Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Fietsen Aanbevolen route

Schönbornroute (Speyer-Bruchsal)

Fietsen · Pfalz
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Pfalz Touristik e.V. Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Dom zu Speyer
    / Dom zu Speyer
    Foto: Karl Hoffmann, Stadtverwaltung Speyer
  • / Historisches Rathaus Speyer
    Foto: Klaus Landry, Stadtverwaltung Speyer
  • /
    Foto: Pfalz Touristik e.V.
  • / Spargelfelder
    Foto: Bruchsaler Tourismus, Marketing & Veranstaltungs GmbH
  • / Rhein mit Speyer-Panorama
    Foto: Natalie Beiner, Stadtverwaltung Speyer
m 120 110 100 90 60 50 40 30 20 10 km
Auf den Spuren des Fürstbischofs Damian Hugo von Schönborn (von 1719 bis 1743 Bischof von Speyer) radeln Sie auf rund 35 km Länge von Speyer nach Bruchsal: eine sehr familienfreundliche Route.
Matig
Afstand 65,6 km
4:27 u
105 m
105 m

Die Schönbornroute verbindet zwei historisch eng mitein­ander verbundene Städte: Fast 750 Jahre lang (von 1056 bis 1802) gehörte Bruchsal zum Bistum Speyer und verdankt der Stadt Speyer letztlich das Bruchsaler Schloss.

Als die Speyerer Bürger 1720 Bischof von Schönborn die Erlaubnis verweigerten, in Speyer seine Residenz zu nehmen, holte von Schönborn die bekanntesten Handwerker, Maler und Baumeister nach Bruchsal und ließ seine Residenz dort erbauen.

 

Tip van de auteur

Überqueren Sie die Rheinbrücke in Richtung Rheinhausen oder nutzen Sie die Rheinhäuser Fähre südlich von Speyer. Weiter über Waghäusel, Wiesental und durch Forst erreichen Sie schließlich Bruchsal, wo vor allem Schloss und Peterskirche einen Besuch lohnen.

Die Rückfahrt (mit Fahrrad) kann man auch alternativ mit der DB antreten.

 

Profielfoto van: Bettina Heinstein
Auteur
Bettina Heinstein
Laatste wijziging op: 06.08.2020
Niveau
Matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
120 m
Laagste punt
92 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Veiligheidsaanwijzingen

Bitte Sturzhelm tragen. Die StVo ist einzuhalten.

 

Tips en hints

Tourist-Information Speyer
Maximilianstraße 13
67346 Speyer
Tel.: 0 62 32-14 23 92
Fax: 0 62 32 -14 23 32
Mail: touristinformation@stadt-speyer.de
www.speyer.de

Nicht verpassen: Dom zu Speyer (UNESCO-Welterbestätte), Weitere Infos:   www.dom-zu-speyer.de .

Hier finden Sie Gastgeber, die sich auf Ihre Bedürfnisse spezialisiert haben: Bett + Bike - Betriebe .

Für Ihr leibliches Wohl sorgen: Speyerer Gastronomen .

Sie wollen wissen, was in Speyer los ist? Hier geht's zu Speyer.de

Sie möchten der Erste sein, der erfährt, was unsere Gäste in den kommenden Wochen in der Dom- und Kaiserstadt Speyer erwartet und regelmäßig informiert werden? Dann schnell den Speyer Newsletter abonnieren: http://www.speyer.de/sv_speyer/de/Tourismus/Service/Newsletter/

Initator der Tour: Bruchsaler Tourismus, Marketing & Veranstaltungs GmbH

Start

Domplatz, Speyer (98 m)
Coördinaten:
DD
49.316724, 8.441291
DMS
49°19'00.2"N 8°26'28.6"E
UTM
32U 459394 5462815
w3w 
///postvak.evenals.pompje

Bestemming

Bruchsal oder Spyer

Tochtbeschrijving

Hinter sich die gepflasterte Maximilianstraße und vor sich den gewaltigen Dom beginnt Ihre Tour. Rechts leicht abwärts den Domplatz hinunter, vorbei am Historischen Museum der Pfalz, ca. 250 m bis zur Klipfelsau, dort links auf den Radweg. Nach 270 m,  an der Verkehrsinsel, den Schillerweg  überqueren und auf dem Radweg rechts halten bis zur Rheinbrücke.

Nach Unterqueren der Brücke links den Radweg hinauf und über die Salierbrücke den Rhein passieren. Nun folgen Sie über gut ausgebaute und  ausgeschilderte Radwege der Schönborn-Route über Rheinhausen, Waghäusel und Wiesental bis Sie schließlich in  Bruchsal angelangt sind.  

Alternativ: Auf der Klipfelsau nicht links, sondern weiter geradeaus in die Industriestraße. Bei Erreichen des Rheindeichs weiter geradeaus Richtung Fähre Rheinhausen. Am Ende des asphaltierten Radwegs rechts zur Fähre.

Fahrzeiten der Fähre ab Alte Rheinhäuser Straße (von April bis Mitte Oktober) alle 30 Minuten.

Freitag: 11.00-20.00 Uhr, Samstag: 10.00 -20.00 Uhr, Sonn-/Feiertag: 9.00 - 20.00 Uhr.

Fährzeiten können variieren und sollten vor Tourenbeginn nachgefragt werden.

Hier mehr Infos.  oder unter www.adfc-bw.de/mannheim/faehre.html#oberrhein , Telefon: +49 (6232) 6250

 

 

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Bereikbaar met openbaar vervoer

Von Mannheim HBF mit der S-Bahn S3 / S4 Richtung Germersheim, bis SP-Hauptbahnhof. (Umstieg in City-Shuttle, Linie 565 bis Domplatz)

Fahrplanauskunft

Routebeschrijving

A 61, Ausfahrt Richtung Speyer, bis Ausfahrt SP-Zentrum,auf B 9 weiter Richtung Dom / Museen
Parkleitsystem bis "Festplatz" folgen, Fußweg zum Dom: 5 min.

 

Parkeren

P + R Parkplatz "Festplatz" (Navi: Klipfelsau)  oder alternativ "Naturfreundehaus" (Navi: Schillerweg)  oder Technik Museum (Navi: Am Technik Museum 1)

 

Coördinaten

DD
49.316724, 8.441291
DMS
49°19'00.2"N 8°26'28.6"E
UTM
32U 459394 5462815
w3w 
///postvak.evenals.pompje
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Boek aanbeveling door de auteur

Radkarten-Flyer "Schönbornroute", erhältlich bei der Touristinformation Bruchsal, Tel. 07251 50594-60.

Aanbevelingen voor de kaart van de auteur

 Radwander- und Freizeitkarte Landkreis Karlsruhe Nordteil“ vom Pietruska Verlag. ISBN: 978-3-934895-63-8

Radwanderkarte: Rhein-Neckar-Pfalz (Maßstab 1: 100.000), ISBN 978 - 3 - 89920 - 120

 

 

Uitrusting

Tourenrad oder Fahrrad mit Mehrfach-Gangschaltung, wetterfeste Kleidung, Getränke und Proviant

 

Basisuitrusting voor fietsen

  • Fietshelm
  • Fiets handschoenen
  • Stevige, comfortabele en bij voorkeur waterdichte schoenen
  • Vochtafvoerende kleding in lagen
  • Rugzak (met regenhoes)
  • Bescherming tegen zon, regen en wind (hoed, zonnebrandcrème, water- en winddicht jack/paraplu)
  • Zonnebril
  • Genoeg proviand en drinkwater
  • Mobiele telefoon
  • Contant geld
  • Navigatieapparatuur / kaart en kompas

Fiesttocht technisch

  • Luchtpomp of CO2-pomp, inclusief patronen
  • Bandenplaksetje
  • Vervangende binnenband
  • Bandenlichters
  • Ketting gereedschap
  • Imbussleutel
  • Telefoon- / apparaathouder naar behoefte  
  • Fietsslot
  • In voorkomend geval moet de fiets voldoen aan de eisen voor gebruik op de weg door een bel, voor- en achterlichten en spaakreflectoren te hebben
  • Deze uitrustingslijst is niet volledig en dient alleen als suggestie voor wat je mee zou moeten nemen.
  • Voor je eigen veiligheid moet je alle instructies over het juiste gebruik en onderhoud van je uitrusting zorgvuldig lezen.
  • Zorg ervoor dat de apparatuur die je meeneemt, voldoet aan de plaatselijke wetgeving en geen verboden voorwerpen bevat.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
Matig
Afstand
65,6 km
Duur
4:27 u
Stijgen
105 m
Afdalen
105 m
Bereikbaar met openbaar vervoer Tocht van a naar b Rondtocht Etappe tocht Mooi uitzicht Horeca onderweg Kindvriendelijk Cultureel/historische waarde

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
2D 3D
Kaarten en paden
Duur : uur
Afstand  km
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.