Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Lange- afstands wandeling Aanbevolen route

LDB-Pfad 2 Bicken-Bad Endbach

· 1 review · Lange- afstands wandeling · Lahn-Dill-Bergland
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Lahntal Tourismus Verband e. V. Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • LDB Bicken-Bad Endbach
    LDB Bicken-Bad Endbach
    Foto: Naturpark Lahn-Dill-Bergland, Lahntal Tourismus Verband e. V.
m 500 400 300 200 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Jausenstation Naturbad Naturerlebnisbad Siegbach

Startpunkt:

Wanderportal Bickener Ritterspuren an der L 3050, Mittenaar-Bicken
GPS-Koordianten: N 50°41'41.33'', O 8°22'46.74''
UTM Koordinaren: 32U 456164/5616086

Matig
Afstand 19,4 km
5:31 u
400 m
436 m
492 m
242 m

Die Etappe 2 von Bicken nach Bad Endbach führt entlang saftig grüner Wiesen und hält wunderbare Ausblicke über den Vogelsberg und den Taunus für Sie bereit.
Der Weg verläuft einige Zeit parallel zur Extratour Bickener Ritterspuren. Unterwegs können Sie noch naturnahe Felder mit reicher Ackervegetation bewundern und überall Spuren des alten Ritterwesens entdecken, z.B. die Burg Greifenstein.
Die Jausenstation des Naturerlebnisbades in Siegbach lädt während der Freibadsaison zur Pause ein, Gruppen können sich auch ausserhalb der Saison anmelden.
Ein Abstecher lohnt sich zur historischen Kirche, die auf einer Anhöhe von weitem zu sehen ist. Für eine Besichtigung sollte man sich vorher anmelden.
Im Bad Endbacher Kurpark laden wieder ein Wassertretbecken und der Barfußerlebnispfad zum Verweilen ein.

Tip van de auteur

Spuren alten Ritter- und Hüttenwesens, Nonnbachtal, Kirche in Eisemroth, Naturerlebnisbad, Schönscheid, Wehrkirche Günterod, Bad Endbach mit Kurpark und Therme
Profielfoto van: Naturpark Lahn-Dill-Bergland
Auteur
Naturpark Lahn-Dill-Bergland 
Laatste wijziging op: 17.07.2019
premium tocht bekroond met het Duitse wandelkeurmerk
Niveau
Matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
492 m
Laagste punt
242 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Wegtypes

Hoogteprofiel tonen

Tips en hints

www.lahn-dill-bergland.de

kostenlose Wander-Übersichtskarte erhältlich.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Start

Wanderportal Bickener Ritterspuren an der L3050, Mittenaar-Bicken (326 m)
Coördinaten:
DD
50.703308, 8.369476
DMS
50°42'11.9"N 8°22'10.1"E
UTM
32U 455474 5617022
w3w 
///meloenen.maatjes.afdwaal
Toon op de kaart

Bestemming

Geschäftsstelle des Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Tochtbeschrijving

An der Bickener Schutzhütte treffen die Dillenburger und die Herborner Routenvariante zusammen. Weiter geht es zu den Grasheiden am Eiternhöll und dann bis hinab nach Bicken. Kurz nach der Überquerung der L 3050 erreichen Sie das Wanderportal der Bickener Ritterspuren. Von hier aus geht es kurz durch die Siedlung und dann über Wiesen hinauf. Vom Nonnbachtal aus geht es vorbei an alten Weidekämpen und bald führt der Weg oberhalb von Übernthal über den Königsköppel nach Eisemroth. Dort verläuft der Weg auf einer ehemaligen Bahntrasse zum Naturerlebnisbad. Weiter geht‘s zum beidseitigen Aussichtsberg Schönscheid. Vom Schönscheid verläuft der Weg nach Günterod. Weiter bergab geht es durch den Gästewald vorbei an der Wassertretstelle Enwuch nach Bad  Endbach.

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

ÖPNV-Haltestellen:

Bicken Rathaus, Bicken Alte Schmiede

www.rmv.de

Coördinaten

DD
50.703308, 8.369476
DMS
50°42'11.9"N 8°22'10.1"E
UTM
32U 455474 5617022
w3w 
///meloenen.maatjes.afdwaal
Toon op de kaart
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Aanbevelingen voor de kaart van de auteur

Freizeitkarten Lahn-Dill und Marburger Land mit Wander- und Radwegen, (1:50.000) HVBG, ISBN 978-3-89446-288-8 (Lahn-Dill), ISBN 978-3-89446-290-1 (Marburger Land), je 9,50 €.

Kompass Wandern - Rad - Langlauf, WK 847, Westerwald, Sieg, Naturpark Lahn-Dill-Bergland, (1:50.000), ISBN: 978-3-85026-358-0, ISBN-10: 3-85026-358-4, 10,00 €

2 Karten im Set im Maßstab 1:50 000, Karte auf Vorder- und Rückseite, Mit Naturführer Wiesenblumen

Rad- und Wanderkarte Herborn, 1:25.000, von der Fuchskaute im Westerwald bis zum Aartalsee im Naturpark Lahn-Dill-Bergland, 8,80 €

Uitrusting

Festes Schuhwerk und Rucksackverpflegung werden empfohlen

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

5,0
(1)
C. S.
12.09.2021 · Community
heute sind wir mit dem Bus nach Bicken gefahren und dann zurück zu unserer FeWo in Bad Endbach/Hartenrod gewandert, haben den offiziellen Track also am Ende entsprechend angepasst. Auf dieser Etappe gab es viele blühende Wiesen und Aussichten, ganz anders als gestern. Teilweise haben wir durch die 'Blümchen-Fotos' und die tollen Aussichten ganz schön rumgetrödelt :-) ... aber wie sagen wir immer: hauptsache, wir kommen im Hellen an! Nur das Stück die ehemalige Bahntrasse in Eisemroth entlang fanden wir gar nicht schön - Schotterweg, rechts und links alles zugewachsen. Da wäre es wahrscheinlich schöner gewesen durch den Ort zu laufen.
Toon meer
Wanneer heeft u deze route gedaan? 24.08.2021
Foto: C. S., Community
Foto: C. S., Community
Foto: C. S., Community
Foto: C. S., Community
Foto: C. S., Community
Foto: C. S., Community
Foto: C. S., Community
Foto: C. S., Community
Foto: C. S., Community
Foto: C. S., Community
Foto: C. S., Community
Foto: C. S., Community
Foto: C. S., Community
der Hartenroder Viadukt
Foto: C. S., Community
ehemalige Bahntrasse in Eisemroth
Foto: C. S., Community

Foto's van anderen

+ 11

Reviews
Niveau
Matig
Afstand
19,4 km
Duur
5:31 u
Stijgen
400 m
Afdalen
436 m
Hoogste punt
492 m
Laagste punt
242 m
Mooi uitzicht Etappe tocht Kindvriendelijk Horeca onderweg Cultureel/historische waarde Geologisch hoogtepunt Linear route

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
2D 3D
Kaarten en paden
  • 25 Locaties
  • 25 Locaties
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.