plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Lange- afstands wandeling recommended route

Auf dem Europäischen Fernwanderweg E3 durch Deutschland

Lange- afstands wandeling · Germany
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Outdooractive Editors Geverifieerde partner 
  • Auf der langen Abfahrt genießen wir auch den schönen Ausblick über Oberfladungen.
    / Auf der langen Abfahrt genießen wir auch den schönen Ausblick über Oberfladungen.
    Foto: Outdooractive Editors
  • / Der Pulverturm bildet den Rest des einstigen "Oberen Tores" in Mellrichstadt.
    Foto: Outdooractive Editors
  • / Im Fränkischen Freilandmuseum Fladungen lebt das „alte“ Unterfranken noch einmal auf
    Foto: Outdooractive Editors
  • / Die Sankt Gangolfkapelle wurde 1754 im Rokokostil erbaut
    Foto: Outdooractive Editors
  • / Die Ostheimer Kirchenburg ist eine der besterhaltenen Deutschlands.
    Foto: Outdooractive Editors
  • / An dieser Eiche mit markantem Wuchs können wir uns zu einer kleinen Pause niederlassen.
    Foto: Outdooractive Editors
  • / Beim Aufstieg erblicken wir schon den markanten Turm des Schlosses durch die Getreidefelder.
    Foto: Outdooractive Editors
  • / Dieses Schlösschen ist „nur“ ein Wasserspeicher der Stadt Ostheim.
    Foto: Outdooractive Editors
  • / An der schön gelegenen Ulsterquelle können wir unsere Trinkflaschen auffüllen.
    Foto: Outdooractive Editors
  • / Das Wasserschloss Mitwitz
    Foto: piroth.kommunikation GmbH & Co. KG, piroth.kommunikation GmbH & Co. KG
  • / Schloss Ehrenburg vom Hofgarten aus - Coburg
    Foto: Dr.Feinbiber, CC BY-SA, Dr.Feinbiber (Eigenes Werk) [CC BY-SA 4.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)], via Wikimedia Commons
  • / Burg Grimburg
    Foto: Eike Dubois, Hunsrück-Touristik GmbH
  • / Hammer Schleife (1)
    Foto: Saar-Obermosel-Touristik
  • / Hammer Schleife (2)
    Foto: Saar-Obermosel-Touristik
  • / Die Saarschleife im Morgenlicht
    Foto: EIKE DUBOIS, Tourismus-Zentrale Saarland GmbH
  • / Die imposante Saarschleife bei Mettlach
    Foto: Dr. Alzheimer/Geheimnisvolles Saarland, Dr. Alzheimer/Geheimnisvolles Saarland
m 1400 1200 1000 800 600 400 200 -200 800 700 600 500 400 300 200 100 km Schloß Hungen Kirchenburg in Ostheim Fuldaer Dom Schloss Sternberg
Diese Tour behandelt den deutschen Abschnitt des Europäischen Fernwanderwegs E3. Er führt von Schirnding in Oberfranken bis nach Perl im Saarland. Auf einer Strecke von rund 840 km geht es von Ost nach West duch Bayern, Hessen und das Saarland.
zwaar
Afstand 804,3 km
213:40 u
16.060 m
16.400 m
Der Europäische Fernwanderweg E3 führt auf mehreren tausend Kilometern vom Schwarzen Meer durch Mittel- und Westeuropa bis auf die Iberische Halbinsel. Nicht alle Teile des Weges sind bereits fertig gestellt und markiert. Geplant ist die Route ausgehend von der Türkei durch Bulgarien, Serbien, Rumänien, Ungarn, die Slowakei, Polen, Tschechien, Deutschland, Luxemburg, Belgien, Frankreich und Spanien nach Portugal.

Tip van de auteur

Die Tour vor dem Start in der Outdooractive App offline abspeichern.
Profielfoto van: Nadine Greiter
Auteur
Nadine Greiter
Laatste wijziging op: 12.01.2021
Niveau
zwaar
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
Schneeberg, Fichtelgebirge, 948 m
Laagste punt
Bacherach, 72 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Start

Schirnding (456 m)
Coördinaten:
DD
50.086610, 12.254271
DMS
50°05'11.8"N 12°15'15.4"E
UTM
33U 303588 5551871
w3w 
///induikt.rijpheid.voorzet

Bestemming

Perl

Tochtbeschrijving

Schirnding – Arzberg – Marktredwitz – Wunsiedel – Weißenstadt – Münchberg – Helmbrechts – Schwarzenbach am Wald – Nordhalben – Kronach – Coburg – Seßlach – Fladungen – Gersfeld (Rhön) – Fulda – Herbstein – Schotten – Hungen – Münzenberg – Butzbach – Glashütten – Eppstein – Schlangenbad – Bacherach – Rheinböllen – Hermeskeil – Saarburg – Perl

Noteer


alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

bereikbaar met openbaar vervoer

Mit dem Zug nach Schirnding

Routebeschrijving

A93 bis Ausfahrt Marktredwitz-Nord, weiter auf der B303 über Arzberg nach Schirnding / A93 bis Ausfahrt Selb-West, weiter über Selb nach Schirnding

Parkeren

Diverse Parkmöglichkeiten in Schirnding

Coördinaten

DD
50.086610, 12.254271
DMS
50°05'11.8"N 12°15'15.4"E
UTM
33U 303588 5551871
w3w 
///induikt.rijpheid.voorzet
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Uitrusting

Kleidung:

  • drei komplette Garnituren Kleidung (Hemd/(Funktions-)Tshirt, Unterwäsche, Socken)
  • lange und kurze Outdoor-Hose, Regenhose
  • feste und bequeme Wanderschuhe
  • Hausschuhe
  • wind- und wasserdichte Jacke
  • Kopfbedeckung
  • je nach Jahreszeit lange Unterwäsche, Handschuhe, Mütze, Schal

Technisches:

  • Handy
  • Kamera
  • Ladegeräte & Powerbank
  • Stirn-/Taschenlampe

Sonstiges:

  • Rucksack mit Regenhülle
  • Nähzeug
  • Sekundenkleber
  • Erste Hilfe Set
  • Taschenmesser/Überlebensmesser
  • Müllbeutel
  • Geld, EC-Karte, Kreditkarte
  • Ausweis
  • Impfpass
  • Sturmstreichhölzer

Campingausrüstung:

  • Zelt oder Tarp mit Bodenplane, Heringen, Tampen
  • Schlafsack
  • Isomatte
  • Gaskocher, Geschirr und Besteck 
  • Wasserfilter

Hygieneartikel:

  • Waschmittel
  • Taschentücher
  • Zahnbürste & -pasta
  • Duschgel, Shampoo
  • Outdoor-Handtuch

Verpflegung:

  • Müsliriegel
  • Not-Verpflegung für 2 Tage
  • Trinkwasser (minimum 2,5 l täglich)

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
zwaar
Afstand
804,3 km
Duur
213:40 u
Stijgen
16.060 m
Afdalen
16.400 m
bereikbaar met openbaar vervoer Etappe tocht Mooi uitzicht Horeca onderweg Kindvriendelijk Cultureel/historische waarde Geologisch hoogtepunt Flora

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Features
2D 3D
Kaarten en paden
Duur : uur
Afstand  km
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.