Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Wandeling Aanbevolen route

Kirrweiler - EXPO-Rundweg

· 1 review · Wandeling · Pfalz
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Zum Wohl. Die Pfalz. Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Wanderung in der Pfalz: Kirrweiler - EXPO-Rundweg
    Wanderung in der Pfalz: Kirrweiler - EXPO-Rundweg
    Video: Outdooractive – 3D Flüge
m 250 200 150 5 4 3 2 1 km Katholische Kirche "Kreuzerhöhung" Marienkapelle

Der EXPO-Rundweg entstand im Jahr 2000, im Zuge der Beteiligung der Weinorte Maikammer, St. Martin und Kirrweiler als Außenprojekt der EXPO 2000 in Hannover. Auf rund 26 km Gesamtlänge führt der Weg durch die drei Weindörfer und die umliegende Weinlandschaft. Zahlreiche Informationstafeln erläutern Weinbauliches und Landschaftstypisches. Sie berichten über Hochwasserschutzmaßnahmen in Form von idyllischen Biotopen und machen aufmerksam auf Begebenheiten am Wegesrand, bei denen es sich lohnt, näher hinzuschauen.

 

Licht
Afstand 5,9 km
1:45 u
43 m
42 m
149 m
133 m
Profielfoto van: Büro für Tourismus Maikammer
Auteur
Büro für Tourismus Maikammer
Laatste wijziging op: 26.07.2022
Niveau
Licht
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
149 m
Laagste punt
133 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Wegtypes

Hoogteprofiel tonen

Veiligheidsaanwijzingen

  • Dieser Weg bedarf keiner besonderen Sicherheitsvorkehrungen  .

 

 

Tips en hints

UFFBASSE! – Kampagne für ein rücksichtsvolles Miteinander in der Natur

  • Verhalte dich stets vorausschauend, freundlich und rücksichtsvoll gegenüber allen, die Du unterwegs triffst.
  • Achte auf die Natur, zerstöre keine Pflanzen und bleibe immer auf den Wegen. Versuche übermäßigem Lärm zu vermeiden und verlasse vor der Dämmerung den Wald.
  • Denk an eine Mülltüte für unterwegs und nimm Abfälle wieder mit nach Hause.
  • Bitte nimm Deinen Hund stets an die Leine. Andere Besucher und Tiere danken es Dir.
  • Beachte zu Deiner eigenen Sicherheit alle Wegesperrungen, auch am Wochenende.
  • Parke nur auf ausgewiesenen Parklätzen. Lass Platz für Rettungsfahrzeuge und landwirtschaftliche Maschinen.
  • Gib land- und forstwirtschaftlichem Verkehr bitte den Vorrang.

Start

Parkplatz "In den Forstgärten" (133 m)
Coördinaten:
DD
49.299606, 8.164580
DMS
49°17'58.6"N 8°09'52.5"E
UTM
32U 439262 5461098
w3w 
///mogelijk.hagelbui.blazend
Toon op de kaart

Bestemming

Parkplatz "In den Forstgärten"

Tochtbeschrijving

Start und Ziel des EXPO-Rundweges Kirrweiler ist am Parkplatz „In den Forstgärten“.

Hier steht gleich das erste Hinweisschild zum EXPO-Thema „Revitalisierung ungenutzter Gebäude im Ortskern durch neue Nutzungen“. Der Edelhof, 1487 als Marstall erbaut, ist ein Relikt des ehemaligen mittelalterlichen Kirrweiler Wasserschlosses und wird heute für kulturelle Veranstaltungen genutzt. Hier war ehemals die sogenannte „Zehntscheuer“ untergebracht.

 

Nach Überquerung des Kropsbaches führt der Weg vorbei am Edelhof und weiter die Kirchstraße hinauf. Rechterhand liegt die katholische Kirche „Kreuzerhöhung“ mit der Seuffert-Orgel. Sie entstand in der Zeit des Barock (1747) nach Plänen des bekannten Bruchsaler Baumeisters Johann Georg Stahl und ist bereits die vierte Kirche an gleicher Stelle.

 

Am „Wahrzeichen“ des Ortes – dem Dorfbrunnen, einer Nachbildung des ehemaligen Wasserschlosses – angekommen, geht der Rundweg weiter nach rechts, ein Stück entlang der Hauptstraße, und biegt an der nächsten Abzweigung wieder nach rechts ab in die Marktstraße. Nach einer scharfen Zick-Zack-Kurve biegt der Weg an der alten Ortsummauerung – „Vennninger Tor“ – nach links ab in den Brühlweg und folgt dann der „Wohlfeil“ in nördliche Richtung bis zur L 515. Hier steht das nächste Themenschild zur „Burg und Festung Kirrweiler“. Nach Überquerung der Straße geht es weiter nach links, am Friedhof vorbei (Achtung hier gibt es leider bis zum 05.09.2022 eine Sperrung und der Weg führt hier direkt links. Dadurch fehlen dem rundweg ca, 1km. Es gibt vor Ort eine Umleitungsempfehlung)  und dann in nördliche Richtung auf dem „Achtmorgenweg“ bis zum Nickelsee. Hier wurde das Thema „Weinbergserneuerung und Verbesserung der Betriebssituation im Weinbau“ aufgegriffen. Auf diesem Teilstück findet alljährlich am 03. Oktober die Veranstaltung „Trauben und Wein“ statt, eine Weinverkostung mitten in den Weinbergen.

Vom Nickelsee aus führt der Weg zurück in südliche Richtung, bis die ersten Gebäude von Kirrweiler wieder auftauchen. Hier angekommen, wendet sich der Verlauf auf dem Feldweg nach rechts mit herrlichem Blick auf den Pfälzerwald und das Hambacher Schloss. Am Ende geht es nach links, ein Stück an der Autobahn entlang, über die Hauptstraße, dann gleich wieder nach rechts und dem Wegeverlauf folgend bis zum „Schloßweiher“. Hier steht das letzte Schild mit dem Thema „Natur nah gestalteter Hochwasserschutz“.

Am Schlossweiher geht es vorbei, noch ein Stück entlang der Autobahn bis zur nächsten Abzweigung nach links. Nach ca. 1 km stößt der Weg auf den Edenkobener Weg. An der Gabelung geht es nach links bis der Weg nach ca. 500 m   wieder nach links in die Straße „Am Schlossgarten“ einbiegt. Bei der nächsten Abzweigung nach rechts führt der Weg zurück zum Ausgangspunkt Parkplatz „In den Forstgärten“.

 

 

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Mit dem Palatina-Bus, Linie 500 oder 501, von Landau oder Neustadt nach Maikammer, von dort zu Fuß noch ca. eine halbe Stunde bis zum Startpunkt in Kirrweiler; mit der Bahn von Landau oder Neustadt kommend bis Haltestation Maikammer-Kirrweiler, von dort noch ca. 20 min. zu Fuß bis zum Startpunkt.

Alternativ von Maikammer oder von der Bahnhaltestation aus auch mit dem Palatina-Bus, Linie 504 bis Kirrweiler/Altes Rathaus.

Fahrzeiten von Bus und Bahn finden Sie unter www.vrn.de .

Routebeschrijving

Über die BAB 65 Abfahrt Edenkoben-Maikammer; weiter in Richtung Venningen, am Kreisel in Richtung Kirrweiler. Etwa 500 m nach der Ortseinfahrt links abbiegen in die Straße "In den Forstgärten".

Parkeren

Parkplatz "In den Forstgärten"

Coördinaten

DD
49.299606, 8.164580
DMS
49°17'58.6"N 8°09'52.5"E
UTM
32U 439262 5461098
w3w 
///mogelijk.hagelbui.blazend
Toon op de kaart
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Aanbevelingen voor de kaart van de auteur

"Wandern, Radfahren, Erholen" Verbandsgemeinde Maikammer, 1:25.000

Uitrusting

Dieser Weg bedarf keiner besonderen Ausrüstung.

 


Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

5,0
(1)
Kerstin Seitz
09.09.2019 · Community
Sehr schöne, gemütliche Runde. Sehr abwechslungsreich, schöner Blick auf die umliegenden Dörfer und das Hambacher Schloss. Die Tour heute mit Hündin unternommen bei Bewölkung und 15 Grad. Zudem läuft man zum Teil auf dem Mandelpfad und dem Bibel - Wein Rundweg.
Toon meer

Foto's van anderen


Reviews
Niveau
Licht
Afstand
5,9 km
Duur
1:45 u
Stijgen
43 m
Afdalen
42 m
Hoogste punt
149 m
Laagste punt
133 m
Rondtocht Etappe tocht Mooi uitzicht Horeca onderweg Kindvriendelijk geschikt voor kinderwagens

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
2D 3D
Kaarten en paden
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.