Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Fietsen Aanbevolen route

Entdecker-Tour Adenau | Auf den Spuren der Eisenbahn (Fuchshofen-Ahrhütte-Fuchshofen)

Fietsen · Eifel · Gesloten
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Eifel Tourismus GmbH Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Ahr-Radweg im oberen Ahrtal
    / Ahr-Radweg im oberen Ahrtal
    Foto: Daniela Schmitz / Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring, CC BY-SA, Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring
  • / Fuchsskulptur in der Ahrbrücke Fuchshofen
    Foto: Verbandsgemeindeverwaltung Adenau, CC BY-SA, Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring
  • / Altes Bahnsignal - Ahr-Radweg bei Antweiler
    Foto: Peter Richrath, Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring
  • / Ahr Radweg zwischen Antweiler und Müsch
    Foto: TI Hocheifel-Nürburgring, CC BY-SA, Daniela Schmitz
  • / Kirche in Müsch
    Foto: TI Hocheifel-Nürburgring|VG Adenau, CC BY-SA, Verbandsgemeindeverwaltung Adenau
  • / Stützmauer entlang des Ahr-Radweges
    Foto: Daniela Schmitz / Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring, CC BY-SA, Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring
  • / Ahr-Radweg
    Foto: Dominik Ketz, Eifel Tourismus GmbH
  • / Schmetterlingsgarten Eifalia
    Foto: Daniela Schmitz / Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring, CC BY-SA, Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring
  • / Schmetterlingsgarten_Eifalia
    Foto: Daniela Schmitz / Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring, CC BY-SA, Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring
  • / Unterführung Ahr-Radweg
    Foto: Daniela Schmitz / Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring, CC BY-SA, Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring
  • / Rastplatz Boxentop am Ahr-Radweg
    Foto: Daniela Schmitz / Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring, CC BY-SA, Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring
  • / Antweiler Wiesen
    Foto: Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring, CC BY-SA, Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring
m 350 300 250 30 25 20 15 10 5 km Lachsräucherei Von SER Lachsräucherei Von SER Hofladen Leif Hofladen Leif Gillig Mühle Gillig Mühle

Aktueller Hinweis:>>Aufgrund von den Schäden der Flutkatastrophe im Juli 2021 ist die Route zur Zeit nicht durchgängig befahrbar<<

Entdecken Sie auf der Hin-und Rücktour entlang der Ahr die idyllische Landschaft des Oberen Ahrtals zwischen Fuchshofen, Müsch und Ahrhütte und fahren Sie wie auf Schienen auf der ehemaligen Bahntrasse über den Ahr-Radweg.

Gesloten
Matig
Afstand 34,4 km
3:00 u
123 m
123 m
362 m
261 m

Auf dieser abwechslungsreichen Tour auf dem Ahr-Radweg präsentiert sich das Obere Ahrtal mit seiner wildromantischen Landschaft: Tauchen Sie ab in lichtdurchflutete bewaldete Abschnitte, streifen Sie blühenden Wiesen und genießen Sie den Ausblick auf die muntere Ahr, die sich durch das Tal schlängelt.

Immer wieder erscheinen charakteristische Merkmale der ehemaligen Bahntrasse: Infotafeln zur Historie der Ahrtalbahn, alte steinerne Stützmauern mit gemütlichen Nischen, die zur Rast einladen, die malerischen ehemaligen Bahnhofsgebäude und sogar ein altes Doppelsignal säumen den Weg.

Weiter locker strampelnd unterwegs, weisen schon bald leuchtend bunte Schilder auf den Schmetterlingspark Eifalia in Ahrhütte hin, das Ziel unserer Entdecker-Tour. Nach einem Ausflug in die fantastische Welt der Schmetterlinge führt unser Weg wieder auf der gleichen Route zurück über Müsch nach Fuchshofen.

...und das Schönste daran ist: da wir nun wieder ahrabwärts fahren, rollt es sich fast schon von alleine.

