Printen
GPX
In een lijst kopiëren
 Delen
Lange afstandsfietsweg

Rheinradweg / Rheinhessen

(1) Lange afstandsfietsweg • Rheinhessen
  • Der Rheinradweg in Rheinhessen
    / Der Rheinradweg in Rheinhessen
    Foto: Dominik Ketz
  • Der Rheinradweg zwischen Worms und Bingen
    / Der Rheinradweg zwischen Worms und Bingen
    Foto: Marcus Gloger
  • Toller Blick ins breite Rheintal an der Ingelheimer Mole
    / Toller Blick ins breite Rheintal an der Ingelheimer Mole
    Foto: Dominik Ketz
  • Idyllische Rheinauen
    / Idyllische Rheinauen
    Foto: Marcus Gloger
  • Umleitung Oppenheim - Gimbsheim
    / Umleitung Oppenheim - Gimbsheim
    Foto: Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz | www.radwanderland.de
  • Umleitung Bingen-Gaulsheim - Bingen-Kempten
    / Umleitung Bingen-Gaulsheim - Bingen-Kempten
    Foto: Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz | www.radwanderland.de
Kaart / Rheinradweg / Rheinhessen
0 150 300 m km 10 20 30 40 50 60 70 80 90
Weer

Entdecken Sie die Schönheit dieser Flusslandschaft und die malerischen Städte und Dörfer an den Ufern des Rheins.

ACHTUNG aktuelle Sperrungen:

Gimbsheim - Oppenheim wegen Deichbauarbeiten. Die Umleitung erfolgt vorraussichtlich bis Ende 2017 auf dieser Strecke über die Rheinterrassenroute.

Bingen-Gaulsheim - Bingen-Kempten wegen Hochwasserschäden. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

56 mi
5:30 u
226 ft
194 ft
alle details

Mit zwei Tagesetappen ist Rheinhessen Teil des 1.230 Kilometer langen, europäischen Fernradweges. Von Worms über Mainz bis Bingen verbinden diese die Regionen Pfalz und den Romantischen Rhein. Ein pures Flusserlebnis auf gut 90 Kilometerngeschäftiges Schiffstreiben, auenartige Altrheingebiete und nicht zuletzt die berühmten Weinlagen und Weinorte der Rheinterrasse machen hier die Faszination aus. In Bingen schließt der Nahe-Radweg an.

outdooractive.com User
Auteur
Karen Jäger
Laatste wijziging op: 2017-08-18

Hoogte
318 ft
259 ft
Aanbevolen seizoen
jan
feb
mrt
apr
mei
jun
jul
aug
sep
okt
nov
dec

toerritten
etappe

Verdere info/links

Anregungen, Auffälligkeiten oder Mängel? Kontaktieren Sie uns per Mail: radwege@lbm.rlp.de www.radwanderland.de (verantwortlich für Infrastruktur und Wegebeschreibung)

 

Die Umleitungsbeschreibung für die aktuelle Sperrung

Gimbsheim - Oppenheim finden Sie hier

Bingen-Gaulsheim - Bingen-Kempten finden Sie hier

 

Start

Worms Südliche Stadtgrenze (266 ft)
Coordinates:
Geogr. 49.969539 N 7.894392 E
UTM 32U 420715 5535829

Bestemming

Bingen Rhein-Nahe-Eck

Routebeschrijving

Der Rhein-Radweg in der Region Rheinhessen verläuft von Bingen am Rhein auf rund 90 km bis zur Nibelungenstadt Worms.
Die Obstgärten, der Rhein mit den begleitenden Auenwäldern und das durchweg flache Gelände prägen den Abschnitt des Rhein-Radweges zwischen Bingen und Mainz. Auch zwischen Mainz und Worms führt dieser echte Fluss-Klassiker - auf diesem Abschnitt auch "Veloroute Rhein" genannt - am mächtigen Rheinstrom, immer in seiner Nähe durch berühmte große und kleine Orte und naturnahe Uferabschnitte.
Informationen zu den weiteren Abschitten des Rhein-Radweges finden Sie hier.

 

Anforderung:
Etappe Bingen-Mainz: Ohne jede Steigung, daher für alle geeignet, auch für Familien mit Kindern. Ebenso für Handbiker geeignet, auch wenn manche Radwegabschnitte etwas schmal sind und im Stadtbereich Mainz Hindernisse (z. B. Mitführung auf Bürgersteigen, Kreuzungen) aufweisen. Auch für Rennradler geeignet.
Etappe Mainz-Worms (Veloroute Rhein): Ohne Anstiege, daher für alle geeignet, die es einige Stunden im Sattel aushalten. Für Rennradler mitunter bremsende Unebenheiten in den Belägen. Für Kinder und Räder mit Anhängern sowie für Handbiker etliche schwierige Stellen (Kurven, Pfosten, Sperren, Querungen), aber dank langer einfacher Strecken dazwischen noch zumutbar.

Belagsqualitäten:
Einige Leinpfalabschnitte, die nicht asphaltiert sind.
Etappe Bingen-Mainz: 2,5 km Sand- oder Splitwege, alle übrigen Strecken Asphalt, Betonpflaster oder Betondecken.
Etappe Mainz-Worms (Veloroute Rhein): 48 km Asphalt- oder Betonwege, 11 km Sand-, Schotter- oder Splitbeläge, tlw. zu umfahren über Asphaltwege.



Openbaar vervoer:

Bahn

Bahnstrecke begleitet den gesamten rheinhessischen Teil Rhein-Radweg linksrheinisch

Regionaler Verkehrsverbund

Rhein-Nahe-Nahverkehrsverbund (Bus u. Bahn) - www.rnn.info

Routebeschrijving:


Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

www.radwanderland.de (verantwortlich für Infrastruktur und Wegebeschreibung)

Soortgelijke tochten in de omgeving


Community


 Opmerking
 Actuele conditie
Publiceren
  Terug naar de invoer
Punt op de kaart zetten
(Klik op de kaart)
of
Tip:
Dit punt is direct op de kaart te verschuiven
Verwijderen X
Bewerken
Afbreken X
Bewerken
Punt op de kaart wijzigen
Video's
*Verplicht veld
Publiceren
Please enter a title.
Please type a description text under "current condition".
Bettina Pölking
2016-06-27
Wunderschöne Strecke. Unbedingt zu empfehlen und dann auch einen kleinen Abstecher / eine kleine Pause in den herrlichen Weinorten nicht vergessen. Bei der Umleitungsstrecke über den Rheinterrassenweg wird des etwas hügeliger, aber alles absolut machbar, wenn man ein wenig trainiert ist, bzw. der Akku des E-Bikes gut geladen ist.
Beoordeling
Done at
2016-05-01

toon meer

Geen actuele condities in de omgeving gevonden.
Niveau
Afstand 56 mi
Duur 5:30 u
Klimmen 226 ft
Afdalen 194 ft

Weer Vandaag

Statistiek

: uur
 mi
 ft
 ft
Hoogste punt
 ft
Laagste punt
 ft
Hoogteprofiel tonen Hoogteprofiel verbergen
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.