Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Wandeling Aanbevolen route

Wanderweg Kb1 - Panoramatour mit Ortsblick und Kultur

Wandeling · Vulkaneifel · Geopend
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Eifel Tourismus GmbH Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Dorfplatz mit Grillhütte
    / Dorfplatz mit Grillhütte
    Foto: Ute Klinkhammer / Tourist-Information Gerolsteiner Land, Eifel Tourismus GmbH
  • / Kapelle St. Luzia
    Foto: Ute Klinkhammer / Tourist-Information Gerolsteiner Land, Eifel Tourismus GmbH
  • / im Kalkerbachtal
    Foto: Ute Klinkhammer / Tourist-Information Gerolsteiner Land, Eifel Tourismus GmbH
  • / Eifellandschaft
    Foto: Ute Klinkhammer / Tourist-Information Gerolsteiner Land, Eifel Tourismus GmbH
  • / Rinder am Wegesrand
    Foto: Ute Klinkhammer / Tourist-Information Gerolsteiner Land, Eifel Tourismus GmbH
  • / Abendstimmung
    Foto: Ute Klinkhammer / Tourist-Information Gerolsteiner Land, Eifel Tourismus GmbH
  • / Reste Westwall am Wanderweg
    Foto: Ute Klinkhammer / Tourist-Information Gerolsteiner Land, Eifel Tourismus GmbH
  • / Wandergruppe
    Foto: Ute Klinkhammer / Tourist-Information Gerolsteiner Land, Eifel Tourismus GmbH
  • / Birkenwald
    Foto: Ute Klinkhammer / Tourist-Information Gerolsteiner Land, Eifel Tourismus GmbH
  • / Herbstwald
    Foto: Ute Klinkhammer / Tourist-Information Gerolsteiner Land, Eifel Tourismus GmbH
  • / Kühe auf der Weide
    Foto: Ute Klinkhammer / Tourist-Information Gerolsteiner Land, Eifel Tourismus GmbH
m 520 500 480 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Geopend
Licht
Afstand 2,3 km
1:00 u
50 m
50 m
Vom Parkplatz am Gemeindehaus in der Ortsmitte von Kerschenbach in der Stadtkyller Strasse gehen wir auf der Dorfstrasse (östliche Richtung) und kommen am örtlichen Rastplatz mit Schutzhütte und Kinderspielplatz vorbei. Hier gibt es auch eine große Infotafel vom Naturpark Nordeifel. Kurz hinter dem Rastplatz überquerren wir auf einem Straßendamm den Kerschenbach und wenden uns anschließend Bachtal aufwärts in einen Feldweg bis zum Zusammenfluss von Kalkerbach und Dürrbach zum Kerschenbach. Hier gibt es eine Infotafel zu einem hier stattgefundenen Minenunglück im September 1945. (An dieser Stelle möchte die Ortsgemeinde Kerschenbach eine Schutzhütte und einen Wasserspielplatz einrichten.)  Anschließend wenden wir uns aufwärts zurück zum Dorfplatz. Folgende besondere Info-Punkte gibt es auf der Rundtour: Minenunglück an der Kalkerbachbrücke, Geschichte der Kerschenbacher Mühle, Wegekreuze Kerschenbach, Kapelle St. Luzia Kerschenbach.  Alle Punkte haben eine ausführliche Beschreibung.

Tip van de auteur

Die Grillhütte/Dorfplatz lädt zum Verweilen ein. Auf der Strecke gibt es besondere Punkte mit Infotafeln.

Tipp: Abstecher zur örtlichen Kapelle lohnt!

Profielfoto van: Ute Klinkhammer / Tourist-Information Gerolsteiner Land
Auteur
Ute Klinkhammer / Tourist-Information Gerolsteiner Land
Laatste wijziging op: 07.07.2021
Niveau
Licht
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
Dorfplatz Kerschenbach, 540 m
Laagste punt
Kerschenbachtal, 488 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Veiligheidsaanwijzingen

Der Wanderweg ist durchgängig nach den Kriterien des deutschen Wanderverbandes ausgeschildert. Es gibt Hauptwegweiser mit Entfernungsangabe und in regelmäßigen Abständen Zwischenwegweiser.  Achtung: der Wanderweg verläuft ab Ende der Stadtkyller Strasse bis Ende Brückendamm Kerschenbach über die befahrene K 64. Bitte auf den Strassenverkehr achten!

Tips en hints

der Weg ist kinderwagengeeignet

Start

Dorfplatz am Gemeindehaus in der Dorfmitte (529 m)
Coördinaten:
DD
50.348136, 6.500817
DMS
50°20'53.3"N 6°30'02.9"E
UTM
32U 322197 5580325
w3w 
///spinrag.inlever.sneeuwde

Bestemming

Dorfplatz am Gemeindehaus

Tochtbeschrijving

Wir gehen zunächst durch die Stadtkyller Strasse abwärts ins Kerschenbachtal. Die Stadtkyller Strasse geht in die Landstrasse K 64 über, auf der wir den Brückendamm am Kerschenbach überqueren. Direkt nach dem Brückendamm nehmen wir nach rechts talaufwärts den bituminierten Wirtschaftsweg und gehen auf diesem ca. 1 km talaufwärts. Rechts und links von uns gibt es ein kleines Wäldchen, das an heißen Tagen für Schatten sorgt. Wir überqueren den Bach  auf einer kleinen Brücke und wenden uns an der Wegegablung kurz hinter der Brücke nach rechts aufwärts. Durch die Dorfstrasse gelangen wir zurück zum Dorfplatz.

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Bereikbaar met openbaar vervoer

Mit dem Zug bis Jünkerath anschließend weiter mit dem Taxi bis Kerschenbach (ca. 5 km)

Mit dem Linienbus bis Stadtkyll anschließend weiter mit dem Taxi bis Kerschenbach.

Routebeschrijving

Von Norden: über die A 1 bis Abfahrt Blankenheim - weiter auf der B 51 in Richtung Trier bis Abfahrt Stadtkyll - in den Ort - anschließend in der Ortsmitte der Beschilderung Kerschenbach folgen.   

Von Süden: über dei A 60 bis Abfahrt Prüm - weiter auf B 51 in Richtung Köln bis Abfahrt Stadtkyll - in den Ort - anschließend in der Ortsmitte der Beschilderung Kerschenbach folgen.   

Von Osten: über die B 421 von Daun über Hillesheim bis Stadtkyll anschließend der Strassenbeschilderung nach Kerschenbach folgen.

Parkeren

Parkplatz am Gemeindehaus (der Parkplatz befindet sich seitlich zum Feuerwehrhaus, bitte nicht die Ausfahrt blockieren). Keine zeitliche Beschränkung oder Parkgebühren.

Coördinaten

DD
50.348136, 6.500817
DMS
50°20'53.3"N 6°30'02.9"E
UTM
32U 322197 5580325
w3w 
///spinrag.inlever.sneeuwde
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Boek aanbeveling door de auteur

Ortschronik Kerschenbach (in Vorbereitung)

Festschrift Stadtkyll 2000

 

Aanbevelingen voor de kaart van de auteur

Wanderkarte 1:20.000 Luftkurort Stadtkyll erhältlich bei der Tourist-Information Gerolsteiner Land am Kirchplatz in 54589 Stadtkyll. Tel.: 06591/133000 oder stadtkyll@gerolsteiner-land.de

Uitrusting

Festes Schuhwerk und Lunchpaket mit Trinkwasser (keine Einkehrmöglichkeit)

Basisuitrusting voor wandelen

  • Stevige, comfortabele en waterdichte wandelschoenen of wandelschoenen
  • Vochtafvoerende kleding in lagen
  • Wandelsokken
  • Rugzak (met regenhoes)
  • Bescherming tegen zon, regen en wind (hoed, zonnebrandcrème, water- en winddichte jas en broek)
  • Zonnebril
  • Wandelstokken
  • Genoeg proviand en drinkwater
  • Eerst hulp set
  • Blarenpleisters
  • Overlevingstas
  • Redingsdeken
  • Hoofdlamp
  • Zakmes
  • Fluitje
  • Mobiele telefoon
  • Contant geld
  • Navigatieapparatuur / kaart en kompas
  • Gegevens voor in geval van nood
  • ID
  • Deze uitrustingslijst is niet volledig en dient alleen als suggestie voor wat je mee zou moeten nemen.
  • Voor je eigen veiligheid moet je alle instructies over het juiste gebruik en onderhoud van je uitrusting zorgvuldig lezen.
  • Zorg ervoor dat de apparatuur die je meeneemt, voldoet aan de plaatselijke wetgeving en geen verboden voorwerpen bevat.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Status
Geopend
Niveau
Licht
Afstand
2,3 km
Duur
1:00 u
Stijgen
50 m
Afdalen
50 m
Bereikbaar met openbaar vervoer Rondtocht Mooi uitzicht Kindvriendelijk geschikt voor kinderwagens Cultureel/historische waarde

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
2D 3D
Kaarten en paden
Duur : uur
Afstand  km
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.