Gehen Sie auf Motivjagd und spüren Sie entlang der Strecke unterschiedliche Motive auf: https://www.ahr-entdecken.de/fuchshofen/

 

 

 

 

Tip van de auteur

Ein Besuch des Schmetterlingsgartens Eifalia in Ahrhütte.
Profielfoto van: Daniela Schmitz / Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring
Auteur
Daniela Schmitz / Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring
Laatste wijziging op: 05.01.2022
Niveau
Matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
362 m
Laagste punt
261 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Veiligheidsaanwijzingen

Zu Ihrer Sicherheit:

Bleiben Sie wenn möglich auf den ausgewiesenen Wegen.

Auf dem Ahr-Radweg gibt es keinen Winterdienst

Tips en hints

Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring

Kirchstraße 15 – 19

53518 Adenau

Tel.: (+49) 2691 305-122

Fax: (+49) 2691 305-196

E-Mail: tourismus@adenau.de

www.hocheifel-nuerburgring.de

Besuchen Sie uns auf unserer facebookseite

 

Gehen Sie auf Motivjagd und spüren Sie entlang der Strecke unterschiedliche Motive auf: https://www.ahr-entdecken.de/fuchshofen/

Weitere Informationen zu dieser und weiteren Entdecker-Touren finden Sie zudem unter www.tour-de-ahrtal.de

 

Start

Fuchshofen, Ahrweg (261 m)
Coördinaten:
DD
50.429674, 6.851361
DMS
50°25'46.8"N 6°51'04.9"E
UTM
32U 347396 5588611
w3w 
///papiertje.dagmenu.kousen

Bestemming

Fuchshofen, Ahrweg

Tochtbeschrijving

Ein geeigneter Startpunkt für die Tour ist in Fuchshofen an der Ahrbrücke am Ahrweg.
Nach einem kurzen Anstieg auf der Hauptstraße, biegen wir rechts auf den Bahnhofsweg ab und folgen dem asphaltierten Weg ca. 4 km stets geradeaus in Richtung Antweiler. Kurz vor Antweiler, direkt hinter einem kleinen Rastplatz mit einem alten Bahnhofssignal geht es etwa 50m steil bergab. Wir halten uns rechts, um nach der Unterführung nach einer Linkskurve wieder geradeaus nach ca. 600 m den Ortsrand von Antweiler zu erreichen. Hier biegen wir leicht links auf den Rodderweg ab und folgen der Beschilderung. Nach 300 m bergauf, geht es am Ortsausgang zunächst rechts und kurz bergab weiter.  Dann verläuft die Strecke wieder flach bis kurz vor Müsch. Nach einem kurzen Anstieg erreichen wir Müsch und biegen an der ersten Kreuzung auf die Bergstraße ab. Dieser folgen wir bis zur Ahrstraße. Wir halten uns links und müssen nach ca. 200 m die Bundesstraße kreuzen. Hinter der Ahrbrücke biegen wir rechts auf die Bahnhofstraße ab und verlassen den Ort. Vorbei an der Dorseler Mühle biegen wir unmittelbar nach Querung der L167 rechts ab, queren die L65 und biegen direkt hinter dem Parkplatz links auf die asphaltierte Route Richtung Ahrdorf ab. Durch Ahrdorf, vorbei am Campingplatz geht es erst links ca. 100 m bergauf und dann scharf rechts weiter in Richtung Ahrhütte. Nach weiteren 800 m queren wir nach einem kurzen Stück bergab die K46. Nach 700 m schnur geradeaus biegen wir scharf links ab und direkt nochmal links bergab durch die Unterführung. Unmittelbar dahinter wieder links und dann ca. 3,3 km weitestgehend flach geradeaus bis nach Ahrhütte. Kurz vor Ahrhütte muss die L115 gekreuzt werden. Die Tour endet am Schmetterlingsarten Eifalia. Auf dem Rückweg genießen wir die gemütliche Talfahrt ahrabwärts wieder zum Ausgangspunkt nach Fuchshofen zurück.

Die Entdecker-Tour ist durchgängig mit dem Wegelogo des Ahr-Radweges ausgeschildert.

