Delen
Favorieten
Printen
GPX
KML
Embedden
Fitness
Bekroonde lange afstandswandelweg Etappe

Pfälzer Höhenweg etappe 1: Winnweiler-Dannenfels

· 3 reviews · Bekroonde lange afstandswandelweg · Palatinate
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Pfalz Touristik e.V. Geverifieerde partner   Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Im Frühjahr blüht der Raps am Fuße des Donnersbergs
    / Im Frühjahr blüht der Raps am Fuße des Donnersbergs
    Foto: Markus Balkow, Outdoor Wandern
  • / Start der Höhenweges am Bahnhof Winnweiler
    Foto: Markus Balkow, Outdoor Wandern
  • / Rund um Winnweiler prägen weite Felder die Landschaft.
    Foto: Sandra Fischer, Outdooractive Editors
  • / Das Pfälzische Bergbaumuseum in Imsbach informiert über die Bergbaugeschichte in der Region.
    Foto: Sandra Fischer, Outdooractive Editors
  • / Gleich zwei Kirchen beeindrucken in der Kirchengasse von Winnweiler.
    Foto: Sandra Fischer, Outdooractive Editors
  • / Die Kreuzkapelle oberhalb von Winnweiler ist ein beliebtes Wallfahrtsziel.
    Foto: Sandra Fischer, Outdooractive Editors
  • / Die malerische Kirche in Dannenfels ragt aus dem Häusermeer heraus.
    Foto: Sandra Fischer, Outdooractive Editors
  • / Um zum Besucherbergwerk "Weiße Grube" zu kommen, folgt man dem Wegweiser.
    Foto: Sandra Fischer, Outdooractive Editors
  • / Im Haus Wildenstein laden die Sonnenterrasse und die köstlichen Kuchen zum Verweilen ein.
    Foto: Sandra Fischer, Outdooractive Editors
  • / Trekking Platz bei Imsbach
    Foto: Markus Balkow, Outdoor Wandern
0 150 300 450 600 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 Eremitenklause

Tijdens de eerste etappe van de Pfälzer Höhenweg, het langeafstandswandelpad over de heuvels van de Palts, volgt u de sporen van de mijnbouw. Vanaf Winnweiler leidt het pad u achtereenvolgens 16 kilometer lang door het aloude mijnwerkersdorp Imsbach, langs de Keltengarten (de Keltische tuin in Steinbach) naar het luchtkuuroord Dannenfels.
matig
16,6 km
5:20 u
640 m
457 m

Vom Bahnhof in Winnweiler direkt neben dem historischen Ortskern führt der Weg steil nach oben zum Gipfel des Kreuzberges. Hier erwartet Sie die 1728 erbaute Kreuzkapelle und ein Rundblick in die Weite der Landschaft. Durch den Felswald und vorbei an der schönen Aussicht erreichen Sie das ehemalige Bergmannsdorf Imsbach. Schon die Römer schürften hier nach Bodenschätzen, später taten es ihnen die Einheimischen gleich. Das Pfälzische Bergbaumuseum im Ort und die beiden Besucherbergwerke „Weiße Grube“ und „Grube Maria“ bezeugen die einst regen Bergbauaktivitäten. Einem dichten Waldgebiet folgen Wiesen und Felder mit leicht gerundeten Hügelketten. Nach einem kurzen Zwischenstopp an der Eremitenklause lohnt ein Abstecher in das Keltendorf 6 und den Keltengarten in Steinbach. Vom Gasthaus Wildenstein, das zur Einkehr einlädt, führen die letzten zwei Kilometer zum Luftkurort Dannenfels.

Tip van de auteur

  • Ein Abstecher nach Steinbach zum Keltendorf lohnt sich auf jeden Fall
  • Ein Trekkingplatz befindet sich bei Imsbach unweit der Strecke. Hier kann man (nach Anmeldung) mit dem Zelt in der freien Natur übernachten.
outdooractive.com User
Auteur
Tobias Kauf
Laatste wijziging op: 30.09.2019

kwaliteitsroute volgens "Wanderbares Deutschland"
Niveau
matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
458 m
Laagste punt
237 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Ruststop

Kupferberghütte

Veiligheidsaanwijzingen

Besonders im Herbst ist auch darauf zu achten, dass das am Boden liegende Laub Unebenheiten, Wurzeln, Steine oder Löcher im Weg verdecken kann. Nach Gewittern oder Regenstürmen können auch im Nachhinein noch Bäume umstürzen oder Äste herabfallen. Gerade bei widrigen Wetterverhältnissen kann es bei naturnahen Wegen zu matschigen und rutschigen Passagen kommen. Nicht alle Felsen oder Abgründe sind mit Seilen oder Geländern gesichert. Stellenweise ist Trittsicherheit erforderlich. Mit Wegebeeinträchtigungen dieser Art müssen Sie rechnen, wenn Sie eine Wanderung unternehmen. Sollten Sie bei bestimmten Wegeabschnitten der Meinung sein, dass diese für Sie nicht begehbar sind, dann sollten Sie diese umgehen. Trotz der „unverlaufbaren“ Markierung der Premiumwanderwege empfehlen wir aus Sicherheitsgründen immer eine entsprechende Wanderkarte dabei zu haben, so dass man zum Beispiel bei einem Gewitter oder einem Notfall schnell in einen sicheren Bereich findet.

Uitrusting

Proviand,.stevig schoeisel, evt. kleding voor slechte weersomstandigheden.

Verdere info/links

Winnweiler

Imsbach

Dannenfels

www.donnersberg-touristik.de

 

 

Start

Bahnhof Winnweiler (236 m)
Coördinaten:
Geografisch
49.570286, 7.855916
UTM
32U 417279 5491483

Bestemming

Wandelparkeerplaats vlakbij Kastanienhof in Dannenfels

Tochtbeschrijving

De eerste etappe van de Pfälzer Höhenweg start te midden van de pittoreske vakwerkhuisjes van Winnweiler. De eerste klim loopt naar de Kruiskapel Winnweiler (1), die de moeite van het bezichtigen waard is. Deze bedevaartskerk is gebouwd in 1728 en troont mooi zichtbaar op de Kreuzberg bovenaan het schilderachtige stadje. Op het 'Donnersberger Bauernlehrpfad' (educatief wandelpad) komt u vervolgens vlak langs het voormalige mijnwerkersstadje Imsbach. Gun uzelf een bezoekje aan het Bergbaumuseum (2). Het is zeer de moeite waard. Nadat u het dorp achter u heeft gelaten, komt u op het Grubenlehrpfad veel te weten aan de hand van de talrijke informatieborden over de voormalige mijnbouwregio. Een bezichtiging van de bezoekersmijnen 'Weiße Grube' (3) en 'Grube Maria' (4) maakt alle opgedane informatie extra aanschouwelijk.

Vervolgens wandelt u door dichte bossen verder langs Steinbach, waar u de Keltengarten (5) passeert. Een kleine omweg naar het Keltendorp (6) is zeker de moeite waard. Hierna wandelt u verder naar het Haus Wildenstein (7), waar u onder het genot van een kop koffie en gebak op krachten kunt komen voor de rest van de tocht. In de nabijheid verheft de Reißende Fels (8) zich. Een goede reden om een kleine omweg te maken. Schaduwrijke bospaden leiden u vervolgens langs de oostelijke helling van de Donnersberg, langs het hotel-restaurant Kastanienhof en uiteindelijk naar het luchtkuuroord Dannenfels, waar de eerste etappe eindigt.

Openbaar vervoer

Met de trein of bus naar Winnweiler

Routebeschrijving

A63 tot afrit Winnweiler, verder over de B48 naar Winnweiler

Parkeren

In Winnweiler
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Boek aanbeveling door de auteur

Rother Bergverlag : Die Pfälzer Weitwanderwege Pfälzer Höhenweg, Pfälzer Waldpfad, Pfälzer Weinsteig. In 30 Tagen durch die Pfalz (Autor: Jürgen Plogmann). 140 Seiten mit 60 Farbabbildungen, 30 Höhenprofile, 30 Wanderkärtchen im Maßstab 1:75.000, eine Übersichtskarte. ISBN 978-3-7633-4401-7 

Aanbevelingen voor de kaart van de auteur

  • Public Press Wanderkarte Pfälzer Höhenweg im Maßstab 1:25.000, deutsch, Leporello Falzung mit 14 Teilkarten, GPS-genau, fünf redaktionelle Seiten mit Ausflugszielen und Einkehrtipps. Weitere Hauptwanderwege enthalten. Preis: 9,99€. Direkt hier bestellen.
  • Wanderkarte Pfälzerwald 2, NaturNavi Gmbh, ISBN 978-3-96099-104-5 http://naturnavi.de


Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

3,0
(3)
Tristan Brosch
22.07.2019 · Community
Heute die Etappe 1 gewandert, sind einige knackige Anstiege drin.Was nicht so schön war das mehrfach Bäume über den Weg lagen, teils noch in anderen Bäumen in der Krone hängend. Die Beschilderung sollte mal wieder erneuert werden. Schade ist auch das man echt nur im Wald unterwegs ist und man fast nichts von der Region sieht. Naja und das das Gras teilweise Brusthoch ist das liegt eben an der Jahreszeit😂 Morgen gehts weiter auf der Etappe 2 , bin gespannt.
toon meer
Foto: Tristan Brosch, Community
Foto: Tristan Brosch, Community
Tobias Kauf
Hallo Herr Franzen, ich kann Ihren Frust gut verstehen, wäre mir genauso gegangen. Ich kann mich daher nur für die Umstände entschuldigen und beteuern, dass es normalerweise anders läuft. Gerade bei den Premiumwegen geben wir uns sehr viel Mühe über die aktuellen Lagen und Umleitungen zu informieren und ggf. vor Ort auszuschildern falls nötig. Dazu haben wir auch eine extra Rubrik auf der Homepage der Pfälzer Prädikatswanderwege unter http://www.wandermenue-pfalz.de/de/informationen/wegemanagement/ Leider wurde uns von den aktuellen Sperrungen auf der Etappe 1 des Höhenweges nichts gemeldet. In den letzten Jahren hat das besser funktioniert. Ich werde mich beim zuständigen Forstamt erkundigen und eine Ankündigung machen. Falls Sie noch Anmerkungen und Wünsche haben, stehen wir gerne zur Verfügung. Liebe Grüße T.Kauf
toon meer
Bekijk alle reviews

Foto's van anderen

+ 6

Reviews
Niveau
matig
Afstand
16,6 km
Duur
5:20 u
Stijgen
640 m
Afdalen
457 m
Tocht van a naar b Etappe tocht Mooi uitzicht Horeca onderweg Cultureel/historische waarde Geologisch hoogtepunt

Statistiek

: uur
 km
 m
 m
Hoogste punt
 m
Laagste punt
 m
Hoogteprofiel tonen Hoogteprofiel verbergen
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.