Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Wandeling Aanbevolen route Etappe 2

RheinTerrassenWeg-Etappe Osthofen - Bechtheim - Mettenheim

· 3 reviews · Wandeling · Rheinhessen
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Rheinhessen-Touristik GmbH Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Bergkirche in Osthofen
    / Bergkirche in Osthofen
    Foto: Michael Zellmer
  • / Außenansicht KZ Osthofen
    Foto: Karl Georg Müller
  • / Blick auf Bechtheim
    Foto: Karl Georg Müller
  • / Weg zur Basilika von Bechtheim
    Foto: Michael zellmer
  • / Romanische Basilika in Bechtheim
    Foto: Michael Zellmer
  • / Marktplatz von Bechtheim
    Foto: Michael Zellmer
  • / Weinlehrpfad bei Bechtheim
    Foto: Karl Georg Müller
  • / Historisches Rathaus und ev. Kirche von Mettenheim
    Foto: Ortsgemeinde Mettenheim
m 200 150 100 8 6 4 2 km Romanische Basilika St. Lambertus Historisches Rathaus und Kirche Miniaturburg Leckzapfen

Weite und Weinberge bestimmen den RheinTerrassenWeg bei Osthofen. Kulturelles Highlight ist die Basilika von Bechtheim, bevor diese Etappe im Weindorf Mettenheim endet

Licht
Afstand 9,4 km
2:45 u
100 m
117 m
176 m
88 m

Vom Bahnhof wandert man durch den alten Kern von Osthofen, bevor am nördlichen Ortsrandt der RheinTerrassenWeg in die Natur abtaucht. Nun dominieren weitläufige Rebflächen und die wunderbare Rundumsicht auf das rheinhessische Hügelland und die Rheinebene. Markantes Zwischenziel ist Bechtheim, welches für seine romanische Basilika und seine Weine bekannt ist. Vom Plateau aus ergeben sich weitere tolle Fernblicke, während es mitten durch die Weinberge nach Mettenheim geht.




Tip van de auteur

Bechtheim ist bekannt für seinen herausragenden Winzer.
Top Weine und leckeres Essen gibt es z.b im Weingut Familie Erbeldinger.

Profielfoto van: Daniel Schmidt
Auteur
Daniel Schmidt
Laatste wijziging op: 05.05.2021
Niveau
Licht
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
176 m
Laagste punt
88 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Ruststop

Landhaus Dubs
Gutsschänke Holzmühle
Landhotel Zum Schwanen
Weinhaus Weißbach
Vis à Vis Weinbar und Restaurant

Veiligheidsaanwijzingen

Bitte beachten Sie die aktuellen Sicherheitshinweise des Bundesgesundheitsministerium in Bezug auf dem Umgang mit der COVID - 19 Pandemie. Dazu gehört auch, soziale Interaktionen auf ein Minimum zu reduzieren.




Tips en hints

Stadt Osthofen
Infothek der Stadt Osthofen
Am Bahnhof, 67574 Osthofen
Telefon: 06242 50 30 109
Email: Infothek@vg-wonnegau.de
Internet: www.osthofen.de/impressum


Ortsgemeinde Bechtheim
Verbandsgemeinde Wonnegau
Wormser Straße 23, 67593 Westhofen
Telefon: 06244 / 5908-0
Email: info@weinartland.de
Internet: www.wonnegau.de/impressum

 

Start

Osthofen Bahnhof (94 m)
Coördinaten:
DD
49.705362, 8.325678
DMS
49°42'19.3"N 8°19'32.4"E
UTM
32U 451378 5506090
w3w 
///rijpaard.betalen.prakje

Bestemming

Mettenheim Bahnhof

Tochtbeschrijving

Nach kurzem Zuweg vom Osthofer Bahnhof trifft man im Ortszentrum, etwas unterhalb der Bergkirche, wieder auf den RheinTerrassenWeg. Der führt den Wanderer durch verschlungene Gassen zum Seebach und weiter an den nördlichen Ortrand. Entlang einer alten Bahntrasse erreicht man die Stärkmühle, wo die Passage durch die offene Flur beginnt. Bald umgeben akkurat gepflegte Weinberge den Weg, der mit einigen Schlenkern eine kleine Anhöhe erobert. Nun kann der Blick weit umher schweifen und auch das nächste Zwischenteil liegt gut im Fokus: in einer kleine Talmulde erhebt sich Bechtheim, dessen romanische Basilika den markanten eckigen Turm in den Himmel reckt.

Im Ortszentrum von Bechtheim passiert man erst den schönen Dorfbrunnen, danach plätschert auch am Aegidiusbrunnen erfrischendes Nass. Nach kurzem Anstieg erreicht man die Basilika und den Marktplatz des für seine Weine berühmten Ortes.

Zügig gelangt man an den Ortsrand und zurück in die Weinberge, von denen sich tolle Ausblicke auf den Ort, aber auch zum Rhein ergeben.

