Delen
Favorieten
Printen
GPX
KML
Embedden
Fitness
Bekroonde korte toer/Bekroonde rondtoer

NatuurWandelPark delux: Prümtalweg (Philippsweiler)

· 5 reviews · Bekroonde korte toer/Bekroonde rondtoer · Eifel
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Eifel Tourismus GmbH Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • /
    Foto: Pierre Haas, Zweckverband Naturpark Südeifel
  • / Wiese am Prümtalweg
    Foto: Pierre Haas, Zweckverband Naturpark Südeifel
  • / Schöner Baum am Wegesrand
    Foto: Pierre Haas, Zweckverband Naturpark Südeifel
  • / ...ein schöner Weg
    Foto: Pierre Haas, Zweckverband Naturpark Südeifel
m 600 500 400 300 200 7 6 5 4 3 2 1 km

Wild en romantisch Prümdal 

Het eenzame dal van de Prüm werkt als een medicijn voor gejaagde zielen. Miljoenen jaren lang heeft de Prüm zich een weg gebaand door de leisteen en daarmee een afwisselend palet aan lussen, doorbraken, bekkens en rivierterrassen gecreëerd. Ook heeft het Prümdal de nodige verschillende bosgezichten te bieden. Een bijzonderheid is de 350 jaar oude Napoleonseik; zijn naamgever zou hier in 1812 een keer hebben gepauzeerd. Voor magnifieke uitzichten is deze route een echte aanrader.

matig
9 km
3:00 u
359 m
359 m

„Wildromantisches Prümtal“

Wer Medizin für seine gestresste Seele benötigt, dem schenkt diese Wandertour sie hoch dosiert. Der hier zugelassene Arzt ist das stille, von Menschen verlassene Tal der Prüm. Es ist sehr beeindruckend, wie tief sich die Prüm über Jahrmillionen in das Schiefergestein eingegraben hat und eine abwechslungsreiche Palette an Schleifen, Durchbrüchen, Talweitungen und Flussterrassen geschaffen hat. Ein besonders schönes Beispiel hierfür ist der Ritscheberg, auf dessen Bergsporn sich Reste eines vorgeschichtlichen Ringwalls befinden.

Die 300 Jahre alte Napoleonseiche verdankt ihren Namen Napoleon Bonaparte, der 1812 durch das Prümtal gekommen sei und hier eine Rast eingelegt haben soll. Die Route geizt aber auch nicht mit reizenden Ausblicken.

 

Hightlights am Weg:

- Aussichtsreiche Höhenlagen
- Blick auf Prümschleife bei Wüstung Beifels
- Schönes Prümtal

   

 

Planen Sie eine Übernachtung?

Die wanderfreundlichen Gastgeber der Eifel finden Sie unter:      www.eifel.info

Tip van de auteur

Um Informationen zu weiteren tollen Routen in der Region zu finden, schauen Sie auf die Seite www.naturwanderpark.eu

Profielfoto van: Regina Wilhelm / Tourist-Information Arzfeld
Auteur
Regina Wilhelm / Tourist-Information Arzfeld
Laatste wijziging op: 26.09.2018

premium tocht bekroond met het Duitse wandelkeurmerk
Niveau
matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
525 m
Laagste punt
282 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Veiligheidsaanwijzingen

Bitte bleiben Sie auf den gekennzeichneten Wegen.

Achten Sie die Natur!

Verdere info/links

Bei weiteren Fragen helfen Ihnen folgende Tourist-Infos gerne weiter:

Eifel Tourismus GmbH
D-54595 Prüm, Kalvarienbergstr. 1,
Tel.: +49 6551 - 96560, Fax: +49 6551 - 965696
Mail:: info@eifel.info - www.eifel.info

Touristinformation Arzfeld
D-54687 Arzfeld , Luxemburger Straße 5,
Tel.: +49 6550 961080, Fax: +49 6550 961082
Mail: ti@islek.info

Start

Wanderparkplatz Philippsweiler: / Sportplatz an der L9 / Hauptstraße, 54649 Philippsweiler / GPS: 50°03'08.3"N , 06°23'04.8"O (523 m)
Coördinaten:
DD
50.052253, 6.384621
DMS
50°03'08.1"N 6°23'04.6"E
UTM
32U 312777 5547717
w3w 
///zaait.onderarm.omzetten

Bestemming

Da es eine Rundtour ist, sind die Zielpunkte mit dem jeweiligen Startpunkt identisch: / Wanderparkplatz Philippsweiler: / Sportplatz an der L9 / Hauptstraße, 54649 Philippsweiler / GPS: 50°03'08.3"N , 06°23'04.8"O

Tochtbeschrijving

Der Premiumweg ist durch Markierungen des NaturWanderPark delux ausreichend gekennzeichnet.

Noteer


alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Bahn: keine direkte Bahnanbindung

Bus: Rhein-Mosel-Bus ( www.bahn.de, www.vrt-info.de)

Informattionen zum luxemburgischen ÖVPN: www.mobiliteitszentral.lu

Taxiunternehmen:

- Mitewagen Erwin Alff - 54687 Arzfeld, Tel: 06550-1301
- Mietwagen Petra Bröcking - 54687 Arzfeld, Tel: 06550-928703
- Mietwagen Erwin Geisen - 54649 Oberpierscheid, Tel: 06554-336

Routebeschrijving

1. Aus Richtung Trier

=>  über die Konrad-Adenauer-Brücke auf die B51
=>  in Bitburg kurz auf die B50 Richtung Vianden/Neuerburg wechseln
=>  rechts halten auf L9 (Richtung Hermesdorf)
=>  in Hermesdorf rechts abbiegen um auf L9 zu bleiben
=>  Straßenverlauf folgen über Altscheid nach Philippsweiler
=>  Sportplatz am Ortsende (Hauptsstraße), Wanderparkplatz an der rechten Straßenseite