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Bereikbaar met openbaar vervoer

Bahn:

Ahrtalbahn: Remagen - Bahnhof Ahrbrück

Fahrplanauskunft unter https://www.bahn.de

 

Bus:

Linie 863: Bahnhof Ahrbrück - Adenau, Markt

Linie 864: Adenau, Markt - Fuchshofen (nur werktags)

Rad- und WanderBus:

Linie 899: zwischen Ahrbrück und Blankenheim (samstags, sonn- und feiertags 22.05. - 01.11.21)

Fahrplanauskunft unter https://www.vrminfo.de  und https://www.vrs.de

 

Routebeschrijving

Bitte nutzen Sie die navigationsfähige Start-Adresse im Bereich Parken zur Eingabe in Ihrem Navigationsgerät.

Parkeren

Ahrweg Fuchshofen

Gemeindehaus Fuchshofen

Coördinaten

DD
50.429674, 6.851361
DMS
50°25'46.8"N 6°51'04.9"E
UTM
32U 347396 5588611
w3w 
///papiertje.dagmenu.kousen
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Boek aanbeveling door de auteur

Magazin "Auf Tour - Unsere Rad- und Wandertipps" (Eifel Tourismus GmbH)

Übersichtskarte "Radwege Eifel" (Eifel Tourismus GmbH)

Flyer Ahr-Radweg und Flyer Vulkan-Rad-Route Eifel erhältlich in der Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring

Aanbevelingen voor de kaart van de auteur

Mit speziellen Radroutenplanern haben Sie die freie Wahl bei Ihrer individuellen Tourenplanung.

Wir empfehlen Ihnen www.radwanderland.de  – den Routenplaner des Landes Rheinland-Pfalz und www.radroutenplaner.nrw.de  – den Routenplaner des Landes Nordrhein-Westfalen. Beide Tourenplaner enthalten alle TOP-Radwege der Eifel – lediglich die Handhabung ist unterschiedlich, daher schlichtweg „Geschmacksache“.

Uitrusting

Bestens gerüstet für die Tour sind Sie      

  • mit einem verkehrssicheren Fahrrad   
  • einem Fahrradhelm      
  • dem Wetter angepasster Kleidung    
  • genügend Wasser      
  • und ein wenig Verpflegung

Basisuitrusting voor fietsen

  • Fietshelm
  • Fiets handschoenen
  • Stevige, comfortabele en bij voorkeur waterdichte schoenen
  • Vochtafvoerende kleding in lagen
  • Rugzak (met regenhoes)
  • Bescherming tegen zon, regen en wind (hoed, zonnebrandcrème, water- en winddicht jack/paraplu)
  • Zonnebril
  • Genoeg proviand en drinkwater
  • Mobiele telefoon
  • Contant geld
  • Navigatieapparatuur / kaart en kompas

Fiesttocht technisch

  • Luchtpomp of CO2-pomp, inclusief patronen
  • Bandenplaksetje
  • Vervangende binnenband
  • Bandenlichters
  • Ketting gereedschap
  • Imbussleutel
  • Telefoon- / apparaathouder naar behoefte  
  • Fietsslot
  • In voorkomend geval moet de fiets voldoen aan de eisen voor gebruik op de weg door een bel, voor- en achterlichten en spaakreflectoren te hebben
  • Deze uitrustingslijst is niet volledig en dient alleen als suggestie voor wat je mee zou moeten nemen.
  • Voor je eigen veiligheid moet je alle instructies over het juiste gebruik en onderhoud van je uitrusting zorgvuldig lezen.
  • Zorg ervoor dat de apparatuur die je meeneemt, voldoet aan de plaatselijke wetgeving en geen verboden voorwerpen bevat.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Status
Gesloten
Niveau
Matig
Afstand
34,4 km
Duur
3:00 u
Stijgen
123 m
Afdalen
123 m
Hoogste punt
362 m
Laagste punt
261 m
Bereikbaar met openbaar vervoer Tocht van a naar b Mooi uitzicht Horeca onderweg Kindvriendelijk Cultureel/historische waarde

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
2D 3D
Kaarten en paden
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.