Delen
Favorieten
Printen
GPX
KML
Embedden
Fitness
Bekroonde lange afstandswandelweg Etappe

Moselsteig etappe 07: Mehring – Leiwen

· 5 reviews · Bekroonde lange afstandswandelweg · Mosel-Saar
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Mosellandtouristik GmbH Geverifieerde partner   Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Blik vanaf de dorpsrand van Mehring stroomopwaarts richting Riol en Longuich
    / Blik vanaf de dorpsrand van Mehring stroomopwaarts richting Riol en Longuich
    Foto: Thomas Kalff, Mosellandtouristik GmbH
  • Leisteenrotsformaties op het klimpad in de Mehringer Schweiz
    / Leisteenrotsformaties op het klimpad in de Mehringer Schweiz
    Foto: Thomas Kalff, Mosellandtouristik GmbH
  • Topkruis op de Kumer Knüppchen: uitzicht op Riol met de recreatiemeren, Longuich en Schweich
    / Topkruis op de Kumer Knüppchen: uitzicht op Riol met de recreatiemeren, Longuich en Schweich
    Foto: Thomas Kalff, Mosellandtouristik GmbH
  • Bosweg naar de uitkijktoren met uitzicht op vijf meren
    / Bosweg naar de uitkijktoren met uitzicht op vijf meren
    Foto: Thomas Kalff, Mosellandtouristik GmbH
  • Hoge beuken nabij de uitkijktoren met uitzicht op vijf meren
    / Hoge beuken nabij de uitkijktoren met uitzicht op vijf meren
    Foto: Thomas Kalff, Mosellandtouristik GmbH
  • Uitzicht vanaf de wijngaarden van Detzem in de richting van Detzem, met stuwdam en sluis
    / Uitzicht vanaf de wijngaarden van Detzem in de richting van Detzem, met stuwdam en sluis
    Foto: Thomas Kalff, Mosellandtouristik GmbH
  • / Een van de grootste wijnplaatsen aan de Midden-Moezel: Leiwen
    Foto: Thomas Kalff, Mosellandtouristik GmbH
  • / uitkijktoren met uitzicht op vijf meren
    Foto: Thomas Kalff, Mosellandtouristik GmbH
0 150 300 450 600 m km 2 4 6 8 10 12 14

Naar bossen en vergezichten.

Deze pittige etappe voert door de bossen van Mehringer en Schweiz en biedt enkele spannende beklimmingen en afdalingen. Zo gaat u over steile paden door dennen- en sparrenbossen, door een bos met grote beuken en een vlak, hooggelegen bos. Op eenvijfde van de route kunt u een excursie maken naar het recreatiemeer Triolago. Verderop staat een bijzondere attractie: een 20 meter hoge, houten uitkijktoren, waar u kunt genieten van een buitengewoon uitzicht op vijf meren. Daarna gaat het steil bergafwaarts naar Leiwen, een idyllisch gelegen wijndorp aan een van de mooiste rivierbochten tussen Trier en Bernkastel-Kues.

zwaar
14,5 km
4:10 u
450 m
450 m

Tip van de auteur

Deze etappe kan bij warm weer ook iets later worden begonnen. De klim ligt voor het grootste deel in het koel bos.
outdooractive.com User
Auteur
Thomas Kalff
Laatste wijziging op: 2018-03-14

kwaliteitsroute volgens "Wanderbares Deutschland"
Niveau
zwaar
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
Aussichtsturm Fünf-Seen-Blick, 416 m
Laagste punt
121 m
Aanbevolen seizoen
jan
feb
mrt
apr
mei
jun
jul
aug
sep
okt
nov
dec

Uitrusting

  • stevige
  • weerbestendige schoenen en wandelkleding
  • proviand

Verdere info/links

Mosellandtouristik GmbH

Kordelweg 1, 54470 Bernkastel-Kues; Telefon: 06531/97330

www.moselsteig.de

 

Tourist-Information Römische Weinstraße

Brückenstraße 46, 54338 Schweich; Telefon: 06502/9338-0

www.roemische-weinstrasse.de

Start

Mehring: Moselbrug (Brückenstraße) (121 m)
Coördinaten:
Geografisch
49.797252, 6.829994
UTM
32U 343835 5518347

Bestemming

Leiwen: Kruising Mühlenstraße/Euchariusstraße

Tochtbeschrijving

Über die Moselbrücke von Mehring führt der Moselsteig – nach dem Start in Perl – zum zweiten Mal in den Hunsrück. An der Brücke beginnen Sie diese Etappe. Direkt am Brückenkopf verlassen Sie die Straße und gehen auf einer Treppe steil aufwärts zur Hangkante. Von ihr bieten sich Ihnen im weiteren Verlauf reizvolle Aussichten auf das jetzt schon etwas tiefer als der Weg gelegene Mehring. Begleitet wird der Moselsteig jetzt vom Moselsteig Seitensprung Mehringer Schweiz. Am Sportplatz zweigt ein Zuweg ab zur Römischen Villa Mehring – hier können Sie Geschichte hautnah erfahren! Der Weg führt zum Waldrand und hier dann ein kurzes Stück steil aufwärts, bevor es auf einem Waldweg steil abwärts bis nahezu auf Moselniveau geht. Auf einem flachen Wiesenweg wandern Sie dann am Fuß des Hanges weiter bis zum Rand des Triolago-Freizeitgeländes. Von hier führt ein Abzweig nach Riol und zu den Seen. Zudem gibt es die spannende Möglichkeit, mit einer Sommerrodelbahn zu fahren! Und das gleich in unmittelbarer Nähe zum Moselsteig.

Der folgende Abschnitt bis zum Gipfelkreuz am Kumer Knüppchen verlangt neben guter Kondition auch ein gutes Maß an Trittsicherheit. Geeignetes Schuhwerk ist unbedingt erforderlich. Zunächst geht es direkt am Molesbach sehr steil aufwärts. Aber auch nach Verlassen des Bachlaufes führt der Moselsteig steil aufwärts, über Treppen und an imposanten Schieferfels-Formationen vorbei zum Gipfelkreuz. Hier können Sie ausruhen und den Blick übers Moselstal und die Orte moselaufwärts schweifen lassen – Mehring, Riol, Longen, Longuich und Schweich liegen am nächsten. Vor allem der Blick auf die Strecke der Etappe 6 von Schweich nach Mehring über den Mehringer Berg ist herrlich.

Der folgende Abschnitt ist ebenfalls anspruchsvoll. Er führt über Treppen und natürliche Felsstufen kurz steil abwärts, dann flach an der Hangkante entlang. Ein längerer Abschnitt durch den Wald schließt sich an, der stetig bergan führt und nach einer Nadelwaldpassage einen offenen Buchenhochwald erreicht. Darin geht es dann auf einem Pfad zur Querung der K 85. Hinter der Straße wandern Sie kurz am Waldrand entlang und danach auf einem Pfad in den Wald hinein. Die dicken Buchenstämme stehen hier so weit auseinander, dass der Blick tief in den Wald dringen kann. Der anschließende ansteigende Forstweg führt zum Aussichtsturm Fünfseenblick. Bei gutem Wetter sollten Sie unbedingt nach oben steigen! Die Aussicht bietet nicht nur die angekündigten „Fünf Seen“, sondern Sie schauen über weite Strecken auch auf die voranliegenden und noch kommenden Etappen auf dem Moselsteig. Beim Blick Richtung Norden lassen sich in der Ferne viele Kuppen der Vulkaneifel ausmachen.

Die restliche Strecke dieser Tagesetappe führt nur noch bergab oder bleibt auf einer Höhe. Nach einem Abschnitt durch den Wald erreicht der Moselsteig den Waldrand. Entlang einer Wiese mit Apfelbäumen geht es weiter bergab. Nach einer weiteren Waldpassage kommen Sie zu einem Bildstock an der Hangkante. Vor Ihnen liegt ein für die Mittelmosel ungewöhnlich gerade gestrecktes Stück Mosel. Moselaufwärts sehen Sie nach Pölich, moselabwärts sind gleich mehrere Orte zu erkennen: Schleich und Ensch auf der linken Seite und Detzem und Thörnich auf der rechten sind die nächstgelegenen Ortschaften. Weiter führt der Moselsteig nahezu auf einer Höhe auf einem Feldweg zwischen Waldrand und brachgefallenen Weinbergsflächen. Immer wieder ergeben sich hier Blicke Richtung Mosel. Am Ende dieses Weges erwartet Sie an der Hinkellay ein Rastplatz unter einer freistehenden Eiche – ein schöner Ort für ein Picknick! Von hier geht der Blick über ein wahres Rebenmeer. Und darin eingebettet das Etappenziel Leiwen, eine der größten Weinbaugemeinden an der Mittelmosel. Durch die Weinberge führt der Moselsteig dann zunächst steil abwärts, danach mit noch spürbarem Gefälle in Richtung Schantelbachtal. An den Tennisplätzen zweigt der Zuweg in Richtung Ortsmitte Leiwen ab. Er führt zunächst am Bach entlang und dann in den Ort hinein. Nach einem 1 km haben Sie den Etappenendpunkt an der Bushaltestelle in der Euchariusstraße erreicht.

Openbaar vervoer

Mehring: Buslijn 333 (Bernkastel-Kues – Trier), halte Mehring (Brücke) ligt direct aan de Moselsteig.

Leiwen: Buslijn 333 (Bernkastel-Kues – Trier), halte Euchariusstraße ligt aan de route naar de Moselsteig (ca. 1,0 km tot de Moselsteig).

www.vrt-info.de

Routebeschrijving

Startpunt: Mehring A 1, afslag Mehring, Longuich of Schweich, daarna via de B 53.

Eindpunt: Leiwen A1, AS Föhren/Bekond en daarna de L48 of de B 53 en L 48.

Parkeren

Mehring: Parkeermogelijkheden langs de parallel aan de B 53 liggende Moselstraße of het Peter-Schröder-Platz (0,3 km).

Leiwen: klein parkeerterrein pal naast de bushalte Euchariusstraße; meer parkeermogelijkheden biedt het plein in de Schulstraße.

Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Boek aanbeveling door de auteur

"Moselsteig" - Offzieller Moselsteig-Wanderführer von ideemedia, 14,95 €

Autoren: Ulrike Poller, Wolfgang Todt, Verlag: ideemedia, 300 Seiten mit fast 300 Bildern, Höhenprofilen, QR-Codes und GPS-Tracks, Format 11,5 x 23 cm, ISBN: 978-3-942779-21-0, 14,95 €

 

"Offizielle Moselsteig-Wanderkarten" im Pocket-Format:

Die Gesamtroute ist auf 3 Karten aufgeteilt:

Freizeitkarte Moselsteig - Karte 1: Perl - Trier (Etappen 1 - 4), ISBN: 978-3-89637-419-6

Freizeitkarte Moselsteig - Karte 2: Trier - Zell (Mosel) (Etappen 5 -14), ISBN: 978-3-89637-420-2

Freizeitkarte Moselsteig - Karte 3: Zell (Mosel) - Koblenz (Etappen 15 - 24), ISBN: 978-3-89637-421-9

Karte einzeln: 5,90 €

Karten im 3er-Set: 14,50 € (ISBN: 978-3-89637422-6)

 

"Premium-Set"

Premium-Set, bestehend aus offiziellem Wanderführer inkl. 3er-Set Wanderkarten, Verlag: ideemedia, ISBN: 978-3-942779-24-1, 26,95 €

 

Darüber hinaus sind noch weitere Wanderführer erhältlich:

"Moselsteig" Pocketguide (Auszug aus dem offiziellen Wanderführer im Pocket-Format), Ulrike Poller, Wolfgang Todt, Verlag ideemedia, 194 Seiten, Format: 11,0 x 16,4 cm, ISBN: 978-3-942779-25-8, 12,95 €

"Abenteuer Moselsteig", Heidrun Braun, Verlag publicpress, 192 Seiten, Format: 11,8 x 19,3 cm, ISBN: 978-3-89920-831-3, 11,99 €

"Moselsteig", Thorsten Lensing, Rother Wanderführer,  Format: 11,5 x 16,5 cm, ISBN: 978-3-7633-4433-8, 14,90 €

Hikeline "Moselsteig - Auf traumhaften Pfaden von Perl nach Koblenz", Verlag Esterbauer, Format 16 x 22,5 cm, ISBN: 978-3-8500-0611-8, 11,90 €

 

Die Wanderführer und die Karten sind im Buchhandel oder auf der Webseite www.moselsteig.de unter der Rubrik "Prospekte & Infomaterial" erhältlich.

Aanbevelingen voor de kaart van de auteur

Freizeitkarte Moselsteig - Karte 2: Trier - Zell (Mosel) (Etappen 5 -14), ISBN: 978-3-89637-420-2


Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

3,2
(5)
Nicolas Hölscher
2017-09-28 · Community
Die Tour ist schöner als die Bewertungen hier es vermuten lassen würden. Zwar sieht man selten die Mosel, aber der Weg durch die Mehringer Schweiz ist sehr reizvoll. Da gibt es bei den ersten 6 Etappen des Moselsteiges wesentlich langweiligere Abschnitte.
toon meer
Donnerstag, 28. September 2017 17:11:55
Foto: Nicolas Hölscher, Community
Donnerstag, 28. September 2017 17:12:09
Foto: Nicolas Hölscher, Community
Ernst Brill
2017-07-22 · Community
Eine Etappe die der Einstufung "schwer" entspricht. Nach dem 2 km kommt ein langer Anstieg mit Steigungen bis ca. 30%. Alle Wege sind wirklich gut zu gehen. An vielen Stellen hat man eine schöne Aussicht. Dazu kommen schöne Rastplätze und Bänke. Was will man mehr?
toon meer
Klaus B.
2016-05-16 · Community
Nicht das, was man von einem Premiumwanderweg über der Mosel erwarten kann. Es geht hauptsächlich durch den Wald über breite Wege, die Mosel sieht man dabei nicht. Ausnahme ist der 5-Seen-Turm und das kurze Stück vor Leiwen. Eher enttäuschend.
toon meer
Gedaan op 2016-05-14
Bekijk alle reviews
Alleen tekst reviews beschikbaar.

Photos of others

+ 3

Reviews
Niveau
zwaar
Afstand
14,5 km
Duur
4:10 u
Stijgen
450 m
Afdalen
450 m
Etappe tocht Mooi uitzicht Horeca onderweg Cultureel/historische waarde Geologisch hoogtepunt Flora

Statistiek

: uur
 km
 m
 m
Hoogste punt
 m
Laagste punt
 m
Hoogteprofiel tonen Hoogteprofiel verbergen
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.