Nach einer idyllischen kurzen Hohlwegpassage nimmt man etwas außerhalb von Mettenheim Abschied vom RheinTerrassenWeg und folgt dem Zuweg in den Ort. Vorbei am schmucken Rathaus und der Kirche gelangt man zum Bahnhof von Mettenheim.


Anforderung:

Zwischen Osthofen und Mettenheim dominieren gut begehbare Wirtschafts- und Feldwege. Allerdings können die erdbelassenen Wegpassagen nach Regenfällen rutschig und etwas matschig sein. Es sind keine großen Steigungen zu überwinden, allerdings hat man auf den freien Flächen wenig Schutz vor Sonne, Regen oder Wind. In Bechtheim besteht unterwegs Einkehrmöglichkeit und Busanschluss.


Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Bereikbaar met openbaar vervoer

die meisten Orte liegen an der Strecke Mainz – Worms, die von der Regionalbahn 44 im Taktverkehr bedient wird.
Informationen unter www.rnn.info

Routebeschrijving

Mit dem Auto: Von der B9 auf L386 Richtung Osthofen abbiegen, geradeaus über den Kreisel, rechts abbiegen in Bahnhofstraße.

ÖPNV: Bahnanschlüsse in Osthofen und Mettenheim

Parkeren

Parkplatz am Bahnhof, Bahnhofstraße 10, 67574 Osthofen

Coördinaten

DD
49.705362, 8.325678
DMS
49°42'19.3"N 8°19'32.4"E
UTM
32U 451378 5506090
w3w 
///rijpaard.betalen.prakje
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Boek aanbeveling door de auteur

Wanderführer Abenteuer RheinTerrassenWeg
Verlag: Publicpress Publikationsgesellschaft mbH, Geseke
ISBN: 978-3-89920-845-0
Preis: 13,99 EUR

Aanbevelingen voor de kaart van de auteur

Wanderführer Abenteuer RheinTerrassenWeg
Verlag: Publicpress Publikationsgesellschaft mbH, Geseke
ISBN: 978-3-89920-845-0
Preis: 13,99 EUR

Uitrusting

Wanderbekleidung, Rucksackverpflegung mit ausreichend Wasser, Kopfbedeckung, Sonnencreme

Basisuitrusting voor wandelen

  • Stevige, comfortabele en waterdichte wandelschoenen of wandelschoenen
  • Vochtafvoerende kleding in lagen
  • Wandelsokken
  • Rugzak (met regenhoes)
  • Bescherming tegen zon, regen en wind (hoed, zonnebrandcrème, water- en winddichte jas en broek)
  • Zonnebril
  • Wandelstokken
  • Genoeg proviand en drinkwater
  • Eerst hulp set
  • Blarenpleisters
  • Overlevingstas
  • Redingsdeken
  • Hoofdlamp
  • Zakmes
  • Fluitje
  • Mobiele telefoon
  • Contant geld
  • Navigatieapparatuur / kaart en kompas
  • Gegevens voor in geval van nood
  • ID
  • Deze uitrustingslijst is niet volledig en dient alleen als suggestie voor wat je mee zou moeten nemen.
  • Voor je eigen veiligheid moet je alle instructies over het juiste gebruik en onderhoud van je uitrusting zorgvuldig lezen.
  • Zorg ervoor dat de apparatuur die je meeneemt, voldoet aan de plaatselijke wetgeving en geen verboden voorwerpen bevat.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

3,3
(3)
Marion Juretko
05.09.2021 · Community
Ein schöner Weg!!!! top beschildert 😀 kein Schatten und leicht zu laufen!!!
Toon meer
Wanneer heeft u deze route gedaan? 05.09.2021
Foto: Marion Juretko, Community
Foto: Marion Juretko, Community
Foto: Marion Juretko, Community
T. B.
25.03.2017 · Community
In Osthofen sorgt die Beschilderung " Zuweg" etwas für Verwirrung. Führt dieser ja wieder Richtung Friedhof. Dank der App klappte es dann mit dem Einstieg. Der Weg durch die Basilika ist für Hunde tabu. Mir persönlich hat die Etappe ab Bechtheim am besten gefallen:weinlehrpfad und Hohlwege. Bänke für eine Rast gibt es ausreichend
Toon meer
Am Fischmarkt
Foto: T. B., Community
Foto: T. B., Community
Profielfoto van: A. J.
A. J.
22.03.2015 · Community
Gut ausgebaute Wege. Die Beschilderung in den Ortschaften könnte wirklich besser sein. Tour für Weinbergfreunde zu empfehlen da ein teil auf einem Weinlehrpfad verläuft.
Toon meer
Wanneer heeft u deze route gedaan? 22.03.2015
weinberghäuschen
Foto: A. J., Community
Bekijk alle reviews

Foto's van anderen

+ 7

Reviews
Niveau
Licht
Afstand
9,4 km
Duur
2:45 u
Stijgen
100 m
Afdalen
117 m
Hoogste punt
176 m
Laagste punt
88 m
Bereikbaar met openbaar vervoer Etappe tocht Mooi uitzicht Cultureel/historische waarde

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
2D 3D
Kaarten en paden
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.