2. Aus Richtung Luxembourg

=>  auf die N7 / E421
=>  E421 bis Ausfahrt Richtung Ettelbrück-Centre/Ingeldorf/Diekirch
=>  in Diekrich von N7 auf N17
=>  N17-B Richtung Fouhren nach Roth an der Our (D)
=>  auf die B50 bis Sinspelt
=>  in Sinspelt abfahren über Niederraden, Utscheid, Weidingen nach Philippsweiler (L8, L9)
=>  Sportplatz am Ortsende (Hauptstraße), Wanderparkplatz an der rechten Straßenseite

3. Aus Richtung Köln

=>  A1 Richtung Koblenz/Aachen
=>  Richtung Trier/B51/Euskirchen
=>  auf die B51 (Ausfahrt 114-Blankenheim) Richtung Trier
=>  in Olzheim abfahren, 3. Ausfahrt Kreisel
=>  Beschilderung nach Prüm folgen (B265)
=>  in Prüm rechts auf B410 wechseln Richtung Arzfeld
=>  in Lünebach links abbiegen nach Waxweiler (L12)
=>  nach Waxweiler links abbiegen (K123)
=>  über Niederpierscheid, Oberpierscheid nach Philippsweiler
=>  Sportplatz am Ortseingang (Hauptstraße), Wanderparkplatz linke Straßenseite

Parkeren

Die Startpunkte der Touren sind gleichzeitig auch Wanderparkplätze.

Coördinaten

DD
50.052253, 6.384621
DMS
50°03'08.1"N 6°23'04.6"E
UTM
32U 312777 5547717
w3w 
///zaait.onderarm.omzetten
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Boek aanbeveling door de auteur

Wanderland Eifel(erscheint jährlich)
Sprachversionen: D und NL
Die schönsten Wanderwege in Eifel und Ardennen; Wanderarrangements; Wanderfreundliche Betriebe.
Prospektbestellung unter info@eifel.info

Aanbevelingen voor de kaart van de auteur

Naturpark Südeifel, Blatt 1

„Arzfeld im Islek – mit Stausee Bitburg“
Topographische Karte 1:25000 mit Rad- und Wanderwegen
UTM-Koordinatengitter für GPS-Nutzer
zugleich Wanderkarte Nr. 26 des Eifelvereins e.V.
ISBN 3-89637-273-4

Uitrusting

Festes Schuhwerk und Rucksackverpflegung empfehlenswert.

An der Strecke gibt es keine Einkehrmöglichkeit. Aber im benachbarten Krautscheid (ca. 4 km) laden der 'Krautscheider Hof' (RT= Dienstag) und die 'Islekhöhe' (RT = Mittwoch) zum verweilen ein.


Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

2,4
(5)
Profile picture
Hans-Peter Kolf
22.09.2020 · Community
Dieser Wanderweg führt nahezu ausschließlich durch Waldlandschaft. Es ist ruhig und die frische Waldluft tut gut. Die Wege sind überwiegend gut zu gehen. Lediglich ein 2,5 km langer Anstieg ist recht mühsam. Ansonsten ist die Tour unscheinbar. Einige wenig spektakuläre Ausblicke liegen am Weg. Leider ist der namensgebende Fluss kaum zu sehen. Schade, Da hätte man auch einen Weg finden können.
toon meer
Gedaan op 11.09.2020
Blick auf Lambertsberg
Foto: Hans-Peter Kolf, Community
Eifellandschaft
Foto: Hans-Peter Kolf, Community
Landschaft bei Philippsweiler
Foto: Hans-Peter Kolf, Community
Ruhebank im Sonnenlicht
Foto: Hans-Peter Kolf, Community
Waldweg
Foto: Hans-Peter Kolf, Community
Elmar Scheuren 
22.03.2019 · Community
Bin die Tour heute im Uhrzeigersinn gelaufen. Am Ausgangspunkt in Philippsweiler am Sportplatz steht leider noch die Wandertafel mit der alten Wegbeschreibung (11,4 km). Inzwischen wurde die Tour aber auf 9 km verkürzt. Zwei Dinge haben die Tour ein wenig getrübt. Erstens ist der Weg zur Zeit beim steilen Aufstieg nach Philippsweiler durch Holzarbeiten stark ramponiert. Zweitens führt die Tour eigentlich nie nah an die Prüm heran. Irgendwie hatte ich das erwartet. Allerdings gibt es einen schönen Abstecher hinunter zur Prüm. Den sollte man unbedingt mitnehmen. Ansonsten war es sehr angenehm: sehr gut ausgeschildert, einige schöne Aussichten, viel Schatten, genügend Sitzbänke und Ruhe.
toon meer
Marco Mich
19.06.2017 · Community
Eigentlich eine Entspannte Tour aber zu wenig Sitzgelegenheit! Kilometerangabe stimmt auch 👍
toon meer
Bekijk alle reviews

Foto's van anderen

Blick auf Lambertsberg
Eifellandschaft
Landschaft bei Philippsweiler
Ruhebank im Sonnenlicht
+ 1

Reviews
Niveau
matig
Afstand
9 km
Duur
3:00u
Stijgen
359 m
Afdalen
359 m
Rondtocht Mooi uitzicht Cultureel/historische waarde Flora

Statistiek

  • 2D 3D
  • Inhoud
  • Show images Hide images
: uur
 km
 m
 m
 m
 m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.