 den zweiten Platzen der schönsten Rundwanderwege belegte, entdecken.

Ihr besonderes Ambiente macht sie zu einem romantischen Ort zum Heiraten und zu einer be­liebten Filmkulisse. So wurden hier sowohl verschiedene Szenen für den Film Schinderhannes mit Curd Jürgens und Maria Schell als auch etliche Teile der HEIMAT-Filme des Morbacher Regisseurs Edgar Reitz gedreht.

Prijzen:

Die Burgruine Baldenau, landschaftlich sehr schön im oberen Dhrontal zwischen Hundheim und Hinzerath gelegen, ist die einzige ehemalige Wasserburg im Hunsrück. Die Burg Baldenau wurde zwischen 1312 und 1324 von Balduin von Luxemburg, Kurfürst und Erzbischof von Trier, errichtet. Zur Burg Baldenau gehört auch der „Stumpfe Turm“ an der Hunsrückhöhenstraße oberhalb der Ortslage Hinzerath. Von diesem Höhenrücken aus konnte man herannahende Gefahren frühzeitig erkennen und die Burgbewohner rechtzeitig warnen. Die erste Zerstörung der Burg Baldenau erfolgte im Dreißigjährigen Krieg. Nach der späteren Wiederherstellung wurde sie 1689 im sogenannten Pfäl­zischen Erbfolgekrieg ein zweites Mal zerstört. Im Jahre 1982 wurden die Burgreste gesichert bzw. teilweise auch wieder hergestellt und der 12 m breite Wassergraben freigelegt, so dass die Besucher seitdem die typischen Anlagen der Burg wie­der entdecken können. Auffallend sind dabei der 25 m hohe Bergfried und die wuchtigen Burgmauern. Im Innenhof entdeckt man u. a. das ehemalige Pflaster, den Keller und den 8 m tiefen Brunnen. Die Burgruine Baldenau ist ein sehr beliebtes Ausflugsziel für Groß und Klein, denn ihr histo­risches Flair und die idyllische Umgebung laden zum Verweilen, Entspannen und Erkunden ein. Wanderer können das Gebiet rund um die Burgruine Baldenau auf ihrer Wanderung über die Traumschleife LandZeitTour, die im September 2017 den zweiten Platzen der schönsten Rundwanderwege belegte, entdecken. Ihr besonderes Ambiente macht sie zu einem romantischen Ort zum Heiraten und zu einer be­liebten Filmkulisse. So wurden hier sowohl verschiedene Szenen für den Film Schinderhannes mit Curd Jürgens und Maria Schell als auch etliche Teile der HEIMAT-Filme des Morbacher Regisseurs Edgar Reitz gedreht.

Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Tochten hierheen

type
naam
Afstand
Duur
Stijgen
Afdalen
Mountainbike- & Natuur actieftoeren
52 km
5:38 u
1043 m
1048 m
Tonen op kaart

Interessante plaatsen in de buurt

 Deze suggesties zijn automatisch gemaakt.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos of others


Burgruine Baldenau

K 124 bei Hundheim 
54497 Morbach-Hundheim
Telefoon (0049) 6533 2256

Eigenschappen

Bezienswaardigheid
  • 1 Tochten in de omgeving
Mountainbike- & Natuur actieftoeren · Hunsrueck

Morbacher Rad-Aktiv-Route

2012-07-03
licht
52 km
5:38 u
1043 m
1048 m
3
van Hunsrück-Touristik GmbH,   Hunsrück-Touristik GmbH
  • 1 Tochten in de omgeving