plan je tocht hier naartoe Kopieer route
E-bike Top

RadLust-Schleife EisenMacher

E-bike · Premium-Wanderregion Saar-Hunsrück
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Tourist-Information des Birkenfelder Landes Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Radfahren im Nationalpark
    / Radfahren im Nationalpark
    Foto: Timo Volz, CC BY, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
  • / Historische Eisenhütte in Abentheuer
    Foto: Gerhard Hänsel, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
  • /
    Foto: Sandra Wenz, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
  • / Bauernhaus in der Nationalparkgemeinde Rinzenberg
    Foto: Timo Volz, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
  • /
    Foto: Sandra Wenz, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
  • /
    Foto: Timo Volz, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
  • / Wasserlehrpfad Petersquelle
    Foto: Sandra Wenz, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
  • /
    Foto: Sandra Wenz, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
  • / RadLustschleife Eisenmacher
    Foto: Timo Volz, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
  • / Landesmuseum Birkenfeld
    Foto: Tourist-Information des Birkenfelder Landes
m 600 500 400 300 25 20 15 10 5 km Zauberwald Rekonstruierte Römerstraße Fischwaid Birkenfeld Tarifa Fun Birkenfeld "Tierpark" Bistro Us´ Ding Haus Wurzelsepp Burg Birkenfeld
Mittelschwere Runde zu geschichtsträchtigen Orten rund um Birkenfeld vorbei an der historischen Eisenhütte in Abentheuer der und Zwischenstopp am Sauerbrunnen in Oberhambach
matig
25,5 km
1:55 u
270 m
270 m

Einst war das Birkenfelder Land wichtiges Zentrum der Eisenindustrie. Heute noch erahnen lässt dies die alte Abentheurer Eisenhütte, die auf dieser Radschleife passiert wird. Entlang am Südrand des Nationalparks Hunsrück-Hochwald führt der Weg mit herrlichem Blick ins Land nach Rinzenberg, mit seinen hübschen alten Bauernhäusern. Am Sauerbrunnen bei Oberhambach lohnt eine Rast mit kurzem Spaziergang zur Petersquelle. Hier stand einst ein Kurhaus, die Gäste tranken das eisenhaltige Wasser des Sauerbrunnens, das auch als Heilwasser in alle Welt verschickt wurde.

Durch das malerische Tal des Hambaches führt die Route, bis es schließlich weiter über Elchweiler nach Schmißberg geht. Hier lohnt eine Rast am Sirona-Pavillon, wenige hundert Meter hinter Schmißberg. Von hier aus geht es vorbei an der rekonstruierten Römerstraße zurück nach Birkenfeld. Hier wird im Landesmuseum unter anderem die Geschichte der Eisenindustrie von keltischer Zeit bis hinein ins Industriezeitalter erzählt.

Tip van de auteur

Die erste Rast lohnt bereits nach wenigen hundert Metern an den Teichen der Angelanlage "Fischwaid".
Profielfoto van: Sandra Wenz
Auteur
Sandra Wenz
Laatste wijziging op: 08.02.2021
Niveau
matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
550 m
Laagste punt
344 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Ruststop

Charly´s- Place
Hunsrück Ferienpark Hambachtal
Tarifa Fun
Pizzeria Portofino
Café Artechino
Haus Wurzelsepp
Pizzeria "Calabria"
Landgasthof Alt Birkenfeld
El-Greco
Bäckerhaus Ecker
Landgasthof Alt Birkenfeld
Café Mille Fleurs
Eiscafé Venezia
Hunsrück Ferienpark Hambachtal

Veiligheidsaanwijzingen

Die Route verläuft teilweise auf Kreis- und Landesstraßen, um entsprechend vorsichtige Fahrweise wird gebeten.

Verdere info/links

Infos zu allen RadLust-Schleifen und Radfernwegen unter www.birkenfelder-Land.de

 

Start

Landesmuseum Birkenfeld (378 m)
Coördinaten:
DD
49.648280, 7.162885
DMS
49°38'53.8"N 7°09'46.4"E
UTM
32U 367384 5501146
w3w 
///toneel.tuinbank.bakboord

Bestemming

Landesmuseum Birkenfeld

Tochtbeschrijving

Start ist am Landesmuseum in Birkenfeld. Die Route führt zunächst parallel zur RadLustschleife WasserTräume bis zur alten Abentheuerer Eisenhütte. Von hier aus geht es am Waldrand entlang, vorbei an Buhlenberg, hinauf nach Rinzenberg mit seinen hübschen alten Bauernhäusern und gusseisernen Brunnen. Im Sauerbrunnen bei Oberhambach sprudelt eisenhaltiges Wasser. Hier lohnt eine Rast mit kurzem Spaziergang zur nahen Petersquelle. Durch das malerische Tal des Hambaches führt die Route, anschließend geht es bergan zum Sirona Pavillion bei Schmißberg. Von hier aus fahren Sie vorbei an der rekonstruierten Römerstraße zurück nach Birkenfeld.

Noteer


alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

bereikbaar met openbaar vervoer

mit dem Zug zum Bahnhof Neubrücke (im Stundentakt aus Richtung Mainz bzw. Saarbrücken erreichbar).

Am Bahnhofsvorplatz rechts halten, nach wenigen hundert Metern links abbiegen auf den Naheradweg Richtung Birkenfeld. Der WEg verläut auf einer alten Bahntrasse und ist entsprechend leicht befahrbar (ca. 6 km)

Routebeschrijving

Über die A 1 kommend Ausfahrt Birkenfeld nehmen, Birkenfeld ist nach ca. 6 km erreicht.

Über die B 41 aus Richtung Bad Kreuznach / Idar-Oberstein kommend die erste Ausfahrt nach Birkenfeld nehmen und im Ort die erste Straße nach links. Nach wenigen hundert Metern ist der Parkplatz Talweiher erreicht.

Parkeren

In Birkenfeld den Parkplatz "Talweiher" nutzen oder gegenüber der Tourist-Information, Friedrich-August-Straße 17, parken.

Coördinaten

DD
49.648280, 7.162885
DMS
49°38'53.8"N 7°09'46.4"E
UTM
32U 367384 5501146
w3w 
///toneel.tuinbank.bakboord
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Boek aanbeveling door de auteur

RadLust-Broschüre kostenlos erhältlich in der Tourist-Information des Birkenfelder Landes, Tel.: 06782-9834570, www.birkenfelder-land.de,

info@birkenfelder-land.de

Aanbevelingen voor de kaart van de auteur

Freizeitkarte "Rund um den Erbeskopf", erhältlich bei der Tourist-Information des Birkenfelder Landes oder zu Bestellen unter www.birkenfelder-land.de,

info@birkenfelder-land.de

Uitrusting

Verkehrssicheres Rad und Fahrradhelm, sowie ein Schloss wenn Sie einkehren möchten.

Soortgelijke tochten in de omgeving

 Deze suggesties zijn automatisch gemaakt.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
matig
Afstand
25,5 km
Duur
1:55 u
Stijgen
270 m
Afdalen
270 m
bereikbaar met openbaar vervoer Rondtocht Mooi uitzicht Cultureel/historische waarde

Statistiek

  • 2D 3D
  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Features
Kaarten en paden
: uur
 km
 m
 m
 m
 m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.