Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Wandeling Aanbevolen route

Wiedweg Gesamtstrecke

Wandeling · Westerwald Mountain Range
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Westerwald - Ganz nach deiner Natur! Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
Markierungszeichen Wiedweg
m 600 500 400 300 200 100 100 80 60 40 20 km Burg Lahr
Der gut 100 km lange Wiedweg verdankt seinen Namen dem gleichnamigen Fluss. Als längster Fluss des Westerwaldes schlängelt sich die Wied von ihrer Quelle an der Westerwälder Seeenplatte bis zur Mündung am Rhein in Neuwied durch die Region. Auf und ab führt der Wiedweg mal als Pfad, mal als Steig abwechslungs- und erlebnisreich über und an der Wied entlang. Reizvolle Aussichten sind garantiert!
Matig
Afstand 110 km
31:35 u
1.726 m
2.142 m
466 m
58 m

Der Wiedweg wurde 2010 durch den Deutschen Wanderverband als Qualitätsweg „Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet, was seine besondere Wander-Qualität hervorhebt. Er ist in acht Abschnitte aufgeteilt und kann individuell erwandert werden:
Die Wied ist der längste Fluss im Westerwald. Sie schlängelt sich von der Quelle in Linden an der Westerwälder Seenplatte bis zur Mündung in den Rhein bei Neuwied durch das Mittelgebirge.
Der Wiedweg ist ein „moderner Klassiker“ unter den Westerwald-Wanderwegen. Aus ihm einen zertifizierten Themenwanderweg zu gestalten, war eine besondere Herausforderung. Bereits 1992 wurde eine erste Trasse durch den Westerwaldverein markiert und im Mai 2009 eröffnete der Verein einen neu gestalteten Erlebnisweg entlang der Wied.
Speziell im Oberlauf wurden im Bereich des Naturschutzgebietes zahlreiche Wegeänderungen vorgenommen. Der Wanderer wird jetzt möglichst natur- und wassernah durch die Schönheiten des Westerwaldes geführt. Auf und ab geht es durch Wiesen und Wälder mit unvergesslichen Aussichten auf dem etwa 100 Kilometer langen Wiedweg.

Profielfoto van: Westerwald Touristik-Service
Auteur
Westerwald Touristik-Service
Laatste wijziging op: 03.09.2021
Niveau
Matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
466 m
Laagste punt
58 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Ruststop

Landgasthof Zum Dorfkrug

Veiligheidsaanwijzingen

Für Kinderwagen nicht geeignet
Für Rollstuhlfahrer nicht geeignet

Tips en hints

info@westerwaldverein.de

 

Start

Wiedquelle in Linden (465 m)
Coördinaten:
DD
50.604457, 7.853253
DMS
50°36'16.0"N 7°51'11.7"E
UTM
32U 418851 5606468
w3w 
///omkeek.klusser.geestig

Bestemming

Rheinufer in Neuwied-Irlich

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Zum Startpunkt: Mit der Buslinie 115 bis Hachenburg und von dort weiter mit dem Taxi nach Linden zur Wiedquelle.

Keine direkte Anbindung zwischen Neuwied-Irlich und Linden. Wir empfehlen den Transfer mit einem Taxiunternehmen.

Routebeschrijving

Mit dem Auto über die A3 bis Abfahrt Montabaur, über die B255 und B8 nach Freilingen und die L303 nach Linden.

Parkeren

57629 Linden (ca. 500 m von Wiedquelle entfernt): Wiedbachhalle, Waldstraße 12 & Friedhof Linden, Ende der Waldstraße

56567 Neuwied-Irlich: Kurtrierer Straße 24

Coördinaten

DD
50.604457, 7.853253
DMS
50°36'16.0"N 7°51'11.7"E
UTM
32U 418851 5606468
w3w 
///omkeek.klusser.geestig
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Boek aanbeveling door de auteur

Wanderparadies Westerwald 1:25.000 Topografische Freizeitkarte. Druidensteig, Klosterweg, Wiedweg, Neuwied. Verlag Ideemedia; 1. Auflage (Oktober 2010), ISBN: 978-3934342651. Preis: 5,95€ Wanderparadies Westerwald - Schöneres Wandern Pocket-Wanderführer. Druidensteig/Wiedweg /Klosterweg Verlag: Ideemedia; 1. Auflage (23. März 2010), ISBN: 978-3934342576. Preis 11,95€ Wanderparadies Westerwald Start-Set. Pocketwanderführer, Karte 1:25.000. Druidensteig, Klosterweg, Wiedweg: Drei neue zertifizierte Wege im Westerwald. Verlag: Ideemedia; Neuauflage (11. Oktober 2010). ISBN: 978-3934342668. Preis: 16,95€

Aanbevelingen voor de kaart van de auteur

Etappe 1: „Ferienland Westerwald Blatt 1“, 4. Auflage 2007, ISBN 978-3-89637-253-6 Etappen 2 und 3: „Wandern im nördlichen Westerwald Blatt 1“ 4. Auflage 2008, ISBN 978-3-89637-250-5 Etappen 4 und 5: „Naturpark Rhein-Westerwald Blatt 2 (Nord)“ 5. Auflage 2008, ISBN 978-3-89637-265-9 Etappen 6, 7 und 8: „Naturpark Rhein-Westerwald Blatt 3 (Süd)“ 6. Auflage 2008, ISBN 978-3-89637-266-6

Uitrusting

Festeres Schuhwerk empfohlen!

Basisuitrusting voor wandelen

  • Stevige, comfortabele en waterdichte wandelschoenen of wandelschoenen
  • Vochtafvoerende kleding in lagen
  • Wandelsokken
  • Rugzak (met regenhoes)
  • Bescherming tegen zon, regen en wind (hoed, zonnebrandcrème, water- en winddichte jas en broek)
  • Zonnebril
  • Wandelstokken
  • Genoeg proviand en drinkwater
  • Eerst hulp set
  • Blarenpleisters
  • Overlevingstas
  • Redingsdeken
  • Hoofdlamp
  • Zakmes
  • Fluitje
  • Mobiele telefoon
  • Contant geld
  • Navigatieapparatuur / kaart en kompas
  • Gegevens voor in geval van nood
  • ID
  • Deze uitrustingslijst is niet volledig en dient alleen als suggestie voor wat je mee zou moeten nemen.
  • Voor je eigen veiligheid moet je alle instructies over het juiste gebruik en onderhoud van je uitrusting zorgvuldig lezen.
  • Zorg ervoor dat de apparatuur die je meeneemt, voldoet aan de plaatselijke wetgeving en geen verboden voorwerpen bevat.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
Matig
Afstand
110 km
Duur
31:35 u
Stijgen
1.726 m
Afdalen
2.142 m
Hoogste punt
466 m
Laagste punt
58 m
Etappe tocht Mooi uitzicht Horeca onderweg Kindvriendelijk Cultureel/historische waarde Fauna

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
2D 3D
Kaarten en paden
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.