plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Lange- afstands wandeling Etappe

Pfälzer Waldpfad etappe 8: Dahn - Erlenbach

· 2 reviews · Lange- afstands wandeling · Pfalz · gesloten
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Pfalz Touristik e.V. Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Burgengruppe Alt-Dahn
    / Burgengruppe Alt-Dahn
    Foto: Dominik Ketz, Pfalz Touristik e.V.
  • / Morgennebel bei Schindhard
    Foto: Dominik Ketz, Pfalz Touristik e.V.
  • / Wasgaublick bei Schindhardt
    Foto: Dominik Ketz, Pfalz Touristik e.V.
  • / Straße in Erfweiler
    Foto: Dieter F. Hartwig
  • / Blick auf die Dahner Burgen
    Foto: Dieter F. Hartwig
  • / Waldpfad
    Foto: Dieter F. Hartwig
  • / Blick auf Dahn
    Foto: Dieter F. Hartwig
  • / Blick von Altdahn
    Foto: Dieter F. Hartwig
  • / Burgengruppe Altdahn
    Foto: Dieter F. Hartwig
  • / Burg Berwartstein bei Dahn
    Foto: Dieter F. Hartwig
  • / Burgengruppe Altdahn
    Foto: Aidart Pott, Community
m 500 400 300 200 16 14 12 10 8 6 4 2 km St. Michaelskapelle mit Ehrenfriedhof Burgenmassiv Alt-Dahn … Tanstein Kahlenberg Burgruine Drachenfels
Op de achtste etappe van Dahn naar Erlenbach komt u niet alleen langs enkele indrukwekkende rotsformaties, maar ook langs de ruïnes van de burchten Altdahn, Grafendahn, Tanstein en Drachenfels. Deze zijn gebouwd op roodkleurige, reusachtige rotspartijen.

Deze route bevindt zich in het gebied van een wegversperring en is daarom gesloten. Huidige informatie

gesloten
matig
17 km
5:10 u
468 m
464 m
Die achte Etappe stellt sich mit einer Reihe von trutzigen Persönlichkeiten vor. Auf der Tour von Dahn nach Erlenbach nehmen Sie spektakuläre Felsen und auf roten Felsmassiven gebaute Burgruinen ins Visier. Von Dahn verläuft die Strecke bergan zum Ehrenfriedhof mit der Kapelle St. Michael, die am Waldrand unterhalb des gewaltigen Felsmassivs Hochstein errichtet wurde. Der Weg führt über das Felsmassiv Hochstein zur Burgengruppe Altdahn-Grafendahn-Tanstein, deren Ruinen auf einem Felsriff thronen. Von diesem hart umkämpften Boden führt der Weg hinab nach Erfweiler und wieder bergan auf die Kahlenberghöhe mit Aussichtspunkt. Über Schindhard und Busenberg führt der Weg zur Ruine Drachenfels, die ebenfalls auf einem Felsmassiv erbaut wurde. Feuerspuckende Untiere sind hier nicht zu bezwingen, auch wenn ihr begehbarer Turm den Namen „Backenzahn“ trägt. Zur Einkehr bieten sich die Drachenfelshütte oder der Weißensteiner Hof an
Profielfoto van: Tobias Kauf
Auteur
Tobias Kauf
Laatste wijziging op: 04.10.2019
kwaliteitsroute volgens "Wanderbares Deutschland"
Niveau
matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
363 m
Laagste punt
204 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Ruststop

PWV Drachenfelshütte
Landgasthaus "Zum Jägerhof"

Veiligheidsaanwijzingen

Besonders im Herbst ist auch darauf zu achten, dass das am Boden liegende Laub Unebenheiten, Wurzeln, Steine oder Löcher im Weg verdecken kann. Mit Wegebeeinträchtigungen dieser Art müssen Sie rechnen, wenn Sie eine Wanderung unternehmen. Sollten Sie bei bestimmten Wegeabschnitten der Meinung sein, dass diese für Sie nicht begehbar sind, dann sollten Sie diese umgehen. Gerade bei widrigen Wetterverhältnissen kann es bei naturnahen Wegen zu matschigen und rutschigen Passagen kommen.

Start

Dahn (207 m)
Coördinaten:
DD
49.151532, 7.778055
DMS
49°09'05.5"N 7°46'41.0"E
UTM
32U 410896 5445019
w3w 
///duwtje.schoenveter.zijmuur

Bestemming

Erlenbach

Tochtbeschrijving

Vanuit Dahn volgt u het wandelpad Pfälzer Waldpfad naar boven tot de erebegraafplaats met de kapel van St. Michael (1). De kapel is idyllische gelegen onderaan het indrukwekkende rotsmassief Hochstein. Hierna loopt het pad verder door het bos over de hoogvlakte naar de groep burchten Altdahn-Grafendahn-Tanstein (2). Gedrieën naast elkaar tronen de burchtruïnes hoog boven Dahn op een rotsklip van rood zandsteen. Vervolgens daalt u af naar Erfweiler. Nadat u dit plaatsje heeft doorkruist, loopt u aan de andere kant langs de helling van de Kahlenberg door het bos naar een uitzichtpunt (3) aan de rand van een lichtdoorlatend dennenbos.

Daarna passeert u op de hoogvlakte van de Kahlenberg nog een uitzichtpunt en leidt het pad u bergafwaarts langs de rand van Schindhard en verder door de bossen naar Busenberg. Vanaf daar wandelt u naar de ruïne Drachenfels (4), die net als de Dahner burchten op een massief rotsblok van rood zandsteen staat. Niet ver van de ruïne nodigt de Drachenfelshütte (lid PWV, Pfälzerwald Verein) uit tot een gezellige pauze voordat u afdaalt naar Erlenbach. De Drachenfelshütte is het hele jaar (met uitzondering van Kerstmis en Oud & Nieuw) geopend op woensdagen vanaf 11.00 uur, zaterdagen vanaf 12.00 uur en zon- en feestdagen vanaf 9.00 uur.

Noteer


alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Met de trein naar Wissembourg, Hinterweidenthal of Pirmasens, van daaruit met de bus naar Dahn

Routebeschrijving

A 65 tot afrit Landau-Nord, verder op de B 10 naar Hinterweidenthal en van daaruit over de B 427 naar Dahn / A 65 tot afrit Kandel-Nord, verder via Bad Bergzabern op de B 427 naar Dahn

Parkeren

In Dahn

Coördinaten

DD
49.151532, 7.778055
DMS
49°09'05.5"N 7°46'41.0"E
UTM
32U 410896 5445019
w3w 
///duwtje.schoenveter.zijmuur
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Boek aanbeveling door de auteur

Rother Bergverlag : Die Pfälzer Weitwanderwege Pfälzer Höhenweg, Pfälzer Waldpfad, Pfälzer Weinsteig. In 30 Tagen durch die Pfalz (Autor: Jürgen Plogmann). 140 Seiten mit 60 Farbabbildungen, 30 Höhenprofile, 30 Wanderkärtchen im Maßstab 1:75.000, eine Übersichtskarte. ISBN 978-3-7633-4401-7 

Aanbevelingen voor de kaart van de auteur

  • Public Press Wanderkarte Pfälzer Höhenweg im Maßstab 1:25.000, deutsch, Leporello Falzung mit 22 Teilkarten, GPS-genau, sechs redaktionelle Seiten mit Ausflugszielen und Einkehrtipps. Weitere Hauptwanderwege enthalten. Preis: 11,99 €. Direkt hier bestellen.
  • Wanderkarte Pfälzerwald 7 und 8, NaturNavi Gmbh, ISBN 978-3-96099-104-5 http://naturnavi.de

Uitrusting

Proviand, stevig schoeisel, evt. kleding voor slechte weersomstandigheden.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

5,0
(2)
Christiane Brandt 
04.08.2020 · Community
Eine wirklich tolle und abwechslungsreiche Tour mit vielen Pfaden und tollen Burgen.
toon meer
Gedaan op 03.08.2020
V. W.
26.09.2016 · Community
Eine wunderschöne Etappe mit vielen Aussichten, Felsen und Burgen! Von Dahn aus ist man sehr schnell wieder auf tollen Waldpfaden bis hoch zur Soldatenhütte und einer tollen Aussicht. Danach geht es zur Burgengruppe Altdahn. Alleine hier könnte man schon etliche Zeit verbringen um sich die alten Gemäuer anzuschauen! Aber diese Etappe bietet noch viel mehr! Zwar ist es ein stetiges Auf- und Abwandern aber es lohnt sich wirklich! Allein der asphaltierte Weg durch Busenberg zieht sich etwas, bis es dann wieder auf einem Pfad hinauf zur Ruine Drachenfels geht.
toon meer
Gedaan op 24.09.2016
Aidart Pott 
22.08.2015 · Community
Diese Etappe hat besonders wegen der Burgengruppe Altdahn und dem Drachenfels ihren Reiz. Ein Rundgang bzw. eine Besichtigung ist eigentlich ein muss. Zum Teil führt die Etappe auch den Felsenland Sagenweg mit, der unterwegs auch mal ne Schleife mehr oder auch mal eine auslässt. Bilder gibt es ja schon einige daher möchte ich nur punktuell ergänzen.
toon meer
Gedaan op 20.08.2015
Soldaten/Gefallenen Friedhof am Hochstein, dort ist auch die Michaelskapelle
Foto: Aidart Pott, Community
Ortsmitte Erfweiler, Aussichtspunkt Hahnfels. Der Waldpfad biegt hier rechts ab, der Felsenland Sagenweg führt oben vorbei.
Foto: Aidart Pott, Community
Ich finde diesen "Wetterschutz" sehr von Vorteil, die Hose bleibt sauber und die Bank hält länger.
Foto: Aidart Pott, Community
Die Drachenfelshütte am Fuße der Burg. Preisgünstig und lecker!
Foto: Aidart Pott, Community
Felsentreppe beim Drachenfels
Foto: Aidart Pott, Community
Burgengruppe Altdahn
Foto: Aidart Pott, Community
Kahlenberg bei Schindhard
Foto: Aidart Pott, Community

Foto's van anderen

Soldaten/Gefallenen Friedhof am Hochstein, dort ist auch die Michaelskapelle
Ortsmitte Erfweiler, Aussichtspunkt Hahnfels. Der Waldpfad biegt hier rechts ab, der Felsenland Sagenweg führt oben vorbei.
Ich finde diesen
Die Drachenfelshütte am Fuße der Burg. Preisgünstig und lecker!
+ 3

Status
gesloten
Reviews
Niveau
matig
Afstand
17 km
Duur
5:10u
Stijgen
468 m
Afdalen
464 m
Tocht van a naar b Etappe tocht Mooi uitzicht Horeca onderweg Cultureel/historische waarde Geologisch hoogtepunt

Statistiek

  • 2D 3D
  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
: uur
 km
 m
 m
 m
 m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.