Delen
Favorieten
Printen
GPX
KML
Embedden
Fitness
Bekroonde korte toer/Bekroonde rondtoer

Pfälzer Hüttentour - Kurze Südtour mit 3 Hütten

Bekroonde korte toer/Bekroonde rondtoer · Palatinate
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Pfalz Touristik e.V. Geverifieerde partner   Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Ringelsberghütte
    / Ringelsberghütte
    Foto: Nicola Hoffelder, SÜW Landau-Land e.V.
  • / Aussicht
    Foto: Nicola Hoffelder, SÜW Landau-Land e.V.
  • / Naturfreundehaus Kiesbuckel
    Foto: Nicola Hoffelder, SÜW Landau-Land e.V.
  • / Orensfels bei Frankweiler
    Foto: Marlin Frank, Bildarchiv SÜW e.V.
  • / Landauer Hütte
    Foto: Marlin Frank
  • / Ausblick Naturfreundehaus Kiesbuckel
    Foto: Nicola Hoffelder, SÜW Landau-Land e.V.
150 300 450 600 750 m km 2 4 6 8 10

Eine Kurzversion des bekannten Premiumwegs mit Einkehrmöglichkeiten bei drei der Pfälzerwald-Hütten, die meist an den Wochenenden geöffnet haben, und tollen Aussichtspunkten.

matig
10,5 km
3:35 u
470 m
470 m

Diese Kurzversion der Pfälzer Hüttentour startet am Wanderparkplatz in Albersweiler-St.Johann. Wir wandern über die Schloßstraße in die Weinberge Richtung Frankweiler und folgen der gelben Hüttenmarkierung zur Ringelsberghütte. Von der Terrasse haben wir einen tollen Blick über die Südliche Weinstraße.

Von dort geht es am Eichberg vorbei in Richtung der Landauer Hütte am Zimmerbrunnen. Wer möchte, kann einen kleinen Umweg zur historischen Walddusche Gleisweiler machen. Diese Mitte des 19. Jahrhunderts erbaute Kurbadeanlage gilt als die einzige existierende Anlage dieser Art in Deutschland. Von Anfang Mai bis Ende Oktober können Besucher sich hier im 8-12 °C kalten Wasser erfrischen. 

An der Landauer Hütte angekommen geht es nach einer Rast weiter mit der Umrundung des Orensbergs. Der Aussichtspunkt Orensfels bietet hier einen weitreichenden Ausblick über den Pfälzerwald. Anschließend laufen wir wieder bergab, vorbei am Naturfreundehaus Kiesbuckel, zurück nach St. Johann.

 

Tip van de auteur

Einkehrmöglichkeiten: Ringelsberghütte, Landauer Hütte, Naturfreundehaus Kiesbuckel, Restaurant Hüttenzauber.

outdooractive.com User
Auteur
Nicola Hoffelder - Südliche Weinstrasse Landau-Land
Laatste wijziging op: 23.07.2018

Niveau
matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
547 m
Laagste punt
214 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Veiligheidsaanwijzingen

Besonders im Herbst ist auch darauf zu achten, dass das am Boden liegende Laub Unebenheiten, Wurzeln, Steine oder Löcher im Weg verdecken kann. Mit Wegebeeinträchtigungen dieser Art müssen Sie rechnen, wenn Sie eine Wanderung unternehmen. Gerade bei widrigen Wetterverhältnissen kann es bei naturnahen Wegen zu matschigen und rutschigen Passagen kommen.

Uitrusting

Festes Schuhwerk und Regenschutz ist empfehlenswert. Unter der Woche sollte man auch Rucksackverpflegung einpacken, da die Hütten meistens nur am Wochenende geöffnet haben.

Verdere info/links

Ringelsberghütte, Tel: 06345/7463, Öffnungszeiten: sonntags und feiertags 09.30-18 Uhr

Landauer-Hütte am Zimmerbrunnen, Tel. 0 63 45 / 37 97. Öffnungszeiten: samstags, sonntags und feiertags sowie in den Schulferien von Rheinland-Pfalz außer freitags. November bis Februar 10-17 Uhr März bis Oktober 10-18 Uhr. Mai bis Oktober auch mittwochs 10-17 Uhr.

Naturfreundehaus Kiesbuckel, Tel. 0 63 45 / 91 80 46. Öffnungszeiten: samstags, sonn- und feiertags 10-18 Uhr.

 

Büro für Tourismus Landau-Land, Hauptstraße 4, 76829 Leinsweiler, Tel. 0 63 45 / 35 31

Büro für Tourismus Trifelsland, Meßplatz 1, 76855 Annweiler, Tel. 0 63 46 / 22 00

Büro für Tourismus Edenkoben, Poststr. 23, 67480 Edenkoben, Tel. 0 63 23 / 95 92 22

Südliche Weinstrasse e.V., An der Kreuzmühle 2, 76829 Landau, Tel. 0 63 41 / 94 04 07

Start

Wanderparkplatz in Albersweiler, Ortsteil St. Johann (219 m)
Coördinaten:
Geografisch
49.226190, 8.038264
UTM
32U 429975 5453045

Bestemming

Wanderparkplatz in Albersweiler, Ortsteil St. Johann

Tochtbeschrijving

Am Wanderparkplatz Albersweiler-St. Johann beginnt unsere Wanderung und führt uns zuerst am Rand des Ortsteils links durch die Schlossstraße. Wir orientieren uns an dem braunen Hüttensymbol auf gelbem Grund und wandern am Hotel Berghof vorbei zwischen Wald und Weinbergen nach Frankweiler. Am Ortseingang von Frankweiler biegen wir links in den Wald. Von hier geht es bergauf zur Ringelsberghütte,der ersten Einkehrmöglichkeit.

Statt der langen Hüttentour hinunter ins Hainbachtal und nach Gleisweiler zu folgen, wandern wir nun entlang der Ostseite des Eichbergs zur Landauer Hütte. Von hier aus empfiehlt sich ein Abstecher zur Burgruine Neuscharfeneck, die nur 700 m von der Hütte entfernt ist und einen tollen Ausblick über den Pfälzerwald, das Dernbachtal, die Rheinebene und zu weiteren Burgen und Ruinen bietet.

Gegen den Uhrzeigersinn geht es von der Landauer Hütte aus um den Orensberg herum. Wir passieren dabei den Aussichtspunkt auf dem Orensfelsen und folgen dann der bekannten Markierung bergab in Richtung Naturfreundehaus Kiesbuckel und Albersweiler-St.Johann, unserem Ausgangspunkt der Wanderung.

Noteer


alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Mit dem Zug nach Albersweiler, Bahnhaltepunkt an der Queichtallinie Landau-Pirmasens, Entfernung vom Bahnhof zum Ausgangspunkt am Wanderparkplatz St. Johann ca. 2,0 km.

Fahrplanauskunft gibt es online auf der Seite des VRN

Routebeschrijving

A65 bis Ausfahrt Landau-Nord, auf B10 nach Siebeldingen, von hier weiter nach Albersweiler, St. Johann

Parkeren

Auf dem Wanderparkplatz in Albersweiler, Ortsteil St. Johann

Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets


Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
matig
Afstand
10,5 km
Duur
3:35 u
Stijgen
470 m
Afdalen
470 m
Rondtocht Mooi uitzicht Horeca onderweg

Statistiek

: uur
 km
 m
 m
Hoogste punt
 m
Laagste punt
 m
Hoogteprofiel tonen Hoogteprofiel verbergen